Raubkopien-Werkstatt in Rüsselsheim aufgeflogen

Ein 40-Jähriger hat in Rüsselsheim bis Montag eine professionalle Raubkopien-Werkstatt betrieben. Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen hatte diese durch ihre Ermittlungen entdeckt und zur Anzeige gebracht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
LOL! Nicht zu glauben wie sehr es manche Leute übertreiben ^^.
 
Mich wundert es dass die Mehrzahl an Medien Videokassetten sind, wer kauft denn heute noch groß Videokassetten?!
 
Genial - er hat Rüsselsheim in eine WerkSTADT umgebaut?? Wo ist OPEL denn hin *G* - das Wort heißt "Werkstatt" :-) ... Aber mal ernst: Sorry, aber ich zweifel da echt am gesunden Menschenverstand. Eine Raubkopien-Werkstatt in Deutschland und dann noch die illegalen Kopien über eBay vertreiben ... In meinem Bekanntenkreis sind ein paar Beamte und die surfen auch bei eBay. Ist doch klar, dass sowas auffliegt.
 
Jo wundert mich auch.
Er hat anscheinend nur Videokassetten verkauft.
500CDs/DVDs sind ja nicht allzuviel. Ich meine, heutzutage kauft man ja die Rohlinge in 100er Packs...
 
In der News ist ein Rechtschreibfehler: "Werkstadt" sollte normal Werkstatt heißen!
Das müsste mal geändert werden.
 
@chsch: Als New´s einsenden? -.-
 
@sM.tron: "New's"?? -> Lies mal http://www.apostroph.de :-)
 
9 Fernseher, 16 Videorekorder, 2 PC´s und ein DVD-Player ! seine Stromrechnung war bestimmt auch nicht von schlechten Eltern :-)
 
Das ist schon echt heftig... bei Ebay verkaufte er und blieb wahrscheinlich ziemlich lange unentdeckt... Der ist echt "gaga" und gehört wegen totaler Verblödung in die Klapse...
 
BEI EBAY??? Lol nunja, da muss man wirklich etwas dumm sein... am besten noch mit Adresse und Telefonnummer o0
 
...nur mal ne Anmerkung: Ich finde "aufgeflogen" klingt unterschwellig, als ob WF mit dem Raubkopierer sympathisiert . Klingt halt so ein wenig nach "Schade-er ist leider aufgeflogen" . Neutraler würde da doch eher "entdeckt" oder "gefunden" klingen. Naja ist wahrscheinlich auch nur Haarspalterei, wollts trotzdem mal loswerden.
 
Ich hab ja schon viel krankes gehört . aber das übertrifft alles.
der hats wirklich ein bisschen übertrieben.
der wierd mit einer hohen geld strafe rechnen müssen !
 
Was Menschen nicht alles machen um an Kohle zu kommen!
 
Nichts gegen das oder für das. Aber alles hat mal eine Grenze, und die wurde wilrklich um Meilen überschritten! :P Lol
 
also ich hab 2 videorecorder, 1 dvdrecorder, 1 dvdplayer, 100 dvds, 200 videokassetten und verkaufe auch bei ebay allerdings nur originale ^^
 
Der gute hat bestimmt früh angefangen, wenn er soviele Videokassetten da hatte. :-)
Man sollte sich halt nicht erwischen lassen.
 
Was für eine Verbrechen. Er wollte Musik(Videos) der ganzen Welt zukommen lassen. Deswegen bei ebay - wo geht das sonst besser. Früher hieß es mal im Poesiealbum: "Wo Musik ist da lass dich nieder, böse Menschen kennen keine Lieder." Ich finde es immer noch übertrieben, wenn hier von sonst was für einem Verbrechen gesprochen wird. Das einzige ist meiner Meinung nach die persönliche Bereicherung am Geld anderer Leute, welche von ihren Millionen nun ein paar tausend abgeben mussten. s.
 
@s: Sorry, aber wenn ich als *Käufer* feststellen muss, dass es sich um eine Raubkopie handelt, die ich gerade für mein Geld bezogen habe, finde ich das absolut nicht in Ordnung. (Ich glaub ja nicht, er hat in eBay reingeschrieben, dass es ne Raubkopie ist, oder?)
 
Jo stimmt, die jenigen die bei E-bay surfen und alles extrem kostengünstig erwerben, sollten hier ihre Fresse lieber garnicht erst aufreissen.
 
@Spanferkelschmalz: Wieder mal so ein dummer Kommentar von einem Nicht-Denker. Hab du mal drei Kinder und wenig Kohle, dann kaufst du Kinderbekleidung auch bei Ebay.
Ebay ist ein Auktionshaus und kein Schwarzmarkt! Aber vielleicht raffst du ja gar nicht, wie man da ersteigert oder verkauft.
Rede lieber von denjenigen, die gezielt nach Raubkopien suchen oder ihre Games eh nur von Emule oder Torrent beziehen, weil sie eh nix anderes drauf haben als bekifft vor dem Monitor zu hängen und der o.g. Familie die Sozialhilfe wegsaufen.

Junge junge, so ein Gelaber regt mich echt auf!
 
Schadenfreude ist auch ne´ Freude! Hauptsache es betrifft nicht einen selber! Denkt mal darüber nach! Auch wenn er sich etwas dumm anstellte, wer ist nicht froh wenn es nicht viel kostet.
 
Hi Leute, schon gesehen dass www.windowsupdate.de aufgrund Administrativer Probleme bei Denic mal wieder nicht erreichbar ist (-:
Also ich find das extrem lustig.......*lol*
 
WOW
das ist ja gleich hier um die Ecke. 2 Orte weiter :-) Endlich mal Action hier auf dem Lande *lach*
 
Achja wie ich den nichtexistenten und total hirnrissigen Begriff "Raubkopie" hasse. Immer schön alles nachplappern was einem die Industrie vorgibt.
 
@okkupant: Wie soll man denn die Kopien sonst nennen? Ist halt strafbar, auch wenn viele das noch als Kavaliersdelikt sehen
 
@bantamfirma: "Raubkopie" ist ein Unwort, von den Medien erfunden (höchstwahrscheinlich auch von der Bild:)), Raub heisst: (wenn ich mich nicht irre) "gewalttätiger Diebstahl" und das ist inhaltlich FALSCH! Also Film/Musik Industrie / Bild: "Sechs! setzen!!!" :)
 
@okkupant: im microsoft encarta wörterbuch, ist das wort raubkopie eingetragen "...auf illegale Weise produziert od. getan..."
 
@LiveWire
*Zustimm !
 
Wie kann man den so doof sein und Raubkopien bei Ebay verkaufen.*gggggggggggggggg*
 
....und einen DVD-Player stellte der Mann die Raubkopien her....AHA!!! jetzt dienen auch schon Player zum kopien erstellen!!! LOL!
 
Loool!! Habe auch schon des öfteren mit meinem DVD-Player eine Videokassette gebrannt^^.
Denk ma der hat einfach DVD-Filme auf Kassette gespielt und die dann "vertickt".
 
@ Hecke / @ mj: "Mit 9 Fernsehern, 16 Videorekordern, 2 PCs und einen DVD-Player stellte der Mann die Raubkopien her."...... Genau lesen! Ihr habt den Satz völlig aus dem Zusammenhang gerissen und euch über eure eigene Unfähigkeit Lesen zu können auch noch amüsiert. DAS find ich ja mal lustig!!!
 
servus, also ich kann mir denken warum der videokasetten vertickt, überlegt doch mal was eher auffällt, bedruckte cds oder son kleiner aufkleber auf ner kassette. auserdem wird sich eher die ältere generation videos kaufen un ich denk nicht dass die so das auge dafür haben !!!!!!
 
Also muss auch sagen zwei Volldeppen in Action. looooool *sichwegschmeißt*
 
Hoffentlich kann der Arme dann im Knast seinen Hauptschul-Abschluß nachmachen, aber bei der Tendenz der Entwicklung des Bildungsniveaus in Deutschland ist dieser Kerl bestimmt ein Vorreiter !!!
 
@stalker: Der denkt sich sicher: Lieber DSL-Anschluss als Hauptschul-Abschluss :-)
 
Was genau hat er denn nun bei Ebay verkauft ??? Filme, Spiele ??? Ich würde mir mal mehr Fakten wünschen !!!
 
@Mirkoli: Ich vermisse vor allem eine Quellenangabe. HEY XYLEN :)... Wo haste denn die Info her?
 
Wenn man den Artikel liest muß man sich doch fragen, was haben 9 Fernseher mit Raubkopieen zu tun und warum bitteschön hat die Polizei ein Recht diese dann zu beschlagnahmen? Der wird ja wohl kaum Screener mit den Fernsehern und einer nicht aufgeführten Videokamera gemacht haben :)
Ansonsten kann ich auch nur zustimmen dass so blöd doch eigentlich keiner sein kann Raubkopieen über EBay zu verkaufen...
 
wie fortschrittlich, raubkopien auf videokassetten rufl, naja er is ja auch schon 40 ^^
 
@»Scorpion«: Deinen Kommentar blick ich nicht. Warum sollte man auf Ach und Krach fortschrittlich sein, wenn noch ein grosser Markt für Videokassetten da ist? Schau dich mal um, sie existieren noch... Und wenn die Kohle reinkommt, was juckt dich das, obs fortschrittlich ist!?
 
.....Wenn man den Artikel liest muß man sich doch fragen, was haben 9 Fernseher mit Raubkopieen zu tun und warum bitteschön hat die Polizei ein Recht diese dann zu beschlagnahmen?..... Na ganz klar, der hat *vergessen* die GEZ zu bezahlen......:)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles