Doom 3 - Eine derbe Enttäuschung?

PC-Spiele Screenshots, Movies, Infos. Dies gab es bisher vom Horror-Shooter Doom 3, doch nun hagelt es heftig an Kritikpunkte. So findet sich in der PCGames-Ausgabe, welche es ab dem 28. Juli 2004 zu kaufen gibt, der erste deutsche Test, leider ohne Wertung, ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Habs grad vor 2 min auf Gamesfire gelesen :)
Also wenn das wirklich stimmt, dann wär ich echt enttäuscht :(
 
das beurteile ich lieber selber. Habe das Game schon vorbestellt. In den Hintern kann ich mich ja immer noch beißen!!
 
Antwort auf den Kommentar von spencer123
Dann machst Du den Gleichen Fehler wie viele bei Söldner.
 
naja ich würde sagen das mit dem gameplay muss jeder für sich sehen aber wäre schon schecht wenn das game nur mit 4 playern geht
 
lol nur 20 stunden im singleplayer ... nicht mal ein tag ^^ wasn dreck ... hoffentlich ist das bei hl2 nicht genauso
 
Desweiteren sollen wir uns im Singleplayer-Modus nur zirka 20 Stunden vergnügen dürfen.
 
Hmm, naja die 20 Stunden sind jetzt nicht so tragisch, es gibt ja viele Spiele für die man nur 10 Stunden oder weniger braucht, aber das mit den innenleveln und dem niedrigen Gewaltgrad ist schon ärgerlich. Dann müssen sie aber im Vergleich zur Alpha Version einiges rausgenommen haben, da die Gewaltdarstellung ziemlich derbe war. Naja, bin ja mal gespannt, die PC Games schreibt ja auch ziemlich viel Müll.
 
Hmm, naja die 20 Stunden sind jetzt nicht so tragisch, es gibt ja viele Spiele für die man nur 10 Stunden oder weniger braucht, aber das mit den Innenleveln und dem niedrigen Gewaltgrad ist schon ärgerlich. Dann müssen sie aber im Vergleich zur Alpha Version einiges rausgenommen haben, da die Gewaltdarstellung ziemlich derbe war. Naja, bin ja mal gespannt, die PC Games schreibt ja auch ziemlich viel Müll.
 
Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird...
 
Hmm, naja die 20 Stunden sind jetzt nicht so tragisch, es gibt ja viele Spiele für die man nur 10 Stunden oder weniger braucht, aber das mit den Innenleveln und dem niedrigen Gewaltgrad ist schon ärgerlich. Dann müssen sie aber im Vergleich zur Alpha Version einiges rausgenommen haben, da die Gewaltdarstellung ziemlich derbe war. Naja, bin ja mal gespannt, die PC Games schreibt ja auch ziemlich viel Müll.
 
Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird...
 
hmmm kennt ihr das video wo son typ das komplette half-life in 45 minutn und 45 sekundn durchspielt ?
 
na gott sei dank...ich dachte schon, es lohnt sich nicht, für doom3
meine hardware für 500 euro aufzurüsten...dabei gibts volle 20 std.
feinste innenlevel-unterhaltung :)
 
na gott sei dank...ich dachte schon, es lohnt sich nicht, für doom3
meine hardware für 500 euro aufzurüsten...dabei gibts volle 20 std.
feinste innenlevel-unterhaltung :)
 
Hängts bei euch :)
 
War doch zu erwarten. Heute heißt es nur noch Grafik, Grafik, Grafik - das Gameplay bleibt auf der Strecke. In den letzten zwei Jahren ist nur ein einziges halbwegs anspruchsvolles Spiel erschienen: Knights of the Old Republic. Alles andere war nur Kinderkram. Und der letzte gute Shooter war das originale No One Lives Forever.
 
Sorry für den Dreifach-Post. Weiß nicht wie das passiert ist!
 
Uuuuuuh schei*e, ein Ballerspiel ohne exzessiven Gedärmverschleiss? Das KANN ja nur ein schei* Spiel sein... ohgottohgott, wo landen wir nur wenns selbst in Doom³ zu wenig Blut und zerfetzte Leiber gibt? Kranke Welt :shock: :troll: Desweiteren: Die 20 Stunden waren doch a) abzusehen und b) angekündigt. Und dass der MP-Mode nur Farce wird liess sich auch aus jedem Preview rauslesen. Weiss gar nicht was ihr habt... *lol* Aber ja, stimmt schon. Sehr enttäuschend wenn einem beim PC-Spielen nicht schlecht wird :-(
 
Recht haste... :)
 
das die grafik und der sound top ist war ja klar aber das das gamplay so schlecht sein soll kann und will ich nicht glauben zumal es bei id nicht nur grafiker gibt sondern auch leute die das gamplay machen und die hatten ja immerhin genug zeit um was auf die beine zu stellen
 
LOL no on lives forever war ein dreck und zwar saumäsig rtcw war viel geiler viel viel viel geiler = ) und 20 stunden sind nich so wenig da ist 20 stunde heute schon viel aber egal
 
da hat jemand aber die pc games schlecht gelesen..und macht das game doch nicht so runter. die splattereffekte, das ist wohl kaum ein kritikpunkt. außerdem sieht es geil aus wie die gegner verschwinden. immerhin sind sie aus der hölle, was sollen die da groß bluten! in der pc games wird die speildauer von 20h positiv vermerkt, finde ich ebenfalls so. schaut mal max payne, seht auf elite force ^^ es ist von vornerein klar. wer shooter spielt, spielt kurze aber sehr impulsive action...das mit den innenlevels war doch auch schon klar. da verreckt doch die engine...und wer will immer nur den himmel? wie will man denn da realistische gruselstimmung rüberbringen?
gut...es mag jeder sehen wie es ist.
ich freue mich weiterhin drauf (wie gesagt, ich finde...die news beinhaltet nichts großartig neues) mache aber auch keinen hype draus -> erst selber zocken, dann urteilen!
 
20 std , und für sehr erfahrene zocker dann noch weniger... das ist sehr wohl tragisch , gerade fuer ein SPiel was an erster stelle als SP Game fungiert...

4 Leute bei MP ist doch ok , stellte man sich vor bei der Grafik 12 Leute gleichzeitig , welcher Rechner soll das bitte packen ?
 
So langsam wird es zur Regel, das sich die Spiele-Hersteller selbst ans Knie pi.....!!! Erst wird über einen monatelangen Zeitraum der User heiß gemacht um dann so mies agbezockt zu werden oder wie in dem Beispiel Take2/Ascaron, die bereits mit Sacred bös auf die Fresse gefallen sind in punkto Kopierschutz - ArenaWars leidet an der selben Krankheit. Schlicht weg und einfach unausgereift teuer verkauft und was für ein Werberummel. Würde mich nicht wundern, wenn HalfLife2 mit ähnlichen Kritikpunkten aufwartet. Hauptsache Kohle gezockt und mörderische Hürden in punkto Hardware fordern. Als mehrfach verar...... User lernt man. Ich kann auf Doom3 auch verzichten, denn es gibt noch genug Games (auch Kommende), die für ihren Preis liefern, was man erwartet.
 
Hat ID Software die Doom3 Engine eigentlich selber entwickelt?
 
Na ihr habt ja alle einen plan. "Gameplay schlecht".. "nur 4 Spieler". bisher hat id Software IMMER für die Zukunft gebaut. Sie liefern das Grundgerüst, mit den neusten Grafik-Möglichkeiten, einem ausgewogenen Gameplay und einen Dauerbrenner.
Binnen ein paar Wochen, stehen Tourney und TDM Mods zur Verfügung, die mehr Spieler unterstützen. Einen Map-Editor liefert id mit. Was wollt ihr mehr? Die Community baut ihr Spiel, wie sie es gern hätte.
 
^^jop, ich mein was ahbt ihr erwartet?! hat id je ein spiel mit tiefgang gemacht und guter story?! nein doom doom2 quake quake 2 und auch quake 3 hexen heretic etc. alles spiele die nie eine wirkliche gute story hatten bzw. haben. das einzige was id kann ist eine sehr fette grafik engine schreiben was sie mit jedem neuen titel beweisen, jedesmal werden neue maßstäbe gesetzt, ausserdem können die id leute auch sehr gut eine atmosphäre erschaffen, aber story tiefegang und wirkliche inovationen außerhalb des gfx bereich, aber hey solang man nur einen diggen schooter will ist doom top und wegen den multplyer part würd ich mir keine gedanken machen es gibt genügend modder und mapper die daran arbeiten :D ausserdem...
 
* 20 Stunden sind das Maß für den Standart-Modus .. stellts schwieriger und es ändert sich schon nach hinten.
* Muss ein Spiel übermäßig gewalttätig sein, um ein packendes Spielerlebnis zu erzielen?
* In einem Bericht stand was von Map-Editoren, und mappern, die Maps für mehr als 4 Spieler schreiben
* Wartet es doch einfach ab und entscheidet selbst, ob es eine Enttäuschung ist. Vergesst nicht was für Typen solche SPiele testen,

Schönen Abend wünsh ich noch
 
vll sollten die dann mal n storyschreiber oder so anheurn.
 
Antwort auf den Kommentar von synaps: id hat einen Science Fiction Autor (Name gerade entfallen) angeheuert der die Story für Doom 3 mitgeschrieben hat
 
Ich habe nichts mit PC-Spielen am Hut, aber es ist halt immer so. Je mehr Hype um ein Spiel gemacht wird, um so mehr muss man mit Ernüchterungen rechnen. Zum Himmel hoch jauchzend - zu Tode betrübt.
 
Jo gebe oBeRGuRu recht, bildet euch selber eine Meinung. Ich werd den Schwierigkeitsgrad auf MAx drehen, dann hab ich länger was davon. Trotz der "schlechten" News glaube ich nicht, dass Doom³ uns enttäuschen wird. mfg
 
Ich find nichtmal, dass da irgendwelche "Ernüchterung" oder so ist. Was anderes sollte sich doch keiner vorgestellt haben find ich. Die Previews haben NIX gehyped, was es nicht am Ende auch gibt... ich denk ma, das meiste an Hype haben sich die Spieler in ihren Köpfen ausgemalt, ohne dass je mehr genannt wurde, als bei rausgekommen ist. Mehr als 20 Stunden hat eh niemand zu erwarten gehabt, Aussenlevels passne höchstens mehr schlecht als Recht ins Szenario, Mehrspieler ist nunmal einfach nicht der Knackpunkt, Blut genausowenig. Von daher ist doch alles erfüllt worden, wenn jetzt noch Technik und Atmosphäre 1a sind. Ich denke mal, dass ich von dem Spiel begeistert sein werde. Denn die Atmosphäre wird 100pro stimmen... da hilft auch keiner der bisher genannten angeblichen "Kritikpunkte"
 
naja in der pc action schreiben sie, dass doom3 einer der besten shooter aller zeiten is.. auf die printmedien sollte man sich net allzu arg verlassen...

ausserdem.. selbst wenn es stimmt und doom 3 echt ne enttäuschung wird, was es bestimmt net wird, dann gibt es immernoch die unglaublich große community, und da das spiel mit editor ausgeliefert wird, stehen den moddern alle türen offen.
 
Ist doch auch nicht so verwunderlich das pcgames schlecht schreibt über doom3....
wo doch eine andere zeitschrift die exklusivrechte bekommen hat... :-)
 
Och man Leute ..... gibts was neues???

Multiplayer mit "nur" vier Leute -> schon lange BEKANNT!
Keine Außenlevels: Seit wann gibts bei Carmack Aussenlevels? ->war immer so, also ... BEKANNT!
Wie lange durften wir Max Payne 2 spielen? .... und es war trotzdem gut!

Viel Aufregung um nichts! Und die Gamezeitschriften wussten des doch schon alles!
 
Antwort auf den Kommentar von sith

ganz vergessen:
Wenigsten sind ID-Games nicht ganz so verbugt, wie die Games so mancher anderer
Hersteller *FCry* :))
 
JOHN Carmack war maßgeblich an CounterStrike beteiligt, da seh ich recht viel Himmel : ) Aber das war auch seine Debütantenzeit als Programmierer :) Scheiss Genie :)

c ya
 
Antwort auf den Kommentar von oBeRGuRu • Hast Du irgendeine Quelle fuer diese Aussage?
 
Antwort auf den Kommentar von oBeRGuRu: Na, nu wirds aber abenteuerlich. Seine Debütantenzeit? :D Ja, ich vergass, Quake1 stammt nicht von Carmack... und Halflife basiert auch nicht auf Quake2... und Counterstrike nicht auf Halflife... ehm HALLO? *lol* Und mal abgesehen davon, dass er etliche Jahre vor Counterstrike schon an Hits beteiligt war... wieso war er auf einmal an CS beteiligt? Denke das ist nen Fanprojekt... da macht er doch ALLERhöchstens seit der Übernahme mit, aber auf gar keinen Fall von Anfang an. Lächerlich.
 
Wie schön, das Klopapier Marke PCGames hat mal wieder Output. Habe nie verstanden wie sich so ein Blatt am Markt behaupten kann. Noch dazu so lang. Egal, PCG ignorier ich ohnehin komplett. Und jeder selbstdenkende Mensch sollte das auch tun.
 
Um es mit den Worten eines anderen GroßenBallerHelden zu sagen:
"What you´re waiting for......................,Christmas ?!"

Hail to the King,baby
 
Wie bei FarCry Grafik top Gameplay scheiße (Wie auch im echten leben.. lol) naja hab sowieso aus ungeklärten gründen nichts für doom3 übrig
 
Hi Leute ..

Das einzige dass ich an diese news gut finde ist dass dass es anscheinend doch ein noch ein paar Leute gibt die etwas in der birne haben.

Viel Wind wird immer gemacht und gleichzeitig wird auch immer viel schei**e erzählt.
Apropos langweiliger Multyplayer weil nur 4 Modi integriert -> Counterstrike z.B. hat nur 2 Modi und das auch noch mapabhängig und ist trotzdem der meist gespielte Multiplayer der Welt!
Es werden keine außenlevels geben .. uwei, wann wurde je behauptet dass es außenlevels geben wird? Außerdem wie schon öfters vor mir erwähnt - welche der id spiele haben überhaupt außenlevels? Also ich würde es auch nicht besonders prickelnd finden Dämonen und sonstige monster am Strand unter blauen Himmel zu jagen .. abgesehen davon würde das die ganze Atmosphere kaputtmachen! Wir sind hier ja nicht bei so n00bspielen wie FarCry!!
Es wurde vor mir ja auch gesagt dass id immer Maßstäbe setzt in punkto grafik .. vergesst dabei nicht dass der multiplayer teil sehr viel code aus Q3 beinhaltet was erste Sahne ist! Abgesehen davon wie auch schon vor mir erwähnt .. wird es extrem ausbaufähig sein (mods wie OSP usw.) wie es auch schon Q3 usw. war!
Das einzige dass ich etwas ärgerlich finde (vorerst zumindest) dass es MP nur 4 Spieler spielen können, das wird sich aber wie ich denke definitiv sehr schnell ändern.
SP nur 20 Stunden Spielspass .. naja, auf der niedrigsten schwierigkeitsstufe kann das schon sein allerdings ist mir das recht egal wie lange man SP spielen kann denn das was zählt ist MP und nicht SP (wie ich finde)! Und abgesehen davon - Grund für die vorerst etwas zu kurz geratener MP ist die verdammte Q3 Community die nur rumgehäult haben weil Q3 keinen anständigen SP hatte - also lieber schön die Fresse halten (wer damit gemeint ist wird es schon selber merken)!!
Wegen den gewalt "verherrlichung" .. wenn ihr mehr gewallt wollt dann spielt Postal und ähnlichen dreck sonst ebenfalls geschlossen halten!
Ich für meinen Teil habe von id Software Doom, Doom2, Q1, Q2 u. Q3 gespielt und wurde NIE aber auch wirklich NIE enttäuscht .. id Software steht für maßstäbe in punkto Grafik, Atmosphäre u. Multiplayer von daher denke ich kaum dass ich mit Doom3 enttäuscht werde!!
Etwas weiter oben wurde gefragt ob die Doom3 Engine von id erstellt wurde oder ob sie eine fremde genommen haben - nunja, soweit ich weiß basiert ein großteil der existierenden und erfogreichen egoshooter auf id (quake) engines .. warum also sollten sie eine kaufen wobei sie immer die zu den besten gehörenden programiert haben und programmieren!?
Un noch was als Aushang - Doom3 ist ab 18 und es sollten sich möglichst auch nur die legal betroffenen damit beschäftigen und dann auch möglichst auch nur soche ihren Sempf dazu abgeben .. alles andere ist schwachsinn (auch wenn Kinder auch mal wichtig tun wollen)!!!

Bis Dann
 
war klar, viel Grafik, genau richtig für eine visuelle fastfoodgesellschaft, die Spiele schon nach fünf Minuten in die Ecke feuert... reinstecken, anschauen "geile grafik" sagen, ne stunde gamen, dann weg...
 
oh mann, unglaublich was hier abgeht. naja, 60% hier kann jammern wie sie wollen - spielen dürfen sie es eh nicht :). __und zum thema: multiplayer geht mir am a... vorbei. wenn ich etwas mit kumpels mache, dann im echten leben - biergarten, kneipe, .... leute, es gibt noch etwas anderes als pc!! singleplayer 20 stunden - nun gut, für 15 euro wäre es ok. 50 euro-spiele müssen schon mal nen monat spielspaß hergeben (gerne auch mehr). aber das geht bei diesen interaktiven grafikdemos von heute wohl kaum noch. nicht genug gewalt? sorry, aber einige hier brauchen wohl mal einen reality-check. wenn ich so etwas lese *kopfschüttel*.
 
Zu allererst: Ich habe diese Prealpha mal angespielt ja, aber das is zu lange her bezüglich des Blutes.
Ansonsten waren die Infos schon von vornerein gegeben, Spieldauer wurde mit 20-30Stunden markiert.
Das es nur Innenlevels gibt wurde auch schon sehr am Anfang bekanntgegeben. Ebenfalls kommt hin zu, das max. 4 Spieler im MP sein können. Alles Infos sie alt sind, wieso wird sich da jetzt drüber aufgeregt? Es wurde sich primär auf den SP Modus konzentiert.
Ich meine Anfangs mitbekommen zu haben das im Anfangsstadium des Spiels gar kein Mp Modus gedacht war, aber das ist reines rumgerate von mir, könnte auch anders sein.
Zwecks dieser Makelei wegen NVidia. In vielen Interviews wurde gesagt, man arbeite eng mit NVidia. Das dadurch die Frames für diese GraKas besser sind als bsp. für ATI kann man sich an einer Hand abzählen. Natürlich wird ATI sich nicht darauf ausruhen und auch einige Optimierungen anleiern, aber dann schreien wieder alle bezüglich Treiber Cheating, was jedoch sicher auch irgendwo NVidia betätigen wird. Wären ja doof wenn sie nicht wenigstens ein kleines bisschen die Treiber für Doom anpassen würden, man arbeitet ja schließlich zusammen.
Über diese Info wegen des PDAs weiss ich nichts, da heisst es ausprobieren.
Nochmals wegen des Blutes, das es immense Darstellungen annimmt wie bei SOF wurd auch niemals bekanntgegeben.
Immerwieder wurde nur von der Gruselatmosphäre gesprochen und darum geht es doch eigentlich in dem Spiel, man soll sich ängstigen. Nur das wird natürlich verschwiegen in besagtem Artikel der Pc Games. Damit beziehe ich mich jetzt auf euren Post, ich selbst lese diese Zeitschrift nicht.
 
naja.. Die Grafiken werden bis zu einem Maximum gesetzt, die Leveldetails hochgeschraubt..Man investiert so enorme Zeit in die Levelarchitektur und der Engine..D.h die Level werden kleiner, weil sehr viel in die Details investiert wird..die Story wird eher nach hinten gesetzt :|
ich finde das das ein Fehler ist..FarCry war super., die Levels groß, die Story hatte athmosphäre, und trotzdem war die Grafikdetails noch so regulierbar das man sie auf 1,5xp maschinen zocken kann..die Maßstäbe wurden nicht so hochgesetzt.. Wer hat den heute so ein PC damit Doom3 wirklich OPTIMAL läuft? Ich hab von vielen Leuten gehört die wegen Doom3 ihren PCs wieder upgraden und dort 500-1000€ reinstecken. Die Maßstäbe werden einfach zu hoch gesetzt, man kommt mit dem Hardware kaufen garnicht mehr nach!
 
LOL mein reden :-) - Doom3 is nen besserer Benchmark mehr aber auch nicht *g*
 
Antwort auf den Kommentar von Melron • Benchmark und Grafikdemo, und ein Spiel soll auch dabei sein.
 
@k-Os ich erinner nur mal an die GeForce3 vorstellung wo das erste mal Doom3 gezeigt wurde... bin eh von der auflösung wegen lcd limitiert also von daher wird meine gute alte ti4200 da sicherlich scho was akzeptables leisten. mal ganz ehrlich jungs... das game wird der hammer! glaubt mir... die jungs bei iD software sind nicht blöd! das gemetzel wird bestimmt noch mit nem gore oder gib patch behoben wenn sich das ding jeder in ger unzensiert gekauft hat *g* ausserdem sah es recht net aus wie der pinky demon im G4TECH video mit der schrot bearbeitet wurde und aufgeplatzt ist!!! ist das etwa nicht splatter? es wird sicherlich auch etwas größere hallen geben... halt mit weniger details aber man will ja sicherlich auch seine engine "zeigen" ... vor allem die schatteneffekte!!!! ... naja warten wir es ab und jeder bildet seine eigene meinung!!! ich kanns jedenfalls kaum erwarten den schlagring rauszuholen und in den berserk modus umzuschalten G* l8er
 
es mus nicht unbedingt übertrieben splatter sein es solte blos richtig geil realistisch splatter sein nic hdas die monster unendlich blute ^^ und man solte wie in nem horrorfilm erschrecken können = ) das is mal was wen das richtig rüberkomt.
 
man bedenke das die deutsche version getestet wurde. kein wunder das sich da die gewalt in grenzen hält.
weiso sollte man was zur alpha version in dem bezug was ändern.
 
hallo was ist mit der Winfuture Startseite los nur so wenige News vorhanden
 
* 1/2 ot * * trollmodus an * __ ich hoffe mal, daß alle kiddies und halbstarke, die hier nach gewalt und blut schreien, mal so richtig aufgemischt werden und so viel von ihrem eigenen blut sehen, daß sie mal wieder normal im kopf werden. __ *trollmodus aus*
 
Seit Monaten sage ich hier schon world of Warcraft wird Spiel des Jahres von den Bewertungen her. Sieht ja bisher gut aus. Ist halt typisch ID Software. Gute Grafik und Sound aber mehr nicht. Das reicht aber nicht für hohe Bewertungen. Dennoch schätze ich Doom3 auf 93% in der PC Games.
 
Frage: Was regt ihr euch eigentlich, über ungelegte Eier auf ?
 
93 ? realistisch ... min 92 max 95 ... und das ist eine "sehr" gute bewertung für einen shooter dieser art...
 
hm, gut das alle rumdiskutieren (z.T. off-topic & FUD), nur _niemand_ scheinbar den artikel der pcgames wirklich gelesen hat.

hier ein paar zitate fuer all diejenigen, welche die ausgabe nicht vorsich haben:

* "doom3 (test in pcg 10/04) - technik 94% - atmosphäre 90% - spieldesign 88%"
* "grafisch wegweisend und spielerisch auf konstant hohem niveau."
* "doom3 ist halt ein unkompliziertes shooterfest [..] einer der besten ego-shooter aller zeiten."
* "pcgames testurteil: grafik -> sehr gut (94%) - sound -> sehr gut (90%) - steuerung -> sehr gut (95%) - mehrspieler -> ohne wertung (-)"

soviel also zum thema "derbe enttaeuschung" von seiten der pcgames.
 
@rikscha: die deutsche, eng. und us. version unterscheiden sich nur vom handbuch, das spiel ist in allen drei versionen gleich.
 
Wie gut das es Videotheken gibt wo man es ausleihen kann und ausprobieren!
 
Ich kenn keine "Spielmodis" ich kenn nur Modi oder Modus. Ich weiß ned wieso man als Newsposter keine Ahnung von Grammatik und Rechtschreibung haben braucht...
 
Also ein Kiddie bin ich nich mehr, aber wenn ich nen Horror-Ego-Shooter, mit Betonung auf "Horror" spiele, dann will ich auch Blut und Gedärme sehen. Wenn ich nen vernünftigen Horrorfilm schaue ist es ebenso. Irgendjemand meinte, dass es daran liegt, weil die die deutsche Version getestet haben. Aber ich dachte es gibt nur eine Version???
 
Also ein Kiddie bin ich nich mehr, aber wenn ich nen Horror-Ego-Shooter, mit Betonung auf "Horror" spiele, dann will ich auch Blut und Gedärme sehen. Wenn ich nen vernünftigen Horrorfilm schaue ist es ebenso. Irgendjemand meinte, dass es daran liegt, weil die die deutsche Version getestet haben. Aber ich dachte es gibt nur eine Version???
 
WAS REGT IHR EUCH DEN ÜBER THEMEN AUF DIE SCHON LANGE BEKANNT SIND!?!?!?!?!!?WAS REGT IHR EUCH DEN ÜBER THEMEN AUF DIE SCHON LANGE BEKANNT SIND!?!?!?!?!!?WAS REGT IHR EUCH DEN ÜBER THEMEN AUF DIE SCHON LANGE BEKANNT SIND!?!?!?!?!!?WAS REGT IHR EUCH DEN ÜBER THEMEN AUF DIE SCHON LANGE BEKANNT SIND!?!?!?!?!!?WAS REGT IHR EUCH DEN ÜBER THEMEN AUF DIE SCHON LANGE BEKANNT SIND!?!?!?!?!!?WAS REGT IHR EUCH DEN ÜBER THEMEN AUF DIE SCHON LANGE BEKANNT SIND!?!?!?!?!!?WAS REGT IHR EUCH DEN ÜBER THEMEN AUF DIE SCHON LANGE BEKANNT SIND!?!?!?!?!!? KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!KAUFEN UND AUSPROBIEREN!!!!v
 
Antwort auf den Kommentar von zalpha: find ich dufte, daß du die Caps-Lock Taste gefunden hast. PS: tja, 50 € für einen Test auszugeben ist dir sicher nicht zu teuer, aber wir anderen lesen aufgrund unserer finanziell nicht so duften Lage erst einen Test und entscheiden dann. *Kids*
 
@silencio

Aus dem Kiddie Alter bin ich auch schon rausgewachsen aber es nervt immer wieder zu lesen, dass sich andere Leute über Sachen kurz vor dem Release aufregen, die schon Monate vorher bekannt waren.! Und außerdem sollte man das Game teten und nicht aufgrund irgendeines Testes von irgendeiner Zeitung das Game runterzumachen
 
Antwort auf den Kommentar von zalpha: 1. dann schreib doch weniger mit Capslock. 2. 50 € für einen Test ist ein wenig... hoch 3. PC aufrüsten, um ein Spiel u testen macht nochmal 500 € 4. das mit den Innenlevels ist verständlich, nicht aber die non-splatter-schiene, und ich vermeine zu glauben, darüber regen sich die Leute am meisten auf. Ich persönlich warte auf Stalker :-)
 
Also ein Kiddie bin ich nich mehr, aber wenn ich nen Horror-Ego-Shooter, mit Betonung auf "Horror" spiele, dann will ich auch Blut und Gedärme sehen. Wenn ich nen vernünftigen Horrorfilm schaue ist es ebenso. Irgendjemand meinte, dass es daran liegt, weil die die deutsche Version getestet haben. Aber ich dachte es gibt nur eine Version???
 
Also ein Kiddie bin ich nich mehr, aber wenn ich nen Horror-Ego-Shooter, mit Betonung auf "Horror" spiele, dann will ich auch Blut und Gedärme sehen. Wenn ich nen vernünftigen Horrorfilm schaue ist es ebenso. Irgendjemand meinte, dass es daran liegt, weil die die deutsche Version getestet haben. Aber ich dachte es gibt nur eine Version???
 
Auszug PC GAMER
"Der aktuelle Mehrspielermouds enttäuscht: Nur maximal 4 Spieler auf 5 Karten, wenig Taktik wegen zu einfacher Feuer-Modi, keine innovativen Spiel-Modi abseits des Bekannten."
Was wollen die ??? ... außer TDM, FFA und Tournament ?? ... Vorlesewettbewerbe, PDA Weitwurf, Monster Domteur Contest ... ??
Und eins noch ... Man bin ich froh das es keine Ausenlevels gibt ... wer ausenlevels spielen will kann sich bei FarCry oder UT2004 die Hacken wund laufen ....
 
Nicht zu vergessen ,das es ein Nachfolger von Doom I und Doom II ist , wo sogut wie keine Ausenwelten enthalten waren.
Ich werde jetzt jeden Doom3 link / news bis zum Release meiden.
Man wird sonst noch ganz verrueckt von den ganezn spekulationen .

 
Wenn die Hersteller keine demo vor/zum release rausbringen gibts nur eines um nicht in eine mögliche "falle" zu tappen: Man macht sich die demo selber. Game saugen, testen, wenn gut KAUFEN sonst LÖSCHEN. Habe keinen bock x € auszugeben nur um dann feststellen zu muessen dass das game völlig verbuggt, unfertig ist etc. was ja heutzutage alles durchaus üblich. Daher: Vorbeugen statt nachher motzen.

ps: doom3 wird geil, egal was pc games erzählt :)
 
@Aik: wenn du das G4TechTV movie gesehen haettest wuesstes du das Doom3 nicht nach Doom1/2 spielt sondern das es dann spielt wenn doom1/2 nie stattgefunden haetten :)
 
naja,pcgames hat es ja als gutes spiel bezeichnet. Aber halt nur gut. Bevor man willt spekuliert , sollte man vielleicht erstmal den Testbericht lesen. Denn woher weiß man denn scon vorher,ob Mist gechrieben wurde?
 
Es heißt übrigens "modi", nicht "modis"... ^^ wie auch immer, Doom war schon immer kein für seine Qualität bekanntes Spiel...
 
*ambondenliegendlachkrampfendaufdertastaturrumhämmernd* jetz is Doom³ wieder schlecht wa! Ne, ne, ne ihr seid ein Völkchen, meckern über die(nun gut das macht jeder dazu sind sie ja dar) aber selber das aller schlimmste Kuh-Herdenverhalten zeigen. Wie schon vorher erwähnt: die meisten dürften es eh nicht Spielen, Postal² fand ich lustig (jedem seine Sache) & auf Blood Rayne² warte ich auch schon sehnsüchtig(wir Deutschen haben ja solche Probleme mit unserer Geschichte: aber noch viel mehr mit unseren unnützlichen Nachkommen!)
 
LUL, find ich aber lustig wie plötzlich jetzt alle wieder rumheulen.War doch eindeutig abzusehen und ich habe es auch schon oft in anderen Posts zu Doom3 erwähnt.Ich glaube der Pc-Games auf jeden fall,da es logisch ist das man son Spiel in 20 stunden durch hatt,weil halt nur wert auf Graphik und Sound gelegt wurde.Tja es hätte das perfekte Game sein können aber die Entwickler hoffen nur auf die Naivität der Zocker.In 20 stunden ist man durch,dann würde man gerne nen geilen multi player modus geniesen,aber is nich, 5 level LOL und 4 player max.HÄÄÄ und dafür haben die 3 jahre Entwicklungszeit gebraucht?Man hpffentlich wird das ein riesen Flopp das gönn ich denen.Also ich gib keene 50 euro für 20 stunden spielspass aus,da man den multi player modus ja net mitrechnen kann.Ihr könnt jetzt meckern wie ihr wollt,aber in einem hab ich recht 50 euro ist das Spiel nicht wert.
 
Leider wird es kein Flop, das ist es ja. Viele wollen es haben nur um "cool" zu sein. Habe ich ja schon oft genug erwähnt jetzt. Gibt viele Spiele die besser sind aber hier kaum oder gar nicht erwähnt werden. Z.b. lief heute die europäische Betaanmeldung von World of Warcraft ab. Sehr wichtige News, anscheinend nicht hier. Traurig!
 
also ich KAUFE Doom3 auf jeden fall. ohne es vorher zu testen. ich schulde id nämlich noch ein game für ENEMY TERRITORY :-)
 
so, nun mal füsse still halten hier.

doom 3 basiert multiplayerseitig auf mods, und die teams haben wohl schon gerüchteweise den code beckommen um die entsprechenden turniermods und andere herzustellen (cpma/osp).

ihr könnt davon ausgehen dass id bei einem solchen projekt auch ur den geringsten fehler machen wird, vom gameplay her kann ich nur sagen, dass es revolutionär sein wird. keine hitboxes mehr realistisches movement und realistische physik.

wenn man mal das ein oder andere interview mit id leuten liest, dann findet man heraus, dass sie selbst das erste mod schon kurz nach dem release erwarten.

ausserdem kursieren gerüchte dass id evtl ein kostenloses multiplayer add-on zu späterer zeit zur verfügung stellen wird.

also keine angst es selber auszuprobieren, bei id spieln kann man sich immer relativ sicher sein, dass es ein absoluter hit wird.
 
danke bernd_the_show ! wenigstens ein paar leute hier scheinen zu wissen das man sich bei iD IMMER sicher sein kann das es ein absolutes top game wird! das mit den mods bei der opulenten grafik wird einschlagen wie eine bombe!!! da kommen bestimmt gute MP matches zustande wenn mods da sind mit mehr als 4 spielern! ich muss sagen wenn ich hier zu hause mit meine 3 anderen genossen lan mache sind 4 player doch optimal ... *grusel* bin dann mal wolfenstein ('91) spielen :-))
 
Klar ID liefert(e) auf jeden Fall geile Games QIIIA etc., ich will auch nichts gegen doom3 sagen aber an sich find ichs schon scheisse das es kein Richtiges "Schadensmodel" gibt! Nicht das ich darauf stehe irgend einem Monster die Därme rauszuknüppeln, aber solche features machen nun mal ein game wie D3 aus.
Zum Gameplay 20h, hoffe ich das die geringe Zeit sich wenigstens Lohnt!
Wie es auch immer kommt! Ich werde es auf jeden Fall zocken, aber nicht kaufen
 
Es sei denn das Game & Multiplayer ist das Geld wert :)
 
also zum schadensmodel: es gibt keine hitboxes mehr, jeder pixel des gegners kann getroffen werden, was dazu führt dass das aiming wesentlich schwerer wird als bei q3a oder cs oder so.
finde ich persönlich besser, kommt dann halt mehr auf skill an.
 
ist da vielleicht eine zeitschrift sauer dass sie keine wertung vergeben darf und kritisiert deswegen allzu scharf??
die kritikpunkte die hier aufgeführt werden sind denke ich doch recht dürftig!
wenig splatter szenen...
20h zu kurze spieldauer
naja, ich werde es mir auf jeden fall holen, und nach einer zeitschrift die eine wertung vergeben darf ausschau halten...
 
Was ist den das Biste Für eine Bericht erstatung ich kann auch nur die schlechtesten Punkte aufrufen...

Bitte schmiesst den News verfasser rauas das ist Lachaft"
 
o.k. ich habe den bericht gelesen, und kann 2raumwohnung nur zustimmen.
ich fühle mich in meiner these bestärkt, dass dieser bericht der pcgames eine reine trotzreaktion darauf, dass sie keine wertung vergeben darf war:
zu wenig gewalt als negativen punkt aufzufassen halte ich für lächerlich, zumal sie bei anderen spielen die übertriebene gewaltdarstellung kritisiert.
davon abgesehen widerspricht sie sich in diesem bericht mehrmals selbst:
während sie als negativen punkt aufzählt, dass man aus systemleistungstechnischen gründen höchstens gegen 4, maximal 5 gegner auf einmal kämpft, gibts sie als beschreibung zu den trites: ... greifen in scheinbar nicht zu stoppnden massen an...
was stimmt nun???
kritisieren um jeden preis. aber lest den test am besten selbst.
ich bin von dieser vorgehensweise der pcgames wirklich enttäuscht, aber hier hätte denke ich auch der berichterstatter von winfuture genauer lesen und dies beachten sollen. aus diesem bericht darf meiner meinung nach kein "Doom 3 - Eine derbe Enttäuschung?" als newseintrag werden!!!!
solch eine einseitige berichterstattung der pcgames muss einfach beim lesen auffallen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich der Doom (PC)

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles