Anleitung: Erstellen einer Office 2003 CD mit SP1

Software Unser Leser Steffen Leicht hat eine Anleitung zusammengestellt, wie man das neue Service Pack 1 für Office 2003 in die Installations-CD integriert, damit man es nicht nachträglich installieren muss. Die dazu benötigte Datei findet man in unserem ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Je nach verwendeter Office-Version muss es im ersten Schritt z:\setup /a heißen oder z:\setuppro /a. In der Original-Anleitung heißt es setuppro, bei mir funktionierte nur setup. Das nur so als Hinweis am Rande..
 
Super, vielen Dank!
 
schade nur, dass es nicht bei jeder office-cd klappt. bei mir steigt er mit foldender begründung aus:
"Installationsimages können nur mit Enterprise-Versionen von MS Office 2003 erstellt werden."
Irgendwer ne Idee wie das umgangen werden könnte :-)
Denn nen bißchen enttäuscht bin ich ja schon, kauft man sich so ne teure Software und dann kann man nicht einmal die SPs integrieren :-(
PJ
 
Hat irgendwer ne Anleitung wie man das SP1 auch in die CD von Frontage 2003 integrieren kann? Oder kann man da auch einfach 1:1 nach obiger Anleitung vorgehen?
 
Du mußt genau so vorgehen wie oben beschrieben.aber nur die OWC11SP1ff.msp reinpatchen.
 
so muß es dann aussehen für Frontpage:
&$8220:msiexec /p D:\sp1\MAINSP1ff.msp /a D:\office\FP11.MSI SHORTFILENAMES=TRUE /qb /L* D:\sp1\1.log&$8221:
&$8220:msiexec /p D:\sp1\OWC11SP1ff.msp /a D:\office\OWC11.MSI SHORTFILENAMES=TRUE /qb /L* D:\sp1\2.log&$8221:
 
hier findet man eine ausführlichere anletiung:

http://beqiraj.com/office/2003/sp1a/index.asp
 
Komisch nur das das Setup dadurch mehr als doppelt so groß wird....

und etwas OT, aber stimmt irgendwas mit dem Forum nicht, kann mich net einloggen oder irgendwas anderes! Bekomm immer nur die Startseite des Forums!
 
Antwort auf den Kommentar von Master_P.
Wegen der Größe des Setups: Das kann daran liegen, dass im ursprünglichen Setup alle Dateien in CAB-Dateien archiviert sind, in dem gepatchten Setup liegen sie ungepackt vor,
 
Also ist eine Integration auf einer CD de SSL-Version von Office 2003 gar nicht möglich?
 
Und wie funktionert das ganze wenn ich das sp1 in die seperate frontpage cd integrieren will`? gibts dafür evtl auch ne anleitung?
 
und was ist mit dieser datei????????
ist die unwichtig??
msiexec /p D:\sp1\OWC102003SP1ff.msp /a D:\Office\Owc10.MSI SHORTFILENAMES=TRUE /qb /L* D:\sp1\3.log

 
ooops die owc10 existiert ja dann garnicht wenn man das vorher so von der cd kopiert.
versteh ich aber trotzdem nicht warum.
 
hallo leute ... habe die anleitung ausgeführt und keine probleme gehabt.
wie kann ich den jetzt feststellen, das ich wirklcih office 2003 inkl. sp1 installiert habe????

WIN XP zeigt dies ja an, macht Office 2003 dies auch?

 
hallo leute ... habe die anleitung ausgeführt und keine probleme gehabt.
wie kann ich den jetzt feststellen, das ich wirklcih office 2003 inkl. sp1 installiert habe????

WIN XP zeigt dies ja an, macht Office 2003 dies auch?

 
.... habe es gefunden .... wie bzw wo kann ich ein bild posten?
 
Irgendwie kommt es bei mir, beim Ausführen des zweiten Befehls, folgende Meldung: Dieses Patchpaket könnte nicht geöffnet werden.Stellen Sie sicher, daß das Patchpaket existiert und Sie drauf zugreifen können.Oder lassen Sie den Hersteller bla bla bla...................... . Was kann das sein?
 
@waldi_77:
Habe das gleiche Problem gehabt. Auf einem WinXP-Rechner mit SP2 ging das nicht , auf einem mit SP1 ging es .... der Grund: Microsofts eigene neueste Software ist nicht WinXP SP2 compatibel. Unter WinXP SP1 agiert der MSInstaller v.2 und unter WinXP SP2 die Version V3.0.
Es lebe Microsoft. Was für ein sch... Laden :(
 
mit Office hat es gut geklappt.Habe es auch mit Visio versucht.Die Namen habe ich natürlich geändert.Statt Office ,Visio genommen.Beim ersten Befehl habe ich den gleichen Fehler wie waldi_77
 
http://board.iexbeta.com/ibf10/index.php?s=b38246cfda51da8319e30c93077d7c10&showtopic=44737 solltet Ihr in diesem Zusammenhang unbedingt lesen!!!! CYA Daphy
 
Mich würd auch interessieren, ob das mit der SSL-Version funktioniert - kann das grade nicht nachprüfen...
 
Hallo !

Ich habe ebenfalls eine Frage. Ich habe bei OfficeXP ebenfalls mal diese Admin Installation gemacht und SP1 bzw. 2 integriert. Leider war es anschließend dann so, dass das automatische Office Update nicht mehr funktionierte, mit dem Hinweis, dass es sich bei dieser Office Installation eben um eine Admin Installation handelt und eben deshalb kein "normales" Update mehr möglich ist.
 
Auch ich habe ebenfalls eine Frage:
Wenn Office schon installiert ist, und man um diese CD herzustellen nochmals Setup (auf D:\Office) ausführt, dann installiert dies nicht nochmals Office erneut? Bzw. hat man dann das Office 2x auf Platte drauf?
 
Ne. Haste net.
 
Hi! Kann mir einer helfen? Habe die Office 2003 SSL incl. Access und SP1 (also insgesamt 3 CD´s) Hat jemand ne Ahnung, wie ich alle 3 auf eine CD bzw. DVD bekomme (also integrierte SP1)? Incl. Automatischer Installation???
 
Hallo, kann mir zufällig jemand sagen, was ich falsch gemacht habe?
Habe mir nach der Anleitung ein image gemacht und vom image aus installiert. Nun bekomme ich aber immer wenn ich eine Funktion in Word oder woanders nachinstallieren will den Hinweis, ich soll die CD einlegen. Habe mir nun auch eine CD gebrannt, aber die findet er auch nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter