Hartz IV - Arbeitslosengeld II online berechnen

Internet & Webdienste Vom Schlagwort Hartz IV, dass mittlerweile gerne vom politischen Gegenlager der Regierung und einer allseits bekannten deutschen "Tageszeitung" zur Stimmungsmache genutzt wird, hat sicher jederman schon etwas gehört. Sei es, dass er selbst davon ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein kleiner Fehler: "Arbeitslosengeld" (ohne "s" am Ende) :-)
 
@stefanra: Danke, kann mir auch nicht erklären wie der dahin kam *unschuldigdreinschau* :D
 
Der Rechner ist, meiner Meinung nach, kompletter Mist. Er beinhaltet KEINERLEI Sonderfälle, wie z.B. Rente oder Pflegegeld durch Großeltern-Teil im Haushalt oder vorhandenes Einkommen.
 
@TobWen: Tja...wenn man keine Ahnung hat...

ALG II wird nur für arbeitsfähige im Alter zwischen 15 und 65 gezahlt. Rentner und Pflegegeldempfänger fallen unter das SGB XII, was eine komplett andere Geschichte ist.

Fragen an mich? Bin sachbearbeiter auf einem Sozialamt und war letzte Woche auf einem Lehrgang für ALG II. Wenn ihr nicht genau wisst wovon ihr redet, lasst es lieber ganz!
 
@DJF: LoL, wenn man nicht lesen kann. Nehmen wir an, Deine Mutter ist arbeitslos, Dein Vater ist durchgebrannt und Deine pflegebedürftige Großmutter lebt bei Euch und bezieht Rente und Pflegegeld. Ferner hat Deine Oma noch Kohle, weil sie mal ein Haus hatte. Dann bekommt Deine Mutter weniger AG2, als der Rechner berechnet. Schon traurig, dass Du Dich hier so aufspielen musst.
 
@TobWen: Aufspielen und wissen wovon man redet sind 2 versch. paar Schuhe. Grade Dein von Dir aufgeführtes Beispile ist komplett falsch, zumal Du dann von mehrern Bedarfsgemeinschaften ausgehen musst. Alles unter einen Hut zu packen ist falsch, aber Du weist es ja genau....*kopfschüttel*
Tip: Das SGB II kann man im Internet lesen....und nun schauen wir uns zunäcgst § 7 genau(!) an!
 
Ich glaube nicht, das des Ding zu 100% stimmt. Dann würden mir 550€ zustehen, obwohl ich jetzt grade mal 180€ bekomme. Und wenn ich sogar meine "behinderung" da anrechnen würde, nomma 100€ mehr...
 
@Eagles: Bedenke, dass das Sozialgesetzbuch 9. Buch (vom 23. April 2004 BGBl. I S. 606) aktuell gültig ist.
 
Und ich als Student bekomme auch 331 Euro - laut Rechner!
 
@Historus: Als Student bekommst Du BAföG oder Unterhalt, denn Du hast niemals was in die Kasse eingezahlt. Andere bekommen Sozialhilfe, die nicht eingezahlt haben,
 
@Historus:
Studenten, die dem GRUNDE NACH einen Anspruch auf Leistungen nach dem BaföG haben, sind von den leistungen des SGB II ausgeschlossen. Dem Grunde nach bedeutet abstrakt förderungsfähige Ausbildung und nicht, das tatsächlich was gezahlt wird. Fällt man aus persönlichen Gründen aus dem baföG, bleibt die Ausbildung trotzdem dem Grunde nach förderungsfähig. Aber auch hier gibt es Ausnahmen, die im SGB II explizit beschrieben sind. Grüsse, ein Sachbearbeiter aus einem Sozialamt, der sich grade eine Woche lehrgangstechnisch mit SGB II beschäftigen musste...
 
Wenn das Ding stimmt, gehe ich nie wieder arbeiten ...
 
@z@pp@: Das denken & machen viele so!
 
wird denn der vorherige verdienst nicht mehr beruecksichtigt?
 
@tee-onlein: Juhuu, endlich mal einer, der das System begriffen hat!
 
Hab mich damit bislang nicht befasst,weils mich derzeit nicht betrifft.
aber ziemlich heftig is das schon
 
@tee-onlein:
Bitte nachdenken! Wer heute arbeitet und morgen arbeitslos wird, hat zunächst einen Anspruch auf ALG I (das heutige normale ALG) also nicht auf SGB II Leistungen! Dort wird weiterhin der bisherige Verdienst als Grundlage berücksichtigt. Bei ALG II, wo man ja später hineinfallen kann, wird dann zunächst auf die Regelleistung für max. 2 Jahre ein Zuschlag berechnet.
 
Echt wahr - wenn das mit HARTZ4 so einfach wäre, dann bräuchte man keinen riesigen Fragebogen um es zu beantragen.
 
@timecop: Der Fragebogen ist glaube ich nur wenige Seiten lang, aber die Erläuterung ist länger (da kleiner geschrieben) - war schon immer so.
 
@TobWen: Quatsch! Erst infrmieren, dann sowas posten. Wohin darf ich Dir so einen Antrag schicken? habe noch ca. 2500 in meinem Büro rumliegen...
 
@DJF: Da sieht man es mal wieder, wie viel Freizeit unsere Beamten haben und hier im Board den Dampf ablassen können. Wenn sie es im Amt machen würden, würden sie rausfliegen. Das nenne ich echt feige.
 
@TobWen:
Dann verlang Du mal schön von einem deutschen Beamten, das er abends um 23 Uhr noch im Büro sitzt und arbeitet...
Übrigens: Ich bin kein Beamter... Das muss man nämlich nicht sein, um Ahnung von dem zu haben, wovon man redet. Schon vom Beruf des Verwaltungsfachangestellten gehört? Und zu Deinem mehr als unqualifizierten beitrag: Komm bitte persönlich bei mir in´s Büro. Beratungsgespräche sind kostenlos. Gern erkläre ich Dir, wovon Du hier eigentlich redest. Und dafür werde ich nicht entlassen, sondern sogar noch gefördert, weil ich es nwissenden erkläre. ist nämlich mein Beruf :-)
 
@TTobWen: Ja wieder einer mit den typischen Vorurteilen! Finde es übrigens klasse, dass sich hier "jemand vom Fach" äußert. Bin selber "Beamtensohn", und weiß was Beamte oder Angestellte im öffentlichen Dienst leisten müssen. Wobei ich auch was gegen das örtliche Sozialamt hier habe... :-)
 
Wer Qualität will, muss dafür halt etwas bezahlen: http://www.michael-brinkmann.de/arbeitslosengeld2.html
 
Hier gibt es einen kostenlosen ALG 2 Rechner incl. Sonderfälle und Miete.
http://www.zeitungs.info/www.vorderstrasse.de/SBPtU354ZPxnX4xLK0WZAi3YK/alg2_berechnung.html
 
viele vergessen bei alg2 das die wohnung etc bezahlt wird. daher bekommt man weniger geld als zuvor.
für viele ändert sich nix.
evtl nur weniger sozialhilfeempfänger die nen dicken benz haben
 
@Skulli: Das Staffelungssystem wie es mal war hatte den Vorteil, dass man es strecken und straffen konnte, je nachdem wieviel Geld dafür vorhanden war. Wurde aber nie so von der Regierung eingesetzt. Also macht man wieder Kahlschlag und antwortet auf eine Expertenlösung mit einer Gegenlösung. Je kontroverser diese ist, desto mehr Wind bekommt ein Politiker in seine Segel. Folge davon sind dann die ganzen Mindest- , Maximal-, Höchst-, Frei- und Pauschalbeträge. Ein System wie ein Geschwür. Mal jammern die einen, mal die anderen und die Politiker kleben dann nur ein neues Pflaster drauf. Ich hab Mathe studiert und laufe jedesmal rot an, wenn ich einen 10 seitigen Bogen mit ja und nein beantworten darf, weil man Angst hat den Bürger mit Multiplikation oder vielleicht Prozentrechnung (fear factor...) zu überfordern. Dann brauchen die Dummen keinen Berater mehr, aber alle anderen bleiben offene Fragen und müssen sich diese von einem Berater beantworten lassen, wenn sie keinen Betrug begehen wollen. Wer es dann schafft mit Sozialhilfe einen Benz zu fahren, der bekommt nicht meinen Neid, der hat meinen Respekt! Der Osten lernt gerade etwas neues: In der Demokratie gibt es auch mal schlechte Zeiten.
 
@sdacK: Ohne Dir jetz als "Ossie" auf den Schlips treten zu wollen: Das haben hier im Osten einige schon '91 oder schon eher begriffen, als die Massenentlassungen losgingen... (wobei das nun nix mit Demokratie, sprich politisches System zu tun hat). Die meisten hatten hier '89 die rosarote Brille auf.
 
Was genau wird denn da berechnet? Eine zeitliche Staffelung wie es einmal war, gibt es ja nicht mehr. Dürfte also ziemlich witzlos sein bzw. traurig anzuschauen. Kann man damit wenigstens berechnen, wieviel der Staat weiterhin durch meine Lohnabzüge mitverdient? Das sollte ja nun mehr geworden sein. Also eine private Riester Rente, habe ich gelernt, sollte man haben. Vielleicht braucht man demnächst eine private Hartz Arbeitslosenversicherung ...
 
@sdack: Riesterrente?!? Naja, gut gedacht, schlecht gemacht - und reine Augenwischerei. Gibt es bessere Geldanlagen... .
 
@davediddly: Was nützt es dir das zu glauben, aber Hartz IV dir keine andere erlaubt? Es besser zu wissen, hilft nicht. Tatsache ist jetzt, dass du bei Arbeitslosigkeit Aktien und Lebensversicherungen (die nicht dem Riester Modell entsprechen), zu versilbern hast.
 
Also der rechner rechnet einwandfrei bei mir stimmt es , ihr müst auch die Miete dazu rechnen
 
Auch nicht richtig von stefanra ...richtig heißt es "Arbeitslosengeldes"
 
@Matzez: möglich sind folgende Kombinationen ... das Arbeitslosengeld, dem Arbeitslosengeld, des Arbeitslosengeldes, den Arbeitslosengeldern, die Arbeitslosengelder, der Arbeitslosengelder
 
auf welcher grundlage beruht der fakt, dass der osten deutschlands(ehem.DDR) 14€ weniger Alg 2 erhält als der westdeutsche bürger? wer nimmt sich das recht raus die bürger im osten zu menschen 2. klasse zu machen? es ist eine frechheit der regierung uns so zu behandeln. aber eins ist fakt: wenn wir wirklich ein land und ein volk sein wollen, dann müssen wir auch gleich behandelt werden. gleicher lohn für gleiche arbeit: sozialhilfe ost wie west. in der rechtsprechung (straf.-u.sozialgesetze) werden doch auch keine unterschiede gemacht. armes deutschland, deine zukunft.........
 
@rubberduck: Nicht das einzige Beispiel. Wie kommt es das westdeutsche Alteigentümer ihr Eigentum entschädigungslos (für die Neueigentümer DDR, die auch eine Menge Geld, Zeit und Arbeit hineingesteckt haben) zurückerhalten, wir Ossies unser Eigentum im heutigen Polen/Tschechien für teuer Geld zurückkaufen sollen? Ok hier spielt internationales oder bilaterales Recht eine Rolle aber im Endeffekt fühlt man sich hier im Osten wirklich als Mensch zweiter Klasse abgestempelt. Geht beim Thema Arbeit weiter... usw. usw. usw.
 
@rubberduck: Das beruht nur auf den unterschiedlichen Preisniveaus in Ost und West. Im Prinzip hast du aber schon recht. Die 14 Euro Unterschied sollten nicht sein, wenn man irgendwann mal Ost und West als eins sehen will. Was mich stört ist, dass ich als arbeitsloser Akademiker von 1300 Euro ALG I nur noch 350 + Miete bekomme. Ich habe gut verdient und auch gut einbezahlt. Jetzt darf ich in eine kleinere Wohnung ziehen und muss an Arbeit annehmen, was kommt und werde dabei von der SPD auf eine Stufe mit Sozialhilfe Empfängern gestellt. Dafür bin ich nicht studieren gegangen. Und nun wird man auch noch als Nehmernatur beschimpft. Für mich ist das eine Unverschämtheit und meine Stimme wird der Schröder nicht mehr bekommen. Für mich ist eine Partei nicht regierungsfähig, wenn sie Arbeitsstellen nur erfinden kann.
 
Klasse, mit Unterkunftsgeld würde ich für mich, meine Frau und unser Baby 1,307.44 Euro bekommen. Wer wagt es, da noch rumzujammern?
Mit 5 Tagen arbeiten die Wochen bekomme ich grade mal 1000 Euro mehr raus!
 
Geil! Ich bekomm 345€
 
@rubberduck bin VOLL deiner Meinung.
 
Noch bin ich ein (Info-)Student, habe auch keine Ausbildung davor gemacht. Wenn ich jetzt fertig bin und keine Arbeit direkt finde (ich glaube nicht, dass das der Fall sein wird, aber heutzutage würde es mich echt nicht mehr wundern), fall ich da direkt in das Arbeitslosengeld 2, oder bin ich da Sozialhilfeempfänger? Ich hab mich damit nie wirklich beschäftigt, deswegen ist es jetzt viel eher die Zeit sich damit auseinander zu setzen. Schlimmstenfalls mache ich eine normale Ausbildung, falls ich eine kriegen könnte (dann war das Studieren weggeschmissene Zeit...). So richtig von Sozialhilfe oder Arbeitslosengeld will ich nicht leben. Es ist gut um schwierige Zeiten zu überbrücken, aber länger davon zu leben, da dreht sich mir der Magen bei um.
 
@NewsLeser:
Sozialhilfe ist im SGB XII geregelt, das BSHG wird es nicht mehr geben. Mit den von Dirgenannten Voraussetzungen würdest Du unter den Personenkreis des § 7 SGB II fallen und somit Anspruch auf ALG II haben.
 
ich gehöre zu denen die das auch betrifft, meine meinung dazu ist folgende:

ich werde alles menschenmögliche tun um bis dato wieder eine arbeit zu haben (wird zwar schwierig in berlin). denn ich sehe es absolut nicht ein dass ich dem staat sage wie meine finanzen aussehen solange es er auch nicht tut (z.b. Kohl). ausserdem finde ich dass mit diesem hartz gesetz nicht nur gegen 1 menschenrecht verstossen wird. warum die wir hier im osten weniger bekommen als der westen sollen die mir auch mal erkären!! und dass sich herr schröder hinstellt und sagt deutschland wäre ein land voller schmarotzer ist eine frechheit!!! wer verdient denn mehr als 20.000 euros im monat??? fakt ist dass ich deutschland verlassen werde wenn alles schlecht läuft und mir von einem neutralen land aus ansehe wie dieses arme land immer mehr dem schema amerika verfällt....
 
@bushgegner: Ich stimme dir zu bushgegner. Nen kollege hat es mit seiner frau auch gemacht. Sie hat Ärtzin gelernt und er gärtner und schreiner. Sie sind dann nach südafrika und haben betriebe eröffnet war für sie wohl schwer wegen der sprache und der währung aber jetzt führen sie nen luxus leben. Sie haben für ihre mitarbeiter neue gebäude hoch ziehen lassen und genühgend geld um sich ebenfalls nen schönes leben zu machen. Um´s mal einfach aus zu drücken die lachen alle die in deutschland sich verarschen lassen von der regierung aus. Ich kriege gerade mal 150 euro hartz IV weil das staatliche kindergeld von 160euro mir angerechnet wird. und ne warmmiete von 420 habe
 
Yo bushgegner,

aber wohin? Welche Fremdsprachen sprichst du? Was kannst du für ein anderes Land (in dem es dir besser gehen könnte) tun?

Über diese einfachen Fragen stolpern die meisten die "Auswandern" wollen...und solltest du diese positiv beantworten können kommt der nächste Hammer...wie das alles finanzieren?

Ich hätte noch ne Menge Fragen auf Lager, das würde aber den Rahmen hier sprengen :)
 
Hmm bin zwar gerade wieder ins Berufsleben eingestiegen aber wenn ich ALG II bekommen würde, dann würde ich 505 € bekommen. Was ist denn ein persönlicher Zuschlag? Lustigerweise würde ich, wenn ich die Miete die ja vom Amt bezahlt wird dazu rechne, 15 € mehr bekommen mit ALG II als mit ALG I lol?
 
@Major König:
Bei der von Dir vorgestellten Konstellation rate ich dringend dazu, ZUSÄTZLICH zum Arbeitslohn einen Antrag auf ALG II zustellen. Vollbeschäftigung mit geringem Lohn schliesst Leistungen nach SGB II nicht aus!
 
Der Hartz-Rechner rechnet ungenau und ist für die Katz!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles