PearPC 0.4Pre - PowerPC-PlattformEmulator

Software Die Entwickler tüfteln derzeit weiter emsig an einem ersten MacOSX-Emulator. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hmm, der Download funktioniert nicht und auf de PearPC-Site steht nix von einer 0.4pre.
 
@TiKu: Doch doch - einfach auf der Seite auf News klicken, dass steht dann schon da und der DL geht jetzt auch
 
@maltiBRD: Ah, da hast Du Schlingel mal eben den Link geändert.:) Auf http://pearpc.sourceforge.net/index.html steht nämlich irgendwie noch nix.
 
bei mir klapt das program nach ner 1tl sek zu . blick weg is es was is falsch beim java müste es ne ziemliche neue sein nich mehr als 2 wochen von der official seite ...
 
@brainy: Ich versteh deinen Kommentar genausogut wie du offenbar das Programm...
 
Das Programm ist einfach nur genial!
Ich besitze eine Lizenz für Mac OX 10 und habe das Ganze durchprobiert:
Einfach traumhaft.

Tipp an alle: Holt Euch die prozessoroptimierten Builds.
So kann man die Ladezeit zwischen 30% und 50% erhöhen!
 
tipp: hol dir'n mac dann isses sogar noch schneller.. (geheimtipp..)
 
@TobWen

Welche Version meinst Du?
 
Kompilier's dir doch einfach selber. :-)
 
@truli: Google mal danach ... gibt verschiedene Builds.
Ist das Gleiche, wie bei FireFox ... es kann sein, dass meine Build bei Dir total lahm läuft.
 
@Rika: womit kompilierst Du Deine Version?
Habe eine ältere Pre-Version mal mit GCC 3.3.1 kompiliert, aber keinen großen Geschwindigkeitsschub gegenüber der im Internet erhältlichen Builds gemerkt.

Hast Du schon GCC 3.4.1 auf Win32 kompiliert? Ich bin momentan echt zu faul dazu!
 
@TobWen: GCC auf Windows? Geht das inzwischen ohne MingW oder ähnlichem? Falls ja: Wo gibt's eine Anleitung?
 
@TiKu: kompilieren via CYGWIN.
Ich habe aber auch schon von ein paar Leuten gehört, dass sie ihre Windows-Programme unter Linux kompilieren.
 
@TobWen: Okay, thx.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen