Nero 6.3.1.20 released - Download inside

Software Es wurde mal wieder eine neue Version von Neros Burning Rom veröffentlicht, sie trägt die Nummer 6.3.1.20. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hm... kA ich hab auf jedenfall mit der 6.3 Version immer probleme!
 
Versein=Version
 
Jo, ich nutzte auch noch die 5.5. Bei Version 6 haben es die Entwickler nicht hinbekommen (in 5.5 funktioniert es!) STRG+TAB für die Reiter im "Brennen"-Dialog richtig umzusetzen.
 
hab keine probs mit dem progi auch net mit sp2 ^^ deswegn rauf auf dme kübel und bei dem es nicht läuft is selber schuld ich kans immer nur betäuern der pc is so config wie der anwender dafor also bei den meisten total idiotisch wie ich es bei vielen meiner freunde und bekannten merkalso ....
 
genau muss ich dir rechtgeben brainy
 
Also ich kann mich nur brainy anschliessen. Ich hab mit den 6.x Versionen noch nie Probleme gehabt, so wie auch in diesem Fall. Jetzt wird sogar mein DVD Brenner erkannt... *smile..
 
Vision Express ist auch neu 2.1.2.18
 
Ich hatte im allgemeinen noch nie Probs mit Nero. Nutze ahead Programm seitdem Ich brenne und für mich persönlich ist Nero das beste Brennprogramm auf dem Markt !
 
wo is da der download find da nur nero dateien oder gibts noch gar keine exe???
 
klar ist da eine, hier :
hier der Link, wo die exe ist: ftp://ftp.ahead.de/software/NeroBurnigROM/

und hier der direktlink :-) :
ftp://ftp.ahead.de/software/NeroBurnigROM/nero63120.exe

ist alles nur ein wenig langsam
 
oh muss ich übersehen haben, danke!!!
 
ich schliesse mich auch dern ausführungen von @brainy an. diejenigen die da über fehlfunktionen klagen sollten das einfach runter und wieder neu raufschmeissen, wenn die configuration vermurxt wurde.
 
Ich empfehle als Supporttool den Registrychecker (cleanpack) falls nach Deinstallation von Nero (Multimounter), Daemon Tool, Alcohol etc. mal die CD-Roms im Dateimanager fehlen sollten. Kurze Korrektur, neu booten, alles wieder in Butter.
Ciao Zaphod
 
Änderungen von Nero 6.3.1.17h auf 6.3.1.20
Release Datum: 11.08.2004

Neue Funktionen
Unterstützung für neue Rekorder wurde hinzugefügt
Nero Express:

Der Benutzer wird jetzt darauf aufmerksam gemacht, ob die DirectX™ Version für das Bearbeiten von MPEG-2 Dateien aktualisiert werden muss.
Nero StartSmart:

Unterstützung für aktualisierte Hilfedateien wurde hinzugefügt
Fehlerkorrekturen
Nero Burning ROM / Nero Express:

Das Windows XP SP2 Kompatibilitätsproblem wurde gelöst.
Auf der Registerkarte 'Experteneinstellungen' wurde ein Lokalisierungsproblem gelöst.
Eine falsche Meldung wurde angezeigt, wenn die Installation abgebrochen wurde.
Neue Funktionen wurden hinzugefügt, um bei einigen Laufwerken den Booktype zu ändern.
Probleme bei einigen Geräten wurden gelöst
Ein Problem mit dem Audio Plug-in Manager wurde gelöst.
Verbesserung für DVD+VR Unterstützung auf DVD+R9 Medien, um zu entscheiden, ob ein Layer Breakpoint gesetzt wird.
Beim Öffnen der Registerkarte 'Experteneinstellungen' ist ein Fehler aufgetreten.
Das Brennen einer VCD aus einer MPEG-1 Datei unter Windows™ 95b ist fehlgeschlagen.
Nero Burning ROM:

Alle Elemente sind jetzt deaktiviert, nachdem der Brennvorgang beendet ist.
Beim Hinzufügen von Daten auf einer DVD-RW wurde ein anderes Medium verlangt, statt die bestehenden Daten zu überschreiben.
Ein Problem beim Brennen von VCDs ist gelöst.
Das Problem, dass einige gebrannte CDs nicht gelesen wurden, ist gelöst.
Kein unnötiger Neustart des Systems am Ende des Kopiervorgangs von DVD-VR Disks mehr
Das Kopieren von Audio CD Images mit der aktivierten Option 'Kopiere alle Subchannel-Daten' führte dazu, dass eine CD ohne Ton und mit Klicken entstand.
Das Problem mit der Stabilität beim Kopieren von DVD-VR Disks ist behoben.
Nero Express:

Das Problem mit merkwürdigen Namen im Titel bei Nero Express ist behoben.
Beim Hinzufügen von AAC- und WMA-Dateien konnte der Schieberegler nicht mehr bewegt werden.
Unter Windows ME™ trat ein Fehler beim Brennen einer S-VCD aus einer S-VCD konformen MPEG-2 Datei auf.
Das Problem beim Hinzufügen von DRM geschützten Audio-Dateien bei Nero Express wurde gelöst.
Der Name des Datenträgers einer DVD-Video Zusammenstellung wird jetzt auch bei bestimmten Systemsprachen richtig angezeigt.
Ein Lokalisierungsproblem bei der Spielzeit beim Erstellen von Audio CDs in koreanischen Systemen ist gelöst.
Im Vorschaufenster sprang der Schieberegler für die Zeit nach dem Bewegen zurück.
Ein Problem in der Vorschau des Movie Players wurde gelöst.
Eine Multisession CD konnte nach zwei Sessions nicht weitergeführt werden.
Das Problem, dass man beim Namen einer VCD Disk nicht mehr als ein koreanisches Wort eingeben konnte, wurde gelöst.
Ein Problem beim Brennen von VCDs unter Windows™ 98 SE wurde gelöst.
Es wurden einige Verbesserungen in den Textstrings für Thailändisch vorgenommen.
Das Hinzufügen einer Videodatei zu einer Zusammenstellung mit dem Button 'Hinzufügen' war nicht möglich.
Nero StartSmart:

Ein Windows XP SP2 Kompatibilitätsproblem ist gelöst.
Ein Problem mit einigen Benutzerprofilen ist gelöst.
Das Eingeben einer neuen Seriennummer wurde mit einer Fehlermeldung abgelehnt.
Ein Problem beim Wechseln der Sprache in der grafischen Benutzeroberfläche ist gelöst.
Nero BackItUp:

Einige Verbesserungen in der grafischen Benutzeroberfläche wurden vorgenommen.
Nero Wave Editor:

Die Wiedergabe von WMA-Dateien ist fehlgeschlagen, wenn die Datei das erste Mal aufgerufen wurde.
Nero Cover Designer:

Ein Problem, das auftrat, wenn man auf den Button 'Füllfarbe' klickte, wurde gelöst.
 
Nun hat Real schon meinen Platz eingenommen... *smile

Hier die Seite für das "einfache durchlesen der Änderungen"

http://www.ahead.de/de/Nero_6_Versionshinweise.html
 
Die Release Notes findet ihr unter http://www.nero.com/de/Nero_6_Versionshinweise.html
 
Also bei mir haut es mit der neuen Version die CPU auf 99%.
WinXP Sp2 Final ist mein System!
 
bei mir zeigt nero keine dateisymbole an, win xp mit sp2. so ein Mist!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen