Mozilla Thunderbird 0.8 jetzt auch auf Deutsch

Software Das Programm bietet einen intelligenten lernfähigen Junk-Filter, der Ihre ankommenden Nachrichten analysiert und auf Wunsch automatisch aussortiert. Thunderbird bietet Sicherheitsfeatures wie S/MIME, Digitale Unterschrift, ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bis jetzt geht der Mirror nicht.
*wart*
 
Ich versuche es mal mit einem Downloadmanager!
 
Ich hab schon die 0.8 Deutsch läuft perfekt. Ein hoch auf Thunderbird :)
 
@GeForceFX User: fast perfekt... wenn man den globalen Posteingang noch filtern könnte... :(
 
Download geht ohne Probleme, schön das die dt. Version so schnell nachgeliefert wurde.
 
Juhu! Wenn ich den alten deinsatlliere und den neuen draufwerfe sind die Mails dann weg?
 
@neo1976: das ist immer sone Sache. Besorge dir bitte Mozbackup, damit kannst du deine gesammte Emails plus Ordner in eine Datei exportieren und sie später wieder importieren... bei mir klappte das bisher ohne probleme.: http://backup.jasnapaka.com/
 
@neo1976: Also wenn man sauber deinstalliert (und am besten gleich noch das Installationsverzeichniss löscht/umbenennt) dürfte an und für sich nichts passieren. Aber für alle Fälle gibt es ja auch noch folgenden Installations-Hinweis: http://short4u.de/414861f264d76
 
also ich bekomme nur "seite kann nicht angezeigt werden". hat jemand nen mirror?
 
http://short4u.de/414862ee7b871
 
@Ferrum: Thx! der geht echt superschnell! Ist das n' privater mirror? Deiner?
 
@johanneshahn: Privat ja - aber nicht meiner. Im Forum gibts weitere Links.
 
besten dank.der geht endlich
*freu*
 
juhu, na endlich, war vorhin doch net da^^.

Greets Danü
 
THX! Die in den News genannten Links scheinen down zu sein (zumindest zum Installer)
 
benutze ihn auch schon. besonders das RSS ist gelungen. super progi
 
finde den neuen fortschrittsbalken scheisse! gibt es ne option, um den umzustellen?
 
benutze outlook express, lohnt sicher der umstieg auf thunderbird? ist es wirklich viel anders oder etwa das gleiche? thx
 
lol.was ist daran so schlimm ?
ich finde ihn gut.
 
Viel hat sich scheinbar nicht geändert, also werde ich ihn auch nicht mehr installieren. Ist zwar ein netter eMail-Client, mehr aber auch nicht.
 
@clickfish: Es wurden auch Sicherheitslücken geschlossen. Man sollte also updaten.
 
@clickfish: er meint glaubich,, dass er es gar nicht mehr installieren will! Naja, ist seine Entscheidung!
 
ach, der ist schon um längen besser, als z.B. outlook oder son müll! @vitrex2004: Ich finde, dass man bei dem alten besser sehen konnte, ob die datei groß oder klein ist, bzw. ob es sehr viele emails etc sind!
 
@johanneshahn: Hast Du eine Begründung, warum Thunderbird besser als Outlook sein soll? Warum vergleichst Du überhaupt einen normalen eMailclient z.B. mit Outlook?
 
Hilfe! Was mache ich falsch: nach der Installation ist Thunderbird 0.9 auf deutsch, beim zweiten Start jedoch nur noch auf englisch :-( Bitte helft mit! Danke.
 
@olibaer: Es kommt vor dass die Extensions Ärger machen. Da bleibt nur eines: Auch den extensions-Ordner mitlöschen. Am besten ist es nach der Deinstallation gleich das ganze Installationsverzeichniss von Hand zu löschen und erst danach die neue Version aufzuspielen.
 
Unter Einstellungen > Erweitert ist neuerdings son Updatebutton... der auch gleichzeitig Firefox updatet (wenn er installiert ist). War doch vorher nicht, oder? Mal schauen ob das auch funktioniert wenn es soweit ist.
 
@ olibaer
Frage: wieso hast du schon thunderbird 0.9? *gg* *netbösgemeintist*
1. Profil sichern (z.B. mit Mozilla Backup)
2. altes Profil löschen
3. alten thunderbird deinstallieren. (wenn nötig: Verzeichnis von hand löschen)

4. neuen thunderbird installieren und 1x mal starten. (alles abbrechen)
5. Profil zurückspielen (z.b. mit mozilla Backup)
6. neuen thunderbird wieder starten

so mache ich es schon seit einigen versionen und es hat immer gefunzt.
 
@Mulder: Genauso mach ich es auch und hatte auch keine Probleme. :-)
 
@Mulder: Danke, funktioniert prima :-)
 
Habe mir auch gerade die neue deutsche V.0.8 heruntergeladen und wollte mir die Post abholen. Erhalte erstmals die Fehlermeldung: " Konnte Nachrichten nicht in Mailbox schreiben.Stellen Sie sicher, daß das Dateisystem Ihnen Schreibrechte einräumt und genügend Speicherplatz zur Verfügung stellt, um die Mailbox zu kopieren". Sowas habe ich zum ersten Male und verwende den Thunderbird über zig-Versionen schon seit langem ohne Probleme. Platz habe ich auf meinem XP home genügend (noch über 20 GB frei ),daran kanns nicht scheitern. Habt ihr evtl. auch ähnliche Probleme. Komme einfach an meine Post nicht ran. Was tun,sprach Zeus. Habe übrigens die alte V.0.73 zuerst komplett per Start-Systemsteuerung - Software deinstalliert wie immer und die neue V.0.8 in ein neues Verzeichnis.
 
werd es mal testen ob es sich im Firmen einsatz bewährt
 
Also bei war der Umstieg auf 0.8 unter Linux ganz pracktisch, alten Ordner löschen, neuen kopiert und da ich IMAP hab sind noch alle Mails usw da :)
 
mal eine Frage wo ist da denn Thunderbird auf Deutsch ?
 
genial :)
 
Kann man den in den Tray minimieren?
 
@pozilist: Ja, mit Thunderbird-Tray: http://sniperbeamer.de/tbtray/
 
Danke Tiku. :o)
 
Ich verstehe ehrlich gesagt den ganzen Zirkus um Thunderbird nicht, es gibt mehr wie einen eMailclient, der mehr kann und auch kostenlos ist. Siehe Foxmail (mein pers. Favorit) oder Pegasus.
Thunderbird ist im Vergleich zu den beiden lahm und hat ohne Plugins nichts zu bieten.
 
@clickfish: IIRC verwenden die beiden von dir genannten clients die IE Engine, Thunderbird nutzt Gecko, Ich finde eine Globale Inbox übrigens unübersichtlich, weiß nicht wass ihr da alle dran findet. Thunderbird ist erweiterbar durch extensions, das heißt es kann ein komplett anderes programm z.B. der "Calender" mit hinzugefügt werden. Außerdem ist Thunderbird auf allen Systemen einsetzbar, ganz egal ob win, linux, mac....
dagegen sehen pegasus und foxmail "lächerlich" aus.
 
@clickfish: ganz einfach, Thunderbird kann (Secure-)IMAP, FoxMail z.B. nicht.
 
@Luzi: Da hast vollkommen recht.Die 2 anderen sind nur abklatschs von Outlook.
@ clickfisch: was willst du den in deinem E-Mail client haben ?
vllt n Popupblocker ? *g*
Kannst ja gern mal den Leuten von Thunderbird ne mail schicken was du gern haben würdest.vllt setzen dies ja um.

 
Ganz einfach, wir reden hier von Windows und nicht von Linux und MAC. Siehe "Winfuture". Desweiteren hat z.B. Foxmail alles "onboard" was Thunderbird nicht hat - und jetzt hätte ich doch gerne die Vorteile von der Gecko-Engine? Echt mal! Ich hatte oben geschrieben, dass ohne Plugins nicht viel drin ist, und Ihr schreibt, dass mit genau denselben viel zu machen ist. Ein Abklatsch von Outlook? - Träumer - . Ich sagte in meinem Posting keinen Ton, dass ein eMailclient (egal welcher) irgendwelche Extras haben muss, stellte nur fest, dass z.B. Foxmail mehr drauf hat, ohne Plugins. Und das für ein Windows-Basierendes System.
 
@clickfish: Du hast Dir Thunderbird noch nicht wirklich angeschaut, oder? Einmal abgesehen davon das FM mit der IE Engine und dem HTML Mail und Bilder Handling um ein vielfaches unsicherer ist, hat TB viel mehr Funktionen. Es gibt zwar auch Funktionen in FM die TB nicht hat, das sind aber viel weniger als anders herum - und das schon ohne Erweiterungen. Und in Bezug auf ein anderes Posting von Dir noch der Hinweis, das sich beide Programme in der Performance nichts nehmen.
 
@clickfish: Tipp doch mal in deinen Browser ein: http://www.linuxfuture.de :-)
 
@dersurfer: Sicher habe ich mir Thunderbird angeschaut, ich hatte ihn ein halbes Jahr auf dem Rechner und fand ihn persönlich nicht so sonderlich. Für mich ist FM die erste Wahl - Gecko Eingine hin, oder her. Was die Performance betrifft, na ja, bis Thunderbird startet habe ich in der Foxmail meinen Brief schon angefangen...
 
@henning: Meinst Du das hätte ich noch nicht probiert? Trotzdem heißt die Seite, wie man auch sehr schön am Logo sehen kann, Winfuture.
 
"reusper", ehrlich mal wen interessierts was Foxmail alles on Bord hat. Mich interessiert nur das was ich BRAUCHE und dass knall ich mir nach belieben rauf...
 
@paul_panther07: Eben, mehr wollte ich auch nicht sagen
 
Mich würde mal interessieren was denn diese ach so tollen Funktionen sind die Thunderbird noch fehlen, also ich habe IMAP, RSS, die sichere Gecko Engine, was will ich denn mehr, das einzige was imo default fehlt ist die minimierung im system tray, aber dafpr gibt es ja auch ne extension (die leider noch nicht mit der dt. Version funzt) oder halt das schon oben genannte tool.
 
@LuZi: Zitat:"... die leider noch nicht mit der dt. Version funzt..." Das kann man so nicht stehen lassen. Die SniperBeamer Thunderbird-Tray v0.4 hatte ich in der Vorversion 0.7.3 ohne Probleme am Laufen und diese funktioniert jetzt nach dem Update auf 0.8 immer noch einwandfrei! wohlgemerkt: Alles deutsche Versionen!
 
@Ferrum:
Das tool geht, aber ich meinte diese Extension hier
http://forums.mozillazine.org/viewtopic.php?t=104670
 
Warum diskutiert ihr das nicht lieber im Winfuture Chat, ist doch viel angenehmer. :)
 
Der funzt bei mir net :( kommt immer nur so ein gelbes XML-Fenster :( (ja, ich habe ihn vorher komplett deinstalliert und verz. gelöscht) das hatte ich auch schonmal beim firefox.
hab mir jetzt erstmal wieder die 0.7.3 draufgeknallt, wär aber cool, wenn mir jemand nen tipp geben könnte
 
sieht schon mal schön aus, hatte die ganze zeit zwar the bat , aber die buttons sind einfach zu klein dort.. nun hab hier aber noch bugs im thunderbird ich kann manchmal einfach nix in die felder schreiben .. wenn ich das passwort gefragt wurde konnt ich nichts ins feld schreiben ... oder kontendaten ändern, erst nachdem ich 2....3 x den task gewechselt habe .. sehr komisch .. habt ihr schon erfahrungen mit dem junk filter ? der K9 funzt ja ganz gut, is der von thunderbird auch so gut ??
 
tja...mittn OE 6 hatte ich nie probleme , deswegen reicht der emailkasten mir auch ...
 
Ich finde Thunderbird nicht so gut. Habe den Eindruck es wird "verschlimmbessert". Vermutlich arbeiten zuviele daran.
Ich benutze GeMail schon länger. Da gibt es keine Sicherheitslücken und die RSS-Feeds gibt es auch bald. Habe schon eine Betatestversion da funktionieren die Feeds schon prima. RSS-Feeds sind eine Bereicherung für einen Mailclient, News lesen ohne sich umständlich per Mail anmelden zu müssen.

Siehe: www.gemail.de
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles