HelloEngines! Pro 5.0 -Suchmaschinenregistrierung

Software Hello Engines! ist eine Software, mit der Sie Ihre Website professionell von dem eigenen PC aus bei fast allen wichtigen Suchmaschinen und Verzeichnissen  anmelden können - und zwar schnell, korrekt und zuverlässig. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eintragssoftware is a bissel ein doofer Begriff, ich wusste anhand der Überschrift nicht, was gemeint is. Vielleicht besser "Suchmaschinenregistrier-Tool für Webmaster" oder sowas?
 
@Lofote: Ja stimmt, etwas unglücklich die Überschrift aber "Suchmaschinenregistrier-Tool für Webmaster" - soviel Zeichen lässt die Eingabemaske nicht zu, habs mal geändert - vielen Dank!
 
Ich habe das Teil in der Version 4 eingesetzt. Die zugrunde liegende Suchmaschinen-Datenbank war nie auf dem neuesten Stand, die versprochene tägliche Aktualisierung ist ein Witz, weil nicht verfügbar. Der Support verspricht eine Antwort innerhalb von 24 Stunden, ich habe jedoch einmal über zwei Wochen auf eine - dann unbefriedignende - Antwort gewartet, das andere Mal kam überhaupt keine Reaktion. Als erfolgreich gekennzeichnete Einträge waren zum Teil überhaupt nicht vorgenommen worden, weil nur die Responsenummer ausgewertet wurde (soll in Version 5 angeblich verbessert worden sein). Immerhin werden im Supportforum sporadisch Antworten gegeben und kritische Beiträge nicht gelöscht, das ist doch schonmal viel wert. Fazit: Besser von Hand eintragen oder vor einem Kauf mal das Supportforum lesen, um einen Eindruck zu gewinnen. Promoware taugt übrigens auch nicht mehr.
 
Ach ja: Bei Fireball kann man sich seit Monaten überhaupt nicht mehr kostenlos anmelden, das läuft inzwischen über allesklar.de im Lycos-Verbund (wo man sich erstmal registrieren muss). Und auch bei Altavista kann man sich nicht mehr kostenlos anmelden, das geht über yahoo.com (kostenlose Mitgliedschaft erforderlich). Bei Web.de ist eine kostenlose Anmeldung auch seit Jahren nicht mehr möglich. Insofern sind die Angaben in der obigen Meldung veraltet bzw. falsch. Steht das im Pressetext von acebit etwa so drin?
 
@Baktus: Nein war noch von der Version 4 die Beschreibung - habs mal geändert! Danke
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen