Börsenstart für Google geglückt - ein plus von 18%

Internet & Webdienste Die Internetfirma Google hat gestern ein starkes Börsendebüt hingelegt. Wenige Minuten nach dem Auftakt des Handels lagen die Aktien an der NASDAQ-Börse mit 101,60 Dollar um 16,60 Dollar oder 19,52 Prozent über ihrem Ausgabekurs von 85 Dollar. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
das hing bestimmt mit der Rechtschreibreform zusammen :)
 
@Der matZ: bestimmt...
 
Unglaublich wieviel Kohle da über den Tisch gewandert ist. Das geht doch nicht mehr mit rechten Dingen zu wenn sich ein paar Wenige *1,7 Milliarden* begnügen müssen.
Zu welcher Relation stehen solche Summen zu der erbrachten Leistung?
 
@scarabaeus: in keiner... wenn man bedenkt das allein die beiden gründer milliarden bekommen haben...
 
aber glaube nich das sich google da lange oben halten kann... sind schon ganz andere gute firmen gut gestartet und dann bald bei ein paar cent pro aktie gelandet... google ist nur ne suchmaschiene... wenn die keiner mehr nutzt is der ofen aus
 
Google ist aber fast die Standart - Suchmaschine geworden ohne viel Werbung . Wobei man heute leider fast nur Werbung findet .
 
ich bin mal gespannt wann das suchen in google geld kostet nur von webung kann auch google nicht leben oder ? - lieber klein und zackig wie gross und dappig - :-)
 
@jockel1963: wenns dann geld kostet wirds nicht mehr standard sein :) ..aktuell müssten die noch ihre komsichen links mal entfernen.. auf dialer links etc hat man nich unbedingt bock
 
@jockel1963: SUCHEN kostet bei Google kein Geld, aber GEFUNDEN WERDEN! Denn die extra hervorgehobenen Links auf der rechten Seite kosten nicht schlecht Geld. Je nach Suchwort mehr oder weniger, teilweise 1€/Klick bei begehrten Suchworten. Insofern verdient Google nicht schlecht Geld. Der Spam ist allerdings ein Problem...
 
Also ich würde keinen Cent in google investieren,
die werden gigantisch abstürzen.
Also ich meine zb der Wert der Microsoft aktien ist schon gerechtfertigt,
aber das Google mit 2500Mitarbeiter jetzt soviel wert sein soll?

Yahoo wird irgendwann sicher wieder kommen.
 
Googel bietet ja gar nix, nichtmal nen portal.
Wo sind da 1,7 milliarden gerechtfertigt.
Die besitze verzischen sich bestimmt mal:-))
 
Mal sehen wie lange....in 3 Monaten vielleicht wieder auf Einstiegspreis ODER sogar im Minus....
IT-Gänge sind und bleiben doch meistens Seifenblasen.
 
Also ich finde die Microsoft Aktie zB gerechtfertigt,
wenn man deren Ausschüttungen, Gewinne und vielzahl hochwertiger Produkte ansieht.
Ist auch durch einigen Materiellen Wert begründet.

aber das google soviel kostet wie gm, eigentlich ist die aktio kein 5 Euro wert
 
grins, girns.........bald wieder ein paar arbeitslose mehr auf dieser welt........................rettet die wälder - esst mehr biber!!!!...............................n00bix
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check