Baldur's Gate 3 - Erste Infos

PC-Spiele Die Baldur's Gate-Reihe ist vor allem bei den Fans von RPG-Spielen sehr beliebt, deshalb wird zurecht an einem dritten Teil gearbeitet. Zwar gibt es zum Spiel selbst noch keine konkreten Infos, dennoch steht der Publisher schon fest. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
fein, bg war schon immer geil, hoffen wir dass der nächste teil noch besser wird :D
 
w00t. ich liebe es :)
 
Ich liebe Baldurs Gate , hoffen wir das der 3te Teil genau so Spannend wie die vorgänger wird. :)
 
Na das ist doch mal was worauf man sich freuen kann.
 
naja ich fand die ersten beiden scheisse da wird der dritte bestimmt auch net besser :D

ich bin halt nen d2 spieler *g*

aber wems gefällt, für den wirds sicher interresannt.
genau wie doom3 das is der gröste dreck dens gibt aber wie gesagt jeder spielt das was ihm gefällt :D
 
Mir gefallen viele Spiele, d2 (aber auch nur hc ld *g*), doom3... sicher auch RPG Spiele, bin da nicht so verschlossen. Aber Baldurs Gate habe ich noch nie gezockt. Kann mir einer das vielleicht in kurzform beschreiben, worum es da geht, in welcher Perspektive gezockt wird, und welchem anderen Spiel das am nächsten kommt (vielleicht kenn ich das dann und kann mir mehr darunter vorstellen). :)
 
Ich bin ein grosser RPG-Fan, hab beide Baldur's Gates durchgespielt, bin aber ehrlich recht enttäuscht von BG bisher. Grund: Der Frustrationsfaktor ist einfach zu hoch meiner Meinung nach. Zu häufig verreckt man, und die fehlende Möglichkeit, *jederzeit* zu speichern, ist einfach ne Frustration. Da muss man dreimal nen langen Dialog durchklicken, um dann im darauffolgenden Kampf sehr schnell zu sterben, und das ganze 20x locker. Das kanns nicht sein. Zum anderen fehlt einem die volle Kontrolle über die Steuerung der Charaktere, so weiss man, wenn man ein Zauberspruch angewiesen hat nicht, hat er ihn nun mittlerweile ausgeführt, wird er ihn erst noch ausführen, weil er noch nicht soweit war, oder hat ers schon versucht wurde aber unterbrochen, weil er eins auf die Mütze bekam. Zum anderen cheatet aber jeder Gegener, weil er beim Eintreten gleich mal 4 Zaubersprüche innerhalb ner Millisekunde aussprechen kann, also ganz gegen jede RGP-Regel. Und zuletzt ist das Spiel sofort zu Ende, wenn der Main Character stirbt, auch wenn man genug Zauberer dabei hat, die ihn sofort reviven könnten. Das meiste davon ist in anderen RPGs besser gelöst, z.B. in Summoner 1/2. Zudem wird da dann auch mehr Abwechslung reingebracht, durch Zwischenmissionen, wo man dann nur einzelne Charactere steuert, wo die Story auch wahnsinnig geil hochgefahren wird, das fesselt unheimlich. (Dafür ist S1/S2 kein AD&D und hat dementsprechent einfacherer etwas weniger komplexe Regeln) Es wäre schön wenn BG3 mich diesbezüglich positiv überraschen würde :)...
 
@Lofote: ok in vielen punkten hast du wohl recht aber in einigen punkten ist es nun mal sehr benutzerabhängig - z.b. die pausen funktion und die zauber vorbereitungs fähigkeiten und ja die zauber sind halt sehr stark aber es gibt genug schutzzauber und mächtige tränke die einen unbesiegbar machen
 
Ich habe nur Baldur's Gate II gespielt und ich fands geil. Hat mir mehr Spass als Neverwinter Nights gemacht...
 
ich fand den ersten teil am spansten mit dem addon :D

die ganze art und weise wie das designed wurde ist schon sehr kewl !

bin gerade am überlegen ob ich den bösen weg mal durchspielen sollte so das ich mich schonmal auf bg3 einstellen kann :D

ich vermute aber mal das es in 3D sein wird sowie neverwinternights oder final fantasy (kampfmodus) oder halt so wie spellforce...

wünschen wir uns das beste
 
ich dachte den haben sie eingestellt hab ich zumindest auf ner seite gelesen oder war das ein anderes game wo sie ne fortsetzung eingestellt haben
na ja vieleicht machne wir mal ne kleine diskusion im forum werd das ganze mal beginnen als Rollenspiel I
 
@merowinger_setstat: Ich weiss nur soviel, dass die Zukunft unsicher war, da Interplay den Bach runtergegangen ist. Vielleicht waren es daher auch nur Gerüchte, dass es ganz eingestellt wurde.
 
Stark! Dachte schon, wir müssten auf ein Neverwinter Nights II oder so warten. Ein BG III, dann ganz in OpenGL vielleicht, wäre eine tolle Sache. Apropos Neverwinter Nights: Wer nicht auf BG III warten will, der sollte sich mal die 2. Erweiterung namens Die Horden des Unterreichs anschauen. Da tauchen die sch.... Illithiden wieder auf B-) Ohh, und hoffentlich hat es noch mehr Zaubersprüche!!!
 
@lofote: hast du überhaupt das game gespielt? quicksave is ja wohl voll vorhanden... was evtl nervt ist das ewige laufen... aber dafür gibts en script... das dich dahin befördert wo du willst ohne zu bescheissen natürlich...
@blaex: der 2.te teil is ja wohl oberspannender als der erste plus addon! alleine die details die im game vorhanden sind, der zweite teil is so überwältigend an story und rätsel das mir der arsch wegfliegt... und dann der turm am ende, in thron of bhaal is ja wohl der oberhammer oder?

ich meine man muss bei dem game ins detail gehen und sich zeit lassen, und nicht durchrennen... dann hat man nämlich grad mal 30% des games erlebt...

aber was erzähl ich euch, ihr wisst eh gleich wieder alles besser, oder? :)
 
Hm... die BG-Saga sollte eigentlich mit Teil 2-Addon (Thron of Bhaal) abgeschlossen sein. Versteh nicht warum die das jetzt nochmal ausreizen... nuja egal, kann nur geil werden. BG rult ! :)
 
Also ich hab mich schon begeistert durch baldurs gate 1 und 2 sowie ADD-ON durchgespielt und muss sagen, dass mich ein Baldurs Gate 3 im 3 D-Kleid extrem reizt...das kann doch nur gut werden, oder?
Mich würde nur tierisch interessieren, wann man mit dem Erscheinungtermin rechenn kann.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen