Infizierte PCs verbreiten neue MyDoom-Variante

Internet & Webdienste In der unendlichen Geschichte um den Wurm MyDoom beginnt heute ein neues Kapitel. Die neuste Variante - MyDoom-S - versucht durch das Anpreisen von lustigen Bildern den User davon zu überzeugen, dass er den Anhang öffnen sollte. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der böse Mailanhang trägt den Titel "photos_arc.exe"
 
Naja is mir egal was der Anhang für nen namen hat... wen ich die Mailadresse nicht kenne! Un wenn ich fotos bekommen sollte weiss ich das meistens schon von eimem Gespräch her!
 
erstens öffne keiner normaler user ne EXE. zweitens sollte man solche fun/spassigen/bullshit mails meist/immer löschen. 3tens kann man sich solche funteiler selber anschauen im internet. wenn man denn will. ach wie ich die würmer liebe. sollen die newbs doch alle infiziert werden und mir paar ports öffnen. gl
 
@Pr0peLLer: wir verzeichnen auf dem winfuture apache pro tag ein paar mio hits vom beagle wurm. er sagt nicht mehr als 'hi ich bin da, fütter mich mit instruktionen' ( der wurmautor hat eine reihe von webseiten in den wurm geschrieben, vermutlich sitzt er hinter einer und lacht sich noch ins feustchen, dass er den anderen geschadet hat .. ). allein die anfrage zu bearbeiten braucht etwas rechenpower. zumindest mir ists also nicht ganz egal, ob 'noobs' infiziert werden. noch ein anderes szenario: hat ein wurmautor seinen sprößling gut verteilt, kann er - ein gutes code/instruktionennachladeprinzip vorrausgesetzt - die rechner seiner opfer kontrollieren wie er will, er kann 'mal eben schnell` jeden bel. rechner im netz ddosen (oder es versuchen - in allen fällen aber traffic verursachen) und dadurch - allein durch den traffic - ausfälle und enorme kosten verursachen.... der kommentar wird jetzt zu lang, um alle möglichkeiten auszumalen. ein infizierter rechner schadet allen, ein ordentlicher schutz und gesunder menschenverstand beim benutzen seiner wunderkiste ist angesagt - damit hilft man sich selbst und anderen.
 
haha, immer wieder geil das es immer noch Leute gibt die alles aufmachen was sie geschickt bekommen :o)
 
@semtex Schadenfreude ist da eher nicht so angebracht, denn durch solche Leute sind wir alle gefährdet :( Naja, manchmal ist es auch einfach Neugier.
 
das bestätigt einfach die folge, wenn man mal einen virus hatte und ihn nicht gleich entdeckt fallen immer mehr viren/würmer durch die freigeschalteten sicherheitslücken in den rechner ein. es ist dann sehr schwer, komplett das OS wieder sauber zu bekommen.
 
wer oeffnet bitte schoen nen anhang von ner wahrscheinlich noch fremden person der da heisst "photos_arc.EXE" ?
Ich kanns echt nicht verstehen wieviel dumme Menschen es da draussen gibt. Sorry.
 
@zaq: nicht unbedingt dumm. du darfst nicht von leuten wie dir ausgehen, die täglich den pc nutzen, das surfen zum alltag gehört, ... __ denk doch mal an ältere menschen, die froh sind, wenn sie den pc anbekommen, ihren brief schreiben können und mit der tochter oder enkeltochter mailen können.
 
@zaq: - Da haste schon recht . Aber da stellt sich mir die Frage , ob solche leute dann überhaupt nen PC nutzen dürften , weil solche dinge in die Millionen/Milliarden an schaden geht , durch solche "dummheit" . Erneut kommt da vllt. das Thema "Internetführerschein" . Und ganz ehrlich , selbst alte leute sollten mittlerweile wissen das man zumindest von absolut fremden absendern keine Anhanege oeffent, gerade weils bekannt ist wie sau das staendig Viren etc unterwegs sind. Ich denke selbst das sollte auch ein ältere Mensch begreifen.
 
@zaq: mit aussagen wie "überhaupt pc nutzen dürften" wäre ich vorsichtig. woran willst du das festmachen? wenn ein 18jähriger glaubt seinen golf mal ans limit zu treiben und ihn nicht mehr unter kontrolle hat, verursacht er schlimmeres als millionenschaden, nämlich tote. und was jetzt? stellt sich hier die frage, ob solche "überhaupt ein auto nutzen dürften". selbst neulinge sollten wissen, daß ein stück papier nicht gleichbedeutend mit fahrzeugbeherrschung ist. vielleicht hinkt der vergleich etwas, aber ich denke, due weißt, worauf ich hinaus will.
 
@zaq: - weiss ich , aber beim Auto braucht man überhaupt etwas um damit erstmal auf die strasse zu dürfen! 1. kein kind darf autofahren (aber jedes scheiss kind darf ins internet) 2. Gwissen Ältere menschen dürfen auch kein Auto mehr fahren , warum ? Eben weil sie zu alt sind. 3. Jedes Land ein ein stueck papier woa uch regeln nieder geschrieben werden , (Gesetzte) dennoch ahlten sich nicht alle da dran , aber es ist eine richtlinei , die ,w enn gerbochen wird , bestraft wird . Und zur Zeit herscht im internet eine abart der anarchie , dass ist leider fakt. Ich denke eine gewisse regel sollte es geben , ob es nun eine art führerschein ist oder sonst was. Theoretisch ist sogar uebers internet das toeten von menschen moeglich , Virenbefall in Zentralrechnern von Krankenhäusern ?! Ist absolut denkbar.

und bei der extremen weiteretwicklung des internets und all seinen einher gehenden tuecken , keine Fiktion mehr.
 
@zaq: Im Großen und Ganzen hast Du vollkommen Recht, aber ich kann Dich beruhigen: In Krankenhäusern hängen nicht die lebenserhaltenden, sondern lediglich die Verwaltungskisten an irgendwelchen Netzen. Da würde dann (auch schlimm genug) "nur" ein wirtschaftlicher Schaden für das Krankenhaus entstehen...
 
tja.... unwissenheit schützt vor vieren nicht! :-)
 
Wenn es mit MyDoom so weitergeht, reicht bald das Alphabet nicht mehr für
die Typ-Klassifizierung. Bei "S" sind wir ja schon...
 
Dann geht es halt in Kombination von Buchstaben und Zahlen weiter. :)
 
hhmmmm kanns mir nach dem Gnoppix Thread jetzt nicht verkneifen, mit nem Bastel OS wie Linux ist man sicher , denn das nutzen nur Profis die wissen wie man Linux auch zuhause nutzt und die klicken nicht auf alles was sich bewegt :-) Jetzt können wieder so Prolle wie Pit kommen und ihren Senf abgeben :-) Aber glaubt mir, euer Geschwätz interessiert niemanden, zumindestens nicht in meinen Kreisen, da wird nicht nach Image und Lust ausgewählt, sondern da werden Fakten, Kosten etc verglichen und dann eingesetzt was die Anforderungen erfüllt.
 
Für mich kristallisiert sich immer mehr heraus, dass dies ein Forum für EXPERTEN ist. Hier haben Leute wie ich z.B. keine Chance mit ihren Problemen zu kommen. Wenn man sich nicht so gut auskennt wird man gnadenlos niedergemacht. Mein Vorschlag: macht doch ein Forum für Leute, die ein Problem haben und Hilfe brauchen und eines für die Spezialisten damit die sich über die Doofheit der Anfänger auslassen können. Man schämt sich ja fast schon mit einer einfachen Frage zu kommen.
 
@anikin: wir sind ganz sicher kein treffpunkt für experten, wenn dich jemand schräg anmacht, weil ihm deine frage zu 'primitiv' ist, ist das nur zeuge seiner eigenen arroganz. finde deinen nickname im forum nicht, heisst du dort anders?
 
Da sieht man doch wieder dass ich keine Ahnung habe. Mit Forum meinte ich diese Seite.
 
@anikin: jeder fängt einmal bei 0 an - auch alle anderen hier sind nicht mit den Kenntnissen der EDV auf die Welt gekommen, auch wenn dies einige nicht mehr wahr haben wollen. Wenn du im Forum oder hier bei den News eine Frage stellst, die dir jemand herablassend beantwortet dann ignoriere den Post - es werden dir hier sicher genug andere bei der Lösung helfen. Es gibt keine dummen Fragen - nur dumme Antworten!
 
Ich empfehle nur, ahnungslose Menschen sollen Computer-Führerschein (PFLICHT! Sonst dürfen sie nicht bekommen.) lernen.
 
@Comet2000Deaf: tja, und ich empfehle, daß alle 16 - 25 jährigen, die einen führerschein machen, ein pflichtpraktikum in einem unfallkrankenhaus machen. denn in manchen händen ist etwas motorisiertes eine waffe. __ und noch etwas: warum sind denn so viele pcs gefährdet? weill die neulinge die vielen tuningtips der "experten" befolgen "autom. update abschalten", ...
 
Ey man installier dir Linux das ham nur Experten und Experten programieren bessere Vieren.

Wie wärs mal mit nem Führerschein für Politiker oder ne ausbildung zur Arbeitslosigkeit?
 
Lustig wie es hier abgeht :)))
 
"LOL hab grad so eine komische e-Mail bekommen,voll die lustigen BIlder,aber im ANhang hab ich dann die "photos_arc.exe" datei aufgemacht und es ist aber nichts passiert....schade eigentlich,wollte mir noch so ein paar schöne und lustige BIlder anschauen...."

Ungelogen,hab ich gestern so ähnllich von nem KUmpel geschrieben bekommen,jetzt kann ich mich kaum halten vor lachen. mfG Ex!Li
 
Man sollte die alten Leute mal aufklären, bzw. Microsoft sollte allen ne Mail schicken :D
 
Ab wann gehört man denn zu den Alten? Warum muß man denn unbedingt Viren in Umlauf bringen? Wollen´s die JUNGEN den ALTEN damit zeigen wie toll sie sind? Ich denke mit den ganzen Viren macht man mehr kaputt als gut. Was sind das nur für Menschen die sowas machen?
 
@anikin:

einfach nur Bettnaesser
 
Da stellt sich mir jetzt aber die Frage, woher die ganzen "Profis" hier wissen, was man tut mit nem Virus oder wie man den erkennt und behandelt??? Ich denk mal, dass diese Leute genauso, wie viele Andere hier einfach mal sich einen Virus eingefangen haben und daraus gelernt haben. Und jetzt damit klugscheissen, dass denen sowas nicht passiert, oder nicht mehr.
Kein Rennfahrer stellt Andere blöd hin, nur weil diese Person nicht mit 240 um ne regennasse Kurve brettern kann - ist Alles, wie vieles im Leben - einfach Erfahrungssache und man muss es einfach mal durchgemacht haben.
 
Ich hab ja ständig SPAM in meinem Posteingang, seit Monaten, und nie eines angeklickt. Aber gestern kam nun ein Mail von einem Kollegen, der hat mir das Photos_arc.exe geschickt, (so dachte ich wenigstens) mit dem Text LOL..., und da hab ich jetzt zum 1. Mal versagt! Hab das Ding angeklickt, weil der mir immer wieder mal Photos schickt. Nicht im Traum hätte ich an SPAM gedacht, bis ich dann 1 Stunde später lauter Mails von Kollegen bekam.. zum Glück hats der Virenscanner ja gecheckt...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum