Pentium 4 mit 64-Bit Erweiterung am Markt

Hardware Der wohl bekannte Hersteller HP "Hewlett Packard" bietet seit vorgestern eine Workstation names HP-xw4200 mit dem neuen Intel Pentium 4 EM64T Prozessor an - wir berichteten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schön, dass Intel auch mit 64 Bit nachrückt, weil bis jetzt (soweit ich das mitbekommen habe) immer die rede von AMD im Zusammenghang mit 64Bit war.
 
Soweit ich mich erinnern kann, hat Intel selbst von der eigenen 64Bit Technologie abgeraten. Hat sich das jetzt geändert?
 
schaut mal auf dell homepage, die beiten sein einiger zeit auch nen workstation mit em64, ab 700e zu haben ( prozessor mit em64 ab 1400e) inkl profi grafikkarte und 512 ddr2 533fsb
 
klasse, hier spielt intel mal wieder seine monopol stellung aus - die EM64T-erweiterung ist zwar angelehnt an AMD64 aber reicht nicht aus um eine 64bit-linux zum laufen zu bringen - weshalb wohl? ein inkompatibler(!) 64bit vorstoss um das ganze weiter zu verzögern!!!
F*CK - DANKE INTEL DASS SICH WINDOWS64 DESHALB NOCH WEITER VERSCHIEBT.

 
aha ______ATI Entry 2D, PCI-E
______

NVIDIA NVS 280 PCI/PCI-E
______

NVIDIA Quadro FX 330, PCI-E

______
ATI FireGL V3100, PCI-E

______
NVIDIA Quadro FX 1300, PCI-E ______
ATI FireGL V5100, PCI-E (available September, 2004)
 
der intel am64 scheis oder wie der heist kanste sowiso vergessen weil der nich mal richtig 64 bit ausfürhren kan wie amd (amd rulez)
 
such ma unter google nach rechtschreibung
 
und wenn du schon am suchen bist, vielleicht kannst Du ja auch ein bisschen mehr Hirn finden.
 
Antwort auf den Kommentar von brainy
Thja, tass Indel nichd mid AMT mitthaldn kan ißt jah beknt. Aper ihc pin sicha daß eß gehnug Leudde gibd ti auv dehn drick vn Indel hereihn valen. (Rechtschreibung rulez ^^)

P.s.:Falls eine Übersetzung dieses Posts benötigt wird bitte Mail an mich ^^
 
@brainy, müll commenct.wäre intel nicht da,hätte amd keinen plan von sse2 und soweiter.also informier dich mal.ist ja schön das es zwei hersteller gibt
 
Antwort auf den Kommentar von makaveli. Genau meine Meinung
 
Sind 1024 GB nicht 1 Terabyte?!?! :-)
 
Antwort auf den Kommentar von Gusternhainer Festplattenspeicher wird glaube ich unsinnigerweiße mit Faktor 1000 gerechnet !
 
Antwort auf den Kommentar von Gusternhainer, loool, da haben wir ja einen ganz genauen:-)aber ist sowieso egal,stell dir mal vor wieviel von einem terabyte für die formation draufgeht.das sind einige zehn GB
 
naja mein nächster pc wird der billigste 64bit der dann aufm markt ist ob das n 3000+ von amd oder n p4 oder p5 is is mir latte, atm hab ich noch n 2800+ (32bit) und der langt mir noch 1-2 jahre
 
also ihr wen ihr meint wen es intel nich gegeben hätte dan hätte amd warscheinlich halt selbst so nen befehlr erfunen schlau kopf is wohl ne logisch folgerung du noob und es stimpt das intel den 64 emuliert und nicht mal richtig kackt dir wens blöd geht alles ab würd nie nen p4 64 bit in nem server nehmen z.b. aber mi dem normal a64 nicht fx (sokel 939 oder 940) kanste genau so gut den guten 64 bit server aufsetzten
 
super schlau.wenn es amd nicht gebe hätte intel wohl selber den 64bit erfunden du noob.pfffff.und 2. würde ich auch im moment keinen amd 64 bit als server einsetzen,weil es wohl kaum nötig is.und ich spreche von grossen firmenservern,nicht von privaten servern zuhause.und genau dort kannst wohl amd vergessen.keine grossfirma hat nen amd prozessor.und wenn die umstellen wird auch intels 64bit ausgereift sein.
 
@brainy
bei so einer Rechtschreibung würde ich es mir verkneifen, hier solche Kommentare abzugeben!
kauf Dir lieber mal ein Deutschbuch und lerne fleissig, dann kannste hier wieder was posten!
*kopfschüttel*
 
Also ist es wohl nicht so sinnvoll sich einen Home Pentium 64 zuzulegen oder was? :/
 
@the Knight, wart doch noch ein bisschen,das wird schon besser.es werden überall die kinderkrankheiten behoben.
 
kann mir mal bitte einer sagen, wie ich meine Posts editieren, bzw. Doppelposts löschen kann?
Danke schon mal im voraus
 
zum editieren einfach ganz obe dort wo du beim einloggen deinen username eingibst draufklicken.dort steht nach dem einloggen dann my winfuture.dann kannst du dort die comments anwählen
 
DANKE, habs gerade gefunden :) aber wie kann ich einen Kommentar löschen?
 
jo das hab ich mich auch gefragt.man kann ja den ganzen text rausnehmen,aber es steht dann immernoch bearbeitet von XXXXXXX.kann man nen comment vollständig löschen?
 
Btw. sind 1 Terabyte nicht eher 1024 GB? Naja außerdem versteh ich den Satz dem erweitern nicht wirklich...könnte man das nicht auch jetzt schon (gäbe es ausreichend große HDDs)?

Edit: Ignored die 1024, mir wurden irgendwie eben 20 Edits vorenthalten. kA wieso...
 
Der CPU ist doch eh NICHT für den Einzelhandel und darf laut Intel nur in Serversysteme verbaut werden! Und das hat auch seinen guten Grund, welcher normale User brau bitte schön jetzt schon 64bit? (...mal abgesehen von nen paar Linux freaks vielleicht!) Gebe da Intel vollkommen recht das die das bis jetzt für noch NICHT notwendig für den breiten Massenmarkt halten! Kotzt mich sowieso immer an die Leute die lautstark einem unterbreiten müssen das sie jetzt ihren ach so tollen AMD mit 64 bit haben! Was bringt es Euch bitte zum jetzigen Zeitpunkt? Gar nix! ...oder will mir hier ernsthaft jemand weismachen das er WinXP 64bit Edition hat mit richtig guten Treibern dafür?! Geschweige denn, mehr als 5 gescheite Programme die 64bit voll ausreizen und davon wirklich profitieren gegenüber Ihren 32bit Pentaten? Ich glaube eher nicht! Und was die Linuxjünger angeht die angeblich so viel nutzen aus Ihrem 64bit dadurch haben, welchen Nutzen habt ihr denn bitte davon im NORMALEN Linuxbetrieb? ...SERVERANWENDUNGEN, WISSENSCHAFTLICHE SOFTWARE & CO mal ausgenommen!!!

@BLASTAR
F*CK das Leute wie Du einen PC besitzen! Angenommen Du hättest Win 64bit Edition, welchen nutzen würde es Dir zum jetzigen Zeitpunkt bitte bringen?

@BRAINY
Besuch lieber mal nen Kurs der DIR die deutsche Sprache näher bringt! Wir wären Dir hier ALLE sehr dankbar dafür! ...oder noch besser genieße einfach deine Sommerferien, vielleicht klappts ja nächstes Schuljahr mit der Versetung in die 5te Klasse. Har! Har! ....pssst! ...pssst! Der Server CPU von AMD heißt Opteron, sags aber keinem.
 
Antwort auf den Kommentar von LSD25: Was es den Leuten bringt, einen K8 zu haben? Cool'n'Quiet, SSE2, NX, integrierter Mem-Controller(!!)... Reduziere bitte nicht die K8-Familie auf die 64 Bit.
 
Also das mit den EM64T CPUs ist kompletter schwachsinn (heise.de). Intel hat verkündet dass die keinen 64 bit prozessor vor windows xp 64bit ed. rausbringen!
@LSD25 Treiber gibts schon genug gute dafür (siehe amd.com Treibersammlung) und es gibt auch Leute die selbst programmieren und den Vorteil von 64bit nutzen ahja und zu nicht notwendig .... es sind für div. games (z.b. UT2004) 64bit Versionen in Arbeit und da freut sich der gamer doch wenn er um 20 fps mehr hat
 
nur wenn der "gamer" nä scheiss graka hat und mit 20 fps en game zockt,dann hat er dank 64bit trotzdem keine 40fps.und wenn einer nä gute graka hat und nen 32bit prozessor und das game mit 50-60 fps zockt,kommts auch nicht mehr draufan ob man dann jetzt halt 70/80fps hat
 
irgendwie san do manche leit ziemlich wach in da birn..
sorry..
 
64-Bit auf Intel? Ist eh alles nur von AMD geklaut....
(die 64-Bit Extensions in Intel CPUs haben alle "AMD Quellcode")
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links