Update für Windows XP SP2 verfügbar

Microsoft Das Update KB884020 behebt ein Problem mit der XP Service Pack 2 Tcpip.sys. Programme, die eine Verbindung mit IP-Adressen im Loopback-Adressbereich aufbauen, funktionieren möglicherweise nicht und geben eine Fehlermeldung aus die den User darauf ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Patches, Updates, Service Packs...
Und wann gehen wir an der frische Luft ???
 
Ich hatte bis jetzt keine probleme damit.
 
Lust am diskutieren oder einfach nur bock auf palavern? __> ab in den Winfuture Chat :D (Links im Menü auf Chat klicken :p)
 
Schön Werbung machen Meko , was ? :)
 
@bluncka2002: dacht ich auch erst, aber recht hat er ja
 
Hm...können die momentan verfügbaren Patches diese neue TCPIP.sys denn überhaupt patchen...oder müssen wir da auf neue Patches warten?
 
@engeljaeger: Funktioniert bestens!
 
und das geht jetzt noch ohne genuine. aber bald dann nur noch mit, ja?
 
Wahrscheinlich , dieses ganze "genuie" finde ich nicht so toll :(
 
ich kanns verstehen. logischer schritt, lange überfällig. begeistert bin ich nur nicht weil ich keine eizige legale softwareversion besitze
 
@elwenz: ohhh das ist aber nicht so schön :/
 
@elwenz: ich bin jung und brauche das geld
 
@elwenz: Was man sich nicht leisten kann sollte man dann aber nicht illegal besorgen. Verzichten gehört auch zum erwachsen werden.
 
@elwenz: dann ist ok :)
 
ein patch für nen patch. pff
 
also mann muss danach wieder patchen, das geht allerdings ohne probleme mit xpantispy. einfach neueste version von antispy runterladen, antispy starten, dann auf spezial, und auf verbindungslimit. mit dem patch von lvlLord patcht ihr die verbingungen nur auf max 50, mit antispy könnt ihr auf unlimitet patchen!!!!
 
@solitsnake: Blödsinn! Mit folgendem Parameter kann man mit dem IvLord Patch auch aud unlimited setzen: /L=16777214
 
@solitsnake: Nein! Man kann das selber festlegen! Bei Angabe des Parameters /L ohne Limit wird dieses im Programm abgefragt . Neu in dieser Version: Möglichkeit das Limit während der Laufzeit zu ändern
 
Was sind Loopback-Adressen?
 
was ist genuine? (ja, das wort kenn ich, aber was hat das hiermit zu tun?) und reichen 50 offene verbindungen nicht?
 
@johanneshahn: es geht um die halboffnenen Verbindungen, die einige P2P-Programme temporär während der Quellensuche benötigen. Damit hebelt man zwar ein von Micorsoft angedachtes Sicherheitsfeature aus, aber 50 halboffene Verbindungen reichen vollkommen aus.
 
der Patch geht aber nicht über windows update?!
 
bei mir auch nicht
 
Was soll die nachricht hab nicht in meinem Windows Update drin weger bei Wichtig noch bei Beta!
 
@fabian86: Ähhh? Die Nachricht soll dich über das Update informieren, oder was bitte meinst du?
 
@born2flame: Klar aber eigendlich ist dazu ja WindowsUpdate da aber da drin ist ja nix!
 
@fabian86: In WindowsUpdate waren noch nie alle verfügbaren Updates zu finden, wie MS entscheidet was da rein kommt und was nicht ist mir bis heute ein Rätsel. Vor kurzem war es sogar noch so, das du, um dieses Update zu bekommen, erst eine Mail an MS schreiben musstest. Das soll einer verstehen. Ich denke nicht wundern sondern saugen. :-)
 
XP-Antispy bietet diese Funktion ab der Version 3.9-1 an und es funktioniert wunderbar und einwandfrei. Die tcpip.sys sichern und dann über das Tool unter Spezial/Verbindungslimit patchen oder wieder zurücksetzen. Hier wird sogar die Build angezeigt.
Zu Microsoft sei gesagt - erst den Müll verzapfen und dann JETZT ERST mit einem Patch hinterherarbeiten - Schlafmützen!
 
also nach dem patch komm ich garnicht mehr ins www. Habe den deinstalliert und funzt wieder alles!
 
Ich habe soeben mit diesem Patch mein System abgeschossen.
Auch eine Deinstallation und Systemwiederherstellung klappten nicht.
Ich musste mein Image zurückspielen.
Also Vorsicht!
 
kann es eventuell sein, dass dieses Patch auch das Problem behebt, dass man in der Netzwerkumgebung unter "gesamtes Netzwerk | Microsoft Netzwrk" nur noch sich selbst sieht, aber alle anderen Rechner in der Domäne nicht?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles