eDonkey2000 Version 1.0 - Filesharing Tool

Software Das einstmals sehr beliebte Filesharing Programm eDonkey2000 liegt nun in der weiterhin werbefinanzierten und nach viermonatiger Entwicklung mit vielen Neuerungen aufwartenden Version 1.0 vor. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
[Ertser]

Goil der Esel ist back mal gucken wie´s läuft
 
Man kann bei der Installation wählen, ob man die Spyware installieren will oder nicht. Ich find eDonkey echt geil, die Version 1 hat sehr viele sichtbare Änderungen gebracht.
 
Versteht mich nicht falsch: Der Werbe-Banner bleibt natürlich, auch wenn man die Spyware nicht installiert. (Aber das ist doch nicht schlimm)
 
Nunja, dann ist es immer noch Ad-Ware.
 
lol, wer sollte sich eine teure, oder werbeverseuchte Version drauf packen, wenn man eMule Plus gratis haben kann
 
@ B!G: Ja, hast recht. Ich wollte nur für den Fall, dass die Nörgler wieder schreien, erwähnen, dass normalerweise Spyware mitinstalliert wird, wenn man schnell die Installation durchklickt. EDIT: Ups, an der falschen Stelle gepostet. :)
 
ich denke emule rules!!
Bin aber für jedes Gegenargument dankbar!!
 
Antwort auf den Kommentar von Tivion

Z.B. BitTorrent und Applejuice! :D Kommt aber eigentlich drauf an,was man sucht.
 
Antwort auf den Kommentar von Tivion joop bin ich auch deiner meinung.also bei mir saugte emule nie richtig,vorallem grosse dateien.bittorrent netzwerk allerdings einfach hammer
 
hmm geht flotter als emule (zumindest bei mir)
 
Ja, genau das wollte ich auch sagen, aber hatte Angst, dass wieder ein Streit ausbricht. Bei mir läuft es auch schneller als eMule und ausserdem ist es benutzerfreunlicher bzw. hat eine aufgeräumtere UI.
 
Freut euch! Es wird bei jede Installation Spyware mit installiert!
 
Die kann man aber leicht deaktivieren, wenn man bei der Installation ein bisschen Geduld hat. (Es dauert ein bisschen, bis die Spyware-Auswahlsseite kommt, das haben sie wohl absichtlich gemacht, damit der User einfach wieder auf "Weiter" klickt und glaubt, dass das ein Fehler ist und die Seite wird so übersprungen)
 
Antwort auf den Kommentar von kmhildebrandt

[quote]Freut euch! Es wird bei jede Installation Spyware mit installiert![/quote]

Es wird KEINE Spyware installiert!!
Das sit nur Adware und die kannst du noch bei der Installation wegkklicken
 
Hallo !

Sicherlich hat der Emule sehr viele Vorteile, vorallem die Mods. Die Ausstattung ist um einiges fürstlicher als wie des Edonkey, ABER der Edonkey hat einen gewaltigen Vorteil. Er schlägt die Brücken zwischen dem KAD Netzwerk und dem Overnet Netzwerk, da er sich gleichzeitig mit den normalen ED2K Servern verbindet und dem Overnet. Dadurch werden in Zukunft mehr Quellen im "Emule" Netzwerk verfügbar sein.
 
Antwort auf den Kommentar von tkainz bei edonkey gibt es kein punkte system, was umstände bringen könnte...keine hunderte gecrackte versionen, die communities ausnehmen un was weiß ich nicht alles für schabernack :) es ist und bleibt ein solider filesharing-client, bei dem man nur die spyware abzuwählen rbaucht (irgendwie müssen solche projekte ja auch finanziert werden, genauso wie winfuture durch werbung)
 
@BlueDarknezz

Da hast du auch Recht, ich dachte da eher an Sachen wie das WebInterface, das mir beim Edonkey schon sehr abgeht. Auch so Sachen wie automatische Quellenverteilung sind bei Sachen mit wenig Quellen schon sehr von Vorteil.
 
hihihihi..ich zitiere aus der news eine zeile weiter unten "Bezieht man sich jedoch auf bestimmte Bereiche, wie z.B. das Filesharing mittels Tauschbörsen, so ist Deutschland im weltweiten Vergleich direkt hinter den USA anzuordnen".....wir schaffen auch noch den 1. platz....womit auch diese news hier beiträgt *feix*
 
emule MOD __> Sifka, geht bei mir sogar mit T-DSL, das bei vielen so verpönt ist, ab wie Fusspilz !
ich werd den Donkey vieleicht mal ausprobieren aber nuja...
jetzt läuft schon alles so schön...
 
Hmh, was ist Edonkey2000? Also das es eine Tauschbörse ist, ist mir klar, aber auf was für ein Netzt, weil da steht auch was von Overnet? Ich benutze zurzeit Overnet 0.53 ... ist dieser Edonkey2000 1.0 sowas wie der Nachfolger von Overnet?
 
Antwort auf den Kommentar von Keemo

Der Edonkey und Overnet Client wurden zusammengelegt.
Edonkey war/ist das Vorgängernetz zu Overnet. Einen eigenständigen Overnet-Client wird es nicht mehr geben. Aber wenn du diesen herunterlädst wirst du dich schnell zurechtfinden, da der Edonkey-Teil per default abgeschaltet ist. Also hast du einen reinen Overnet Client. Es ist also der direkte Nachfolger zu deiner Overnet 0.53 Version.
 
nehmt doch emcrypt,ist schneller als emule aber benutzt auch das emule netzwerk.. geht voll ab ^^
 
@EliteU2, sei nicht zu sozial und schreib das hier hinein.sonst nehmen alle das und fertig ist mit "geht voll ab":-D
 
Emcrypt? Guck mal auf www.emule-mods.de was das ist, das ist eine Emule Version, die nur deinen Download verschlüsselt und im gesamten ist diese Version auch nicht schneller, sondern eher das Gegenteil langsamer, wenn mich nicht alles täuscht ist diese Version sogar fast wie ein Leecher, wenn ich mich irre, sagt mir Bescheid =) Siehe Link: http://www.emule-mods.de/?news=11 Und fogende Newsmeldung (Auzug) ... __> Wer sich eMCrypt installiert hat erstmal nichts zu lachen, entweder er bezahlt für die Nutzung des Clients oder er kann nur noch mit wenigen KBps herunterladen. Auch das Entfernen des eMCrypt ist nicht so einfach, denn das Programm tauscht wichtige Systemdateien aus, die dafür sorgen dass man auch mit einer neuen Installation des originalen eMule-Clients nichts herunterladen kann :( Also nicht so gut das Posting =)
 
Danke für die schnelle Antwort und deine schnelle Hilfe von vondie :) Wie saugt ihr bisher damit? :D
 
loool naja,zum glück sagte ich eliteu2 das nur im ironischen sinn.ich hab das teil auf jedefall nicht.danke für die antwort @keemo:-)
 
Wo ist jetzt der Unterschied zum EdonkeyHybrid? Ich raff das nicht.
 
Möp: emulemorph.sf.net / www.emule-lsd.tk :-) (nein, LSD ist definitiv KEIN Leecher!)
 
http://www.emcrypt.de.tf/
 
http://www.nongnu.org/mldonkey/
 
Hmh soweit ich weiss wurde der LSD Mod für Emule von offizieller Seite verboten, weil er den Source Code über die geregelten Maße hinhaus geändert hat, was aber nicht erlaubt war. Hab ihn noch nie benutzt, aber hab auch von vielen gelesen, das er was die Downloadrate bei Emule betrifft im Gegensatz zu Emule um sehr vieles besser ist. Aber kommt ja immer auf das System an =) Ich glaube ich bleib vorerst bei Edonkey :D
 
LSD ist DER LEECHER MOD. Mit den neuesten Version kann man Upload und/oder die Queue auf 0 stellen.
 
LSD ist definitiv kein Leechermod. er zieht sauschnell, weil "verbotene" Teile des Sourcecodes geändert wurden, aber es ist NICHT möglich, den Upload komplett abzuschalten. Wer so was behauptet, soll mit bitte einen Screenshot davon machen... // Übrigens: Fallt auf keinen Fall auf eMCrypt rein, der verstößt afaik gegen sämtliche Lizenzen und ist noch dazu kostenpflichtig -> FINGER WEG!
 
!! LSD IST EIN LEECHER MOD !!

Emule.0.42G-LSD-16G.rar besorgen. (diese Version wurde sogar vom LSD Board genuked)

Im Transferfenster rechte Maustaste ins Menü:

" Op1 Disable Uploads "
" Op2 Disable Queue "

Bei mir funktionieren beide Optionen leider :-(
Das hat mit Codeoptimierung nichts mehr zu tun.
 
die offiziell auf der homepage erhältlichen mods besitzen diese funktion definitiv nicht. aber gut zu wissen, diese version habe ich nicht. :-)
 
naja es gibt tricks für emcrypt ^^ das teil ist net scheisse
naja wenn ich 3 sachen auf einmal mit 12 kbs sauge..würd ich mal net sagen das das teil langsamm ist..also 12kbs pro download ^^
 
12 kbps ist ziemlich langsam... pro download... :D // nachtrag: die "disable uploads"-funktion tut's bei mir definitiv NICHT!
 
Ich frage mich nur, was Upload = 0 bringen soll ?
Daraus folgt, man sammelt keine Credits bei den anderen Clients und kommt in deren Queue kaum voran. Die Folge sind schlechte DL-Raten.

Der genannte LSD-Mod läuft übrigens extrem schlecht im Vergleich zu MorphXT oder sogar dem originalen emule.
 
LSD v15 lief ganz hervorragend, ab v16 hat er leider nachgelassen... MorphXT ist in der neuen Version aber auch nicht besonders berauschend, die 3.x war da wesentlich besser.
 
Antwort auf den Kommentar von multit
Upload"0" bedeutet icht, dass du nichts hochlädst.
Sondern dass du so schnell hochlädst wie es deine Verbindung erlaubt.
 
@ vondie

Den Kommentar konntest Du Dir sparen, wenn Du genau gelesen hättest. Hier geht es um disable upload = 0 upload und nicht um die Einstellung 0 bei Upload.
Leute, die nichts hochladen, werden auch keine tollen DL-Raten haben. Das ist die ganze Message !
 
Antwort auf den Kommentar von multit

Alles klar, hab nicht wirklich gelesen.
 
P2P User sind alles verlierer ... nur mal so zur Info :)
 
Was verlieren wir denn?
 
Meine Erfahrung edonkey2000 ist schneller als emule - Man braucht nur Geduld. Etwas anderer Client: http://www.lphant.com/ - und bitte keine Diskussion anfangen über das ja so blöde .net Framework :)
 
dat beste ist immernoch ftp download aba das wird langsamm zu illegal der thread hier Oo
 
Mit Shareaza kann man ins Eselnetz, Torrents saugen und gleichzeitig noch ins Gnutella 1+2 Netz verbinden. Ich find das Teil goil.
 
also ich hab emule v0.30a mit no upload von LSD da kann man up stellen so viel man will aber man bekommt kein xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles