Apple bringt neue iPods mit 20 und 40GB HDD

Hardware Der neue iPod verfügt nun ebenfalls über das Apple Click Wheel des iPod mini. Er bietet eine Batterielaufzeit von bis zu 12 Stunden und wiegt nur 158 Gramm. Und mit jeder neuen Version wird er noch etwas flacher. Der iPod setzt auch weiterhin ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kaufen! Marsch, Marsch! :-)
 
Wer braucht denn sowas überhaupt??? 20 GB sind doch mindestens 340 Stunden Musik, also fast 2 Wochen nonstop. Solange halten weder die Akkus, noch hat jemand Lust dazu, soviel zu hören... Wer hat, wenn er nicht gerade Freak ist, 5000 oder sogar 10000 MP3s? Ich komme jedenfalls mit meinem 08/15 MP3-Stick mit 128MB sehr gut aus! Wenn ich auf ne Reise gehe, nehme ich halt noch das Notebook mit und kann mir dann neue Lieder drauf laden...
 
man soll ja nicht primär mp3s auf m ipod ablegen, sondern man soll im itunes store fleissig kaufen.
nur mit dem ipod is itunes wirklich nützlich.
seperat hat itunes nich wirklich was zu bieten find ich.
das angebot is doch recht mager sodas man zwangsläufig auf mp3s setzen muss um den pott überhaupt voll zu kriegen.
 
Also für mein 35 GB umfassende MP3 Sammlung brauch ich schon einen Ipod mit 40 GB :) Dann is dass zeug immerhin von meiner HDD runter. Auserdem kann man ihn auch sehr gut als externes Laufwerk an seinem Notebook nutzten.
@ Rikibu Also Itunes bietet schon mehr wie den itunes store man kann damit ja acuh sehr gut id3tags bearbeiten cds brennen und rippen. klar gib es dafür auch andere Programme aber itunes kann es halt auch.
 
Nicht schlecht nicht schlecht! Nur das Problem ist bei mir das Geld! Wenn ich mal nebenher soviel übrig hätte, dann würde ich mir sofort einen mit 40GB kaufen! nur für den Preis leider nicht!
 
Also ich find's gut, wenn man mit 40GB Kapazität endlich mal die gesamte Sammlung dabei haben kann. Mit nem 128er Stick muss man sich ständig neu entscheiden, welche Titel man mitnimmt und abends hat man sie dann alle durchgehört von vorne bis hinten. Ausserdem find ich das IPod Design super... so schön klein und flach hab ich sonst noch keinen gesehen (v.a. nich mit interner Platte) und die Docking-Station is auch cool... Jetzt hoff ich einfach mal dass TNT den Player bald liefert (Mittwoch bestellt) - wenn ich Glück hab kommt er heute noch *ungeduldighinterderhaustürlauer*
 
@Gigamax netter Witz (ich hoffe mal das war einer!) schön das Apple es endlich geschafft hat Massenspeicher im iShrott zuverbauen. Warum ich das Gerät iSchrott nenne? Weil es ein Einweggerät ist, geht was dran zu Bruch ab in den Müll damit, denn die Reparatur is ziemlich teuer! Was auch kein Wunder ist denn die reparieren das Gerät keinen Falls, denn damit der iPod so Flach sein kann (genauso flach wie der Verstand des Käufers) wird statt PCB, Folie verwedet, wenn da ein Bauteil (bestes Bsp die Kopfhörerbuchse) rausbricht kann man es nicht wieder einlöten! Preisfrage: Wer hat die Festplatten-MP3-Player erfunden? Ich geb mir die Antwort mal selber bevor es zu lange dauert oder jemand noch Apple sagt: es ist Creative!! Ich selber hatte schon zwei Geräte davon einmal den D.A.P. und dann die Jukebox³, letztere ist bei mir schon 2 Jahre im Betrieb und wie es nunmal so ist, leidet mit der Zeit die Festplatte, aber das ist kein Problem, denn2.5" Platten gibs bei Alternate und die Tastenkombi für den Rescuemodus kann man im Forum nachlesen, also mal vorsichtig!!! aufschrauben Platte einsetzen zuschrauben Resuemodus>Platte formatieren & neu starten. Das War´s! Bei ebay gibts noch ein paar Jukebox 3 20GB (zB ArtikelNR:3828805231) legt man noch 90€ drauf kann man daraus ne 40GB Variante machen, allen denen das Ding zu klobig ist: da wär noch ne Jukebox ZenXtra 30GB (3829405634) als Sofortkauf (260€) und was sowieso kein Hersteller mitliefert sind anständige Köpfhörer die gibt es hier
http://www.geizhals.at/?fs=sony+mdr+ex&x=31&y=13&in=
und glaubt mir der Preis ist angemessen der Sound hält mit grossen Kopfhörern mit auch Bass mässig!
 
bekommste geld von creative? :P
btw. @ die leute drüber keiner zwingt euch nur mp3s auf die platte zu tun :D man kann genauso auch backups draufspielen und hat die files immer portable dabei..
 
Antwort auf den Kommentar von Cosmo Nein. Hab halt nur Erfahrung in der Sache ... wenn ich von Creative Geld bekommen würde hätte ich wohl kaum auf ebay gezeigt oder? Und dann hätte ich auch nicht behauptet das die Köpfhörer Scheisse sind (hab ich das nicht deutlich genug aus gedrückt "DIE KÖPFHÖRER SIND SCHEISSE") lol man muss nicht unbedingt alles kaufen was auf VIVA und MTV zusehen ist, man kann ja auch nen iRiver nehmen oder was weis ich was... man sollte sich eben vorher schlau machen und nich das erst beste kaufen. PS: Files? kann man doch dann auf der alten 2,5" er raufpacken *grins* eben Mehrweg lol oder man kauft sich ne anständige 200GB (kann ja auch kleiner sein) für Unterwegs.
 
Hab halt nur Erfahrung in der Sache ... *hust ja .. sieht man* wenn ich von Creative Geld bekommen würde hätte ich wohl kaum auf ebay gezeigt oder? Und dann hätte ich auch nicht behauptet das die Köpfhörer Scheisse sind (hab ich das nicht deutlich genug aus gedrückt "DIE KÖPFHÖRER SIND SCHEISSE") __ dich zwingt keiner die mitgelieferten kopfhörer zu benutzen ... hab die apple in ear hörer haste bestimmt net getestet __ lol man muss nicht unbedingt alles kaufen was auf VIVA und MTV zusehen ist, __ ich kenn die ipods seit generation 1 .. da war noch nichts auf viva / mtv zu sehen ist auch schon 4 jahre her... __ man kann ja auch nen iRiver nehmen oder was weis ich was... __ genau oder 'n plattenspieler oder 'n alten walkman mit kassette... __ man sollte sich eben vorher schlau machen und nich das erst beste kaufen. __ das tu ich seit jahren.. __ PS: Files? kann man doch dann auf der alten 2,5" er raufpacken *grins* eben Mehrweg lol oder man kauft sich ne anständige 200GB (kann ja auch kleiner sein) für Unterwegs. __ genau und die spielt ja auch mp3s und hat'n kalender, weckt mich evtl wenn ich will oder hat kleine games zum zeit vertreib wenn man mal in der ubahn hockt... __

schönes wochenende noch..
 
IPOD RULZ!!!
 
@LiveWire: Ja richtig, iPods sind teuer. Aber was soll an der verarbeitung nicht stimmen? Kein wort von dir, wie es bei den Mitbewerbern um eine mögliche Reparatur ausschaut. Vieleicht ist der erhöhte Reperaturaufwand allgemeiner Natur bei allen MP3-Playern. Egal. Offentsichtlich müssen sich Millionen iPod-Käufer in aller Welt täuschen. Alle außer dir haben offentsichtlich das falsche Gerät gekauft und sind hoffnungslos (vertrottelte) Apple-User geworden. Dabei kann man sich doch so einfach einen 40GB-Player basteln. :-) Wenn da nicht noch Design und Lifestyle eine Rolle spielen würde. iPod ist eben mehr als ein Player - Er ist ein Kultobjekt! Diesen Status werden andere Konkurenten nie erreichen. Viel Spaß beim basteln. Gruß Gigamax
 
Schlicht und ergreifend zu teuer !
 
Antwort auf den Kommentar von TomOnline Ja genau darum ging es mir! Zu teuer. @ Cosmo: nicht jede mobile Festplatte macht Musik. & @ Gigamax: der DAP und die Jukebox wurden beide mal vom Chipsatz gecrasht(KT133A - Libaryfile gecrasht, dafür gibts zum Glück in den neuen Geräten den Rescuemodus) gab jedes mal den Kaufbetrag zurück bei Apple konnte man früher das Gerät ja gleich neukaufen(bezieht sich auf Deutschland in Usa war das ja anders wenn ichs richtig vefolgt habe) Mittlerweile soll sich da ja was getan haben. Zum Lifestyle: den haben Creative &Co auch zubieten. Ausserdem ist das Geschmackssache und darüber streitet man laut russischem Sprichwort nicht (das dt is irgendwie leicht daneben)! So und damit Schluss und ebenfalls ein schönes Wochenende von meiner Seite.
 
Eigentlich brauchen wir ein kleines Gerät, dass Musik und Videos aufnehmen und abspielen kann, Daten von der Digitalkamera abnimmt und die Bilder anzeigt, wenig wiegt, lange Laufzeiten mit schnell ladbaren Akkus hat, ein großes Display mitbringt und nicht auf Erschütterungen beim Joggen reagiert und lange hält. Die Anfänge sind bereits gemacht, aber die 0815 Festplatten in den Geräten nerven. Die halten nicht sooo lange.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich