Neue offizielle Nvidia Forceware 61.76 verfügbar

Treiber Seit wenigen Minuten findet man auf dem FTP-Server von Nvidia eine neue Version der Forceware. Der Treiber mit der Versionsnummer 61.76 ist WHQL-zertifiziert und steht in Versionen für Windows NT 4.0, Windows 98/ME und Windows 2000/XP zur Verfügung. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Öhm. Ob sie es sind, sieht man doch, wenn man sie installiert?
 
Antwort auf den Kommentar von Dexpot...dann hau rein und poaste dann, ob er es ist :-)
 
bin gerade erst beim downloaden!
Update folgt...
 
Also auf fer FTP Seite steht doch bei, dass die WHQL haben.
 
hab ich jetzt auch gemerkt... :-)
Es ist kein "Warnhinweis" gekommen...

So, nun erste Test mit BF Vietnam und FarCry... CU
 
@ TazDE "CU" heißt see you (nur zur info). Werd den driver ma aufm zweit-pc testen, nutze eigentlich ATI. Ich bezweifle aber, dass der bei ner 4mx noch was bringt.
 
@lebian das weiß ich auch... wäre RMFM besser ? :-) (vorab: ich weiß dass es das nicht gibt...)

FC1.1 SP: keine Grafikfehler mehr
FC1.1 MP: wurde wieder durch PB gekickt, muss wieder ein manuelles Update machen.
 
@lebian das weiß ich auch... wäre RMFM besser ? :-) (vorab: ich weiß dass es das nicht gibt...)

FC1.1 SP: keine Grafikfehler mehr
FC1.1 MP: wurde wieder durch PB gekickt, muss wieder ein manuelles Update machen.
 
@ lebian - lol

hmm bei meiner geforceTi 4280 ... UT2k4 Bech. ca. 2 Frames mehr ^^.
 
@Lord fiSh: Also nichts - denn 2 fps fallen bei mir unter "Messungenauigkeit"
wenn Du verstehst was ich meine... Mit welcher Karte hast Du denn getestet ?
Das ist auch wichtig zu sagen...
 
...mh, bei der version ists der versionsnummer nach dann ja möglich, sm3.0 zu aktivieren...
 
Also der Treiber läuft super. Hatte bisher die 50er Serie drauf und merke einen deutlichen Geschwindigkeitsschub mit AMD64 Prozessoren.
 
TYI:
http://www.nvidia.com/object/winxp_2k_61.76
 
laut Guru3D ist das nur ein Release Candidate , was bedeutet, dass es noch kein final ist

auf NVIDIA steht auch noch der Offiz. 56.72 als letzter
 
Guru3D ist ein bisschen langsam - der hier wurde vor ein paar Minuten auf den Nvidia-Server geladen und ist defintiv final. Der hat nur die gleiche Versionsnummer.
 
RC mit WHQL? Kaum zu glauben, aber kann ja sein...

Status:
FC1.1 MP: Ebenfalls keine Grafikfehler mehr zu erkennen und es läuft dem Anschein nach etwas schneller...
 
@lod15 den sm3.0 krigste erst mti dem neune patch von far cry dan must du noch irgendwas in die console eingeben und es läuft aber das ging auch schon mit bestimten beta treibern = )
 
An alle Benchmarker (mit Referenzwerten) bitte vor... :-)
Ich selbst habe leider keine Referenzwerte (mehr)...

PS: Ich selbst habe eine Leadtek FX5900XT
 
auf der nvidia US Seite ist schon 61.76 angegeben.
Läuft prima der Treiber etwas schneller meine ich auch.
 
Wie jetzt, auf der FTP Seite gibts ein PDF über den 61.77 Treiber mit Shader Model 3.0, wieso isn der noch nicht dabei? Aber davon abgesehen, viell. hat ja >eltonno< recht: so lange der noch nicht bei Nvidia zu haben is...Wer weis..
 
Endlich ist er da :D
 
habe grade mal gebencht

groß ist der schub, in aquamark 464 zum alten 56.72 WHQL

und in 3DM03 genau 5 punkte weniger (aber der ist ja eh syntetisch)
 
BF Vietnam: Endlich ohne Ruckeln und sieht auch irgendwie besser aus (stärkere Effekte, z.B. MipMapping)... [FX5900XT]
 
Antwort auf den Kommentar von TazDE: ... im Vergleich zum 56.72
 
Cewle Sache ... Download von "Nividia" ... kenne die Marke noch gar nicht *grins*
 
na ja...keine änderung zu bemerken...ausser dass die Leutchen von Nvidia einen Abkürzungsfimmel bekommen haben :)
 
Jaaa, ich freue mich ja schon auf´s installieren! Aber warum ist der Linux 6.x Treiber von Nvidia so viel kleiner (MB) als der Windows 6.x Treiber? Von welchen Spielen sind da denn schon die Texturen mit drin? :-) Wär ja schön, wenn das mal dazu geschrieben würde... :-) *Vorfroi auf´s Testzocken* Gruß, Fusselbär
 
Ha, jetzt gibts ihn auch offiziell auf der NVIDIA Seite...scheint wohl doch 'ne Final zu sein....werd' mich mal rantrauen...
 
Beim Spiel Far Cry hat die Wasseroberfläche jetzt Fehler.
 
mal eine frage, kann mir jemand dabei helfe, undzwar geht das seit den nachfolgenden treibern von "nVidia ForceWare 56.72" so. immer wenn ich rechtsklick auf eine videodatei mache, wird der bildschirm kurzzeitig schwarz, habs schon diverse tests gemacht hat was mit den treiber zu tun, aber ist bestimmt irgendsone einstellung, aber wie kann man das problem lösen
 
@Firez: Hi, ich habe das gleiche Problem?
Hat irgendjemand eine Lösung dafür ???
Ich such schon den ganzen Tag nach jmd. der es gelöst hat...

Danke,
Valy007
 
@ Ric: steht in der PDF Datei: Far Cry has rendering corruption at high resolutions....Far Cry performance is slower than expected...corruption after screenshots...Bin noch am grübeln ob ich den doch nicht installieren soll...damals gabs ja auch Probleme mit BF42 mit fehlenden Texturen...hatten sie aber kurz darauf behoben...CU
 
Das steht aber in der Sektion "Issues resolved...". Genau lesen :)
 
also der 61.76 hat bei mir nichts an Geschwindigkeitsverbesserungen gebracht.Da ich mehr auf Qualität Wert lege bleibe ich bei den Omega 56.72. Ich habe den Eindruck, dass der 61.76 hier schlechter ist. Graka Creative FX 5900 128mb
 
Ich hatte bisher den 56.72 und habe mir nun den 61.76 installiert. Bisher bin ich sehr zufrieden. Habe nun auch mal etwas mit den nView-Desktops probiert. Der alte Treiber hat manchmal einige Icons in der Taskleiste nicht richtig angezeigt. Das Problem habe ich mit dem 61.76 nun nicht mehr. Allerdings bin ich kein Gamer...:)
 
ich hab den neien installiert panzers hattte massive grafikprobs. gehabt

hab jetzt wieder den 56.72 install. und es läuft wieder liegt es am treiber
meine grafik. fx 5600 xt
 
tja ... n(ie)vidia Schrott wie meistens.
mit ner FX5800XT funzt er zumindest erheblich schlechter, sprich ist um längen inkompatibler als der alte, und auch als der Omega.
Es gilt irgendwie das gleich wie bei ATI Karten. Wer andere als Omegatreiber nimmt und sich über Grafikfehler in Spielen beschwert ist selbst schuld.
 
Dir ist aber schon klar dass der Omega-Treiber nicht im geringsten für nVidia Karten gedacht ist ?! Daher ist der Vergleich Forceware - Omega völlig falsch.
 
völliger mist was du hier erzählst. natürlich gibt es omega treiber für nvidia karten
http://www.omegadrivers.net/
 
Hmm, hab Plm. CnP und Yager mit diesem Treiber net mööglich! Habe zurück 56.72, dann alles perfekt! Was meinste?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte