Details zum Prozessor des Sony PSP Handhelds

Hardware Nachdem erst sehr viel spekuliert wurde, hat Sony auf dem Hotchips-Kongress die Spezifikationen des Prozessors für den PSP Handheld bekannt gegeben. Dabei wird es sich um eine Haupt-Prozessoreinheit handeln, die drei CPUs auf einem Chip kombiniert ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich freue mich schon sau auf die PSP. Hoffentlich werfen sie die wirklich, wie einige Qullen behaupten, zum Schleuderpreis raus, damit sie den Platzhirsch Nintendo in die Schranken weisen können!
 
@bockfett: super! damit es auf dem konsolenmarkt zukünftig auch nur eine marke gibt, die den markt beherrscht. das nennt man freie marktwirtschaft. sony ist eben cooler als nintendo. : - )
 
Wann war denn nochmal der Release Termin???
 
schade das die news hier immer so alt sind, alle news hier stehen meist 1-3 tage vorher auf diversen andren portale wie inhardware indiablo heisenews etc pepe, naja man muss das hier halt als zusammenfassung sehn ^^
 
Ich kauf mir das teila uch , allein die Optik ist genial , und nen kauf wert :-)
 
werds mir auch kaufen wenns 99-149 euro kosten wird, vorher kann ich warten
 
wenn man damit auch noch telefonieren könnte und sms verschicken........ mehr brauch ich wohl nicht zu sagen, oder?
 
@HansiHusten: dann hätte man nen bekacktes N-Gage dingen. Brauch man nich. Konsole und gut is!
 
@HansiHusten: jo dann wärs n abgespeckter ngage auf dem niemals granturismo4 kommt aber auf der sony kommts und das is allein n kaufgrund ^^
 
Ich kaufs natürlich sofort.
Wer genauso fanatisch vernarrt in Konsolen ist udn diese nicht mit einem PC vergleicht, kann sich hier über das Schmuckstück informieren.
http://www.pspinsider.com/
 
Für einen Handheld ist mir das Teil zu übertrieben
ich kauf mir lieber NDS
 
@Winfuture: "Sie sind von 1 bis maimal 333 MHz einstellbar" Hier habt ihr das "x" vergessen. Zur PSP: GEIL!
 
Ich hab mir das Teil auf der GC2004 mal angeschaut... das ist der geilste Zeitvertreib für Unterwegs wo gibt :) Superklares Display, affengeile Grafik und sau-schnell... und wenn ich jetzt schon anfangen muss für das Teil zu sparen. Es ist auf jeden Fall fällig... :)
 
also ich muss ja ma sagen das ich euch nicht verstehe was das soll....gut es ist schon nich schlecht eine konsole zu bauen die kleiner is wie en gamecube un dennoch besser! aber die leistungssteigerung ist doch nun wirklich nicht so wahnsinnig das man sich das ding unbedingt kaufen muss! der gamecube ist ausgereizt! was erwartet ihr euch von dem ding?
ich hab mal gedacht aus der ps2 kann man auch noch mehr machen aber bei 4 mb grafikspeicher ist das limit schnell erreicht und das tolle ist das sie immernoch 149 euro kostet! und ihr meint die schmeissen das ding für 100oder 150 euro den leuten praktisch hinterher?
da kann ich nur lachen! tut mir leid wenn einige das jetzt wieder falsch verstehn! es ist ja auch so das eine konsole in der größe und mit der leistung was neues ist aber man muss doch nicht glei hinter allem hinterher sein. man kann ja auch mal ne pause machen un muss nich immer un überall spielen!
naja freut euch man schon! ich freu mich auf die entäuschung wenn ihr merkt das das ding doch nich euren erwartungen entspricht! mfg bAssI
 
hey bAssI ... du kannst des dingens doch nich mitn GameCube vergleichen! Des Teil is für unterwegs, wo man keinen fernseher hat und so. Vergleichbar isses mitn GameBoy ->Mobil, brauchst keine Steckdose :P ... darum auch der name: Handheld :)

mfG Nicky
 
@Nicky_1818: is schon richtig und ich hab ja auch gesagt (geschrieben) das es scho nich schlecht is das man die leistung eines gamecubes auf die größe packt gekriegt hat aber ich bin auch der meinung das sich hier so einige falsche hoffnungen machen! nehmen wir als beispiel die ps2! wie teuer war die wo sie rausgekommen ist? kann mich auch irren aber lag das nich so knapp bei 400 euro? (und die hatte schlechtere leistungen, kein fernsehr dazu un kein spiel) das ist jetzt alles in dem gerät eingebaut bei bessere leistung! und die ps2 kostet immernoch 150 euro! (nach 3 jahren) und mir persönlich sind 400 euro für ein gerät was als zeitvertreib unterwegs gedacht is und das jetzt schon an seine leistungsgrenze angekommen ist doch einbischen teuer! man kann ja für unterwegs auch einen laptop mitnehmen! gut er ist etwas größer! und vlei auch etwas teurer aber kann man da nicht etwas mehr mit anfangen für das geld?

mfg bAssI
 
bis auf das mit den spielen die sind beim psp auch nich mit drin *g*
 
dann verrat mir mal wozu sich leute dann einen PDA kaufen? und dafür teilweise über 1000€ ausgeben, wenn ein Notebook soo viel besser ist?
es geht halt nur um die mobilität. und zZ gibt es halt noch KEIN gerät welches diese leistungswerte aufweist. Und man kann damit sicherlich nicht nur zocken, wozu sonst der "Media-Prozessor" .. schätze mal videos anschaun und musi hören wird damit wohl auch gehen.
Im vergleich zum Laptop wird das Gerät wohl einfacher zu bedienen sein, mediastick oder was auch immer rein und los gehts. nix mit installieren oder konfigurieren. einfach schnellen und unkomplizierten spaß haben, mit möglichst kurzen ladezeiten.
Und lass den vergleich mit'ner PS2 oder GameCube. Det funzt net. des eine is im vergleich zum anderen ein Schrank und brauch extra Zubehör.
Des neue dingens is klein, kompakt, mobil und hoffentlich einfach zu bedienen.
 
@Nicky_1818: du hast ja recht mit dem "klein" "einfach" "schnell"! der vergleich ist auf den preis bezogen! ich glaub nicht das das ding für 150 euro innen laden kommt! ok du denkst da wirklich anderst wie ich, flei liegts noch daran das ich gerne rumbastel un konfiguriere un nen ngage zum ma zoggen haben ich auch *g* (gewonnen :P) wir werden ja sehn! was mich bei em teil negativ denken lässt is der preis für den das ding rauskommen wird und das ich da schon recht haben werde!!! ich glaub die entwicklungwar für sony zu teuer als das die das ding den leuten hinterherschmeissen werden!

mfg bAssI
 
na unter 400€ auf keinen fall, des is doch wo klar!
+zusatzsoftware
 
Also ich finde den PSP absolut spitze, von sowas hat doch erlich gesagt schon jeder geträumt unterwegs hochwertige spiele zu zocken *traumhaft*. Laut einer guten gerüchten quelle habe ich erfahren das der einführungpreis 2005 bei 179 € liegt und das pro spiel 29 € Music Disc 19 € etc. gezahlt werden müssen !
 
@Shinra:
Wohl kaum... :P
 
ich glaube 399€ für PSP und ca. 50 bis 60€ die Spiele.
 
also 179€ wär ja zu schön um wahr zu sein :P
 
hi leutz,die psp komm ja da von japan.glaubt ihr das es die auch in thailand geben würde weil ich da nämlich in den ferien hinfliege nd vorhabe sie mir zu kaufen*g*
 
wann kommt der psp in deutschland raus???
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter