DirectX 9.0 SDK Update - Download Inside

Software Nachdem wir bereits gestern über die Verfügbarkeit der finalen Version 9.0c der Grafikschnittstelle DirectX berichteten, steht nun auch die aktualisierte Version des Software Development Kits (SDK) zum Download bereit. Hier eine kleine Übersicht der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
brauch man das? oder sagen wir wofür ist das?
 
ich frag erstmal:
Was ist das überhaupt?
 
Download the complete DirectX 9.0 SDK - (Summer 2004), which contains the FINAL release of the DirectX 9.0c Runtime and all DirectX software required to create DirectX 9.0 compliant applications in C/C++, and C$.
 
AAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!... ich hasse euch *bg*
 
dxsdk_sum2004.exe=228MB / dxsdk_sum2004_symbols.exe=20,3MB .... uppss, ich dachte schon, das war wohl n schnellschuss.. sorry *bg* sachmal xylen, für was iss das nu genau... ich komm mit dem technischen English nich sooo zurecht...
 
ich frag erstmal: Was ist das überhaupt?
 
Antwort auf den Kommentar von Core_Z
was ist bitte los?? warum wird da nix gepostet? 2x schon
 
Antwort auf den Kommentar von Core_Z
das sdk is nix für euch :) nur für die die selber DirectX apps schreiben wollen! und ja dein technisches englisch heißt C++ :D
ahja ThX für die Info, hab das gestern schon gesucht
 
Antwort auf den Kommentar von Core_Z
endlich :)
 
ja ja, ist immer sehr schlau auf fragen mit copy&paste zu antworten.
das kann mein 5 jähriger sohn auch schon :( .
ich fände es nett wenn jemand in deutsch sein wissen zum besten geben würde.
da sage ich dann " respekt".
 
Antwort auf den Kommentar von Mnemonyc
c++ ist eine programmiersprache wie java und so'n schnickschnack,
das kann man können, muss man aber nicht.
oder wie war das mit der übersetzung gemeint?
sprich: wenn nicht programmieren kannst, brauchst du das nicht...
 
Oder ganz einfach
SDK ist sowas wie ein Sofware Entwicklungs Kit
Damit kann man Programme in C++, eine Programmiersprache, mit der man sowas wie word programmieren kann, schreiben, die DirectX nutzen können und sollen. Also für Otto-Normalverbraucher ist das vollkommen unwichtig, braucht kein Mensch, nur für Softwareentwickler interesannt.
Ich hoffe das war jetzt verstänlich.
PJ
 
Also sowas wie Borland's Devel Kid.... ja uns für was brachen wir nu die News, iss Winfuture nied für den OttoNormalabgaser *s* I will Freewarenews die man anwenden kann wie XPY oder SaveXP sowie Windows XP Optimizer :)
 
Winfuture ist für DAUs - die kommen sich halt cool vor, wenn sie auf dem Pausenhof erzählen können, dass sie jetzt das Ultra-31337-DirectX9 SDK geleecht haben!
 
oder ein voll crewl programm wo mn alles abschalten kann im XP :P
Weis ich doch :) *lol* aber nichts destotrotz, ich will freeware 8[]*lol*nachluftringe**lol*
 
Es muss aber nicht unbedingt c++ sein. Im Prinzip kann man das in jeder Objekt-orientierten Sprache schreiben. Ich habs persönlich schon in C$ bzw VB.NET gemacht...
 
du meinst wohl c$ oder?
 
es heisst C$ oder C Sharp...

edit: Oh, das "Raute" Zeichen wird nicht dargestellt...
 
sorry, meinte C Sharp. Wie gesagt, irgendwie wird das Raute-Zeichen nicht dargestellt.
 
also 99% von den leuten werden das nich brauchen ausser sie programmieren directx 9c anwendungen. unter den anwendungen mein ich hauptsächlich games oder dergleichen kann auch ein bildschirmschoner sein oder sonst ne grafik applikation nur wie gesagt machen das die wenigsten leute
wieso funktioniert das raute zeichen $ nicht na ja mal guggen obs bei mir richtig angezeigt ist
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen