Nero Burning ROM V6.3.1.23 Englisch - Download

Software Es wurde mal wieder eine neue Version von Neros Burning Rom veröffentlicht, sie trägt die Nummer 6.3.1.23. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Olala, die japanische Fleundin :) - naja, mal schauen, wann die Changelog folgt ...
 
Hab leider noch keine japanische Freundin. Werde mich mal auf die Suche machen im Internet, z.b. unter lovecompass.com. Mal sehen!
 
Haha, ich hoffe nicht, dass sich im Changelog herausstellt, es würde sich nur um eine Rechtschreibekorrektur in der Japanischen Build handeln :-)
 
Also mir kommt Nero nicht mehr auf'n Rechner, so praktisch es auch ist...das mistige Programm war für etliche Blue Screens bei mir verantwortlich (wofür ich ewig brauchte, um es heraus zu finden, da das Programm dafür nicht mal gestartet sein musste!)...hinzu kommt:
"Nero nach Haaauuuse telefonieren!"
:)
 
@engeljaeger: ... das liegt nicht an NERO, sondern an Deiner Rechnerkonfiguration!! Wenn Du Deinen Rechner neu einrichtest, spiele sofort NERO auf und dann alle anderen Programme, dann hast Du Ruhe und kannst Dich über dieses Superprogramm anstatt zu ärgern auch einmal freuen .....
 
@engeljaeger: Du bist der erste, der seit längerem von BSODs mit Nero berichtet. Welche Rahmenbedingungen sind denn nötig? (Filter-) Treiber oder andere Software inkl. MediaPlayer mit Brennengine à la Realplayer oder so? Welches OS? ____ Kannst Du eine Quelle angeben für Neros Homephoneaktivitäten?
 
Nero nach Hause telefonieren kann man ganz leicht unterbinden *g*
 
@eagles: aber nicht für die meisten Benutzer mit der Windows-Firewall. Die meckert nämlich bei sehr vielen Zugriffen einfach nicht :-)
 
@eagles: Der teleniert tatsächlich? Hielt das bisher immer für ein Gerücht! Hat er bei mir noch nie gemacht/versucht...
 
@eagles:
Kann mir bitte mal was zu dem Thema nach Hause telefonieren sagen, sorry aber ich finde nix. Bitte gleich auch wie man das verhindern kann. Ich hasse sowas nämlich.

Many thanks
 
@Tekkno: Mir ist auch nichts in dieser Hinsicht bekannt, aber sehr viele (teilweise vorallem unerfahrene User) bezeichnen die Update-Funktion eines Programmes als "nach Hause telefonieren". Dieses sehr nützliche Feature lässt sich aber in 99% der Fälle deaktivieren. Gerade Nero ist für seine versteckten Registry-Einstellungen bekannt und beliebt.
 
Joa, schon...aber Nero steht auf Blue Screens leider nicht...wenn doch, erzähl's mir :)
 
@engeljaeger: Weiß ja nicht, was sonst noch auf deinem Rechen rumkriecht, aber bei mir gab es seit über drei Jahren keinen Bluescreen mehr und Nero nutze ich mehr als häufig...
 
@BEfH: Lass mich raten ... keinen BlueScreen, sondern einen automatischen NT-Reboot oder das Bild friert einfach ein, oder?
 
@TobWen: Wieso? Glaubst Du, ein Windows-System könne nicht 3 Jahre absturzfrei laufen? Außer exakt 1 BSOD aufgrund zu starken Übertaktens läuft auch mein XP seit Jahren absturzfrei (Programme stürzen manchmal ab, aber nie das System).
 
@TobWen: Falsch geraten! Kein ungewollter Reboot/Bluescreen/Einfrierer in drei Jahren.
Wenn man nicht ständig am System bastelt und tweaked kann ein Rechner ganz wunderbar funktionieren! :)
 
hab auch schon ewig keine probleme mehr gehabt mit nero! bin vollkommen zufrieden mit dem prog, und das schon seit der 5er versionen :)
 
also wer windowsxp verwendet und trotzdem bluescreens produziert, der tut mir einfach nur leid. :) zu 99% ist sowas der hardwarekompatibilität zuzuschreiben. und das nero angeblich nachhause telefonieren soll, naja. eine neue art der panikmache. sogut wie jedes programm telefoniert nachhause, ihr wisst es nur nicht. und selbst wenn, es werden überwiegend nur statistiken der verhaltensweisen mit dem jeweiligen programm verschickt. das ist mir jedenfalls lieber, als wenn mich ein hersteller 5 mal am tag anrüfen würde um mich zu fragen, welche funktionen ich nutze und welche für mich garnicht in frage kommen würden! :)
 
Hat jemand auch diese No Demo Seite gesehen ? Was ist das denn ?
 
Bezüglich der BlueScreens: Diese treten bei mir auch auf, und ich habe einen hervorragend konfigurierten Rechner. Aber es ist ein offenes Geheimnis dass die NERO-Updates nicht mit den Pinnacle TV-Karten funktionieren, weil sich Ahead und Pinnacle Systems gegenseitig den schwarzen Peter zuschieben. Die Lösung wird allerdings unter www.pinnaclesystems.de im Forum gegeben...folgt man den dortigen Hinweisen (nach jedem neuen NERO 6-Update nötig!) dann sollte alles gehen.
 
@olibaer: der korrekte Link: http://www.pinnaclefanboard.com/showpost.php?p=30357&postcount=8 , der Tip ist für Pinnacleuser Gold wert!
 
Also mein Rechner lief früher auch top...wusste praktisch gar nicht, dass es bei XP noch Blue Screens gibt :)
Ok...kann sein, dass das nur bei meinem neuen Rechner passierte...aber als Nero runter war, lief er auch wieder top...
Und meine TV-Karte ist nicht von Pinnacle, sondern vopn Hauppauge...
 
@engeljaeger: Wobei zu Hauppauge zu bemerken ist, daß das ja eine Firma ist, die schon immer durch saubere Treiber und eine sensible Systemintegration aufgefallen ist. :-))
 
@goa-inge: Die Software die ohne Fehl und Tadel ist werfe das erste Byte! :)
 
Gnaaah, warum bringen die nie ein Changelog mit. Wenn ich mir was aufspiele, möchte ich doch wissen, was neu ist und warum ich die neue Version haben muss.
 
Laut anderen Boards handelt es sich hierbei um eine Version, die für SONY JAPAN erstellert wurde!
 
@goa-inge: Oh ja...also zumindest wenn ich richtig verstanden habe, dass das ironisch gemeint war :)
Aber die aktuellen Treiber scheinen bei mir eigentlich sehr sauber zu laufen...na ja ...was alles so im Hintergrund für Kompatibilitätsprobleme auftauchen, kann man eh meist nicht erkennen...
 
hat jetzt jemand eine japanische freundin?
 
@THZ: Working on it ...
 
Wen es interessiert, es gibt auch von InCD, NeroVisionExpress und Nero MediaPLayer ne neue Version auf dem ftp von nero
ftp2.nero.com
 
@z@pp: Arigato, viel Glück!
 
War es nicht so das ...JPN... Versionen lediglich eine Erweiterung darstellen die für Sony Recorder gedacht ist, also kein BugFix oder ähnliches beinhaltet?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles