Neue Tastatur-Maus-Sets von Logitech

Hardware Mit drei neuen Tastatur-Maus-Sets will Logitech jetzt punkten. Das Besondere an den Produkten ist der ergonomische Aufbau der Tastaturen. So sollen die häufiger benutzten Tasten flacher angeordnet sein als die weniger häufig benutzten Tasten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
joa, ganz schick , hat irgendwie was, aber die untere tasta hat mich irgendwie so annen mac oder so erinnert, so weiß, so rund, so glänzend, haltet mich rihig für getörrt ^^, ich find aber sieht irgendwie echt mac mäßig aus
 
Sehen ganz nett aus, aber ich find deren Dinovo Set immer noch schöner - hoffentlich wird das endlich mal billiger :)
 
Optisch gediegen und benutzerfreundlich. Aber Hauptsache kabellos. Die Betriebszeit meiner Funktastatur überschreitet bei mir schon fast ein halbes Jahr ohne neue Batterien und die Akkus der Maus kann ich für 1 bis 2 h an der Ladestation andocken lassen. Nie mehr Kabelsalat. Ein Schritt in die richtige Richtung.
 
nicht schlecht, wenn die weiße tasta schwarz wäre, würde ich's mir mit dem kaufen überlegen....trotzdem finde ich logitech sollten langsam damit anfangen beleuchtete tastaturen zu bauen, das design und dann noch pinkes licht drann, dann bräuchten typen wie ich, nichtmehr selber zu modden.....oh ja ne schwarze logitech-tastatur mit pinken licht *träum*
 
Joa, könnte ganz gut zu nem Mac passen! Ist doch eigentlich scheiss-egal, ob hier jemand irgendwen nachmacht, oder? Aber ich würde niemals ein Microsoft-Hardware-Produkt kaufen!!!
 
edit: Aber eins gefällt mir nich: die Tastaturen sind mit Tasten total überladen... meine Extra-Tasten benutze ich ja schon so gut wie nie!
 
weiss jemand wieviel dpi die maus hat? bzw. taugt des set auch zum zocken?
 
An xylen: es fehlt das dritte Tastatur-Set, das Logitech Media Keyboard, ein Einsteigermodell mit Kabelverbindung für 29€.
 
Ja, ich weiß. Problem ist nur, dass die meisten Links auf der Homepage von Logitech ins Leere führen - speziell bei den neuen Produkten.
 
dann schwätz wenigstens wat brauchbaret jung...
 
wenn die endlich mal anständige tasten in ihre tastas machen würden.. dann wär es für mich auch interesannt ich hasse diese hohen tasten deshalb bleib ich bei meiner SK-7100 und meinen FSC tastas
 
Najo sieht jut aus aber niX für pGs!
 
wer hier über ms tastaturen und mäuse herzieht der kann nicht viel ahnung haben denn ms war es doch die es ermöglicht haben, dass logitech erst das know how bekommen hat um so excellente hardware zu basteln... ms zieht sich so und so aus dem produktzweig zurück von daher use logitech :-)
 
Und du glaubst wahrscheinlich auc noch an den Weihnachtsmann oder? :)
Ich denke es war genau anders rum Logitech macht schon viel länger Hardware Produkte die hab ich ja schon an meinem Amiga genutzt.
 
tja....leider funzt der link nicht zu den neuen keyboards....kann mir einer sagen ob die mäuse wie bei der mx 700 durch ne ladestation aufgeladen werden können?????

gruß vom paten
 
najjjaa... ich weiß nicht so ganz.. das etwas ältere Modell find ich persönlich ja etwas schicker vom Design __-> ftp://elb.dyndns.org/Hardware/MEIN%20Rechner/DSCF0323.JPG
 
sieht meiner meinung nach HALBWEGS gut aus, aber für was brauche ich ein rad zum scrollen a.d. tastatur?
die besten mäuse sind immernoch die mx500/510 die sehen toll aus, und sind wirklich praktisch!
aber was anderes sind die wirklich drahtlos??
das wäre für mich absolut nichts.
wie lange hält wohl so ein akku? 8h und dann wieder und wieder aufladen?
nein danke!!!
 
un du lebst auch noch in der steinzeit oder ?
echt ma normale batts sollen laut ms bei deren mäusen ca 3 monate halten und hast du schon mal was von akkus und ladstationen gehört?? da stellt man zB seine mx700 rein und lässt die laden während man schläft! wow sowas kompliziertes was?? omann was bist dun held...
 
Wirklich ergonomisch ist nur eine geteilte Tastatur wie z.B. die Microsoft Natural Keyboards. Und was an einer Rechtshänder-Maus für Linkshänder ergonomisch sein soll, hat mir noch niemand so recht erklären können.
 
das fehlt eh schon lange ... ne anständige Linkshänder maus ... man bekommt meist nur die Standard Versionen (die nicht unbedingt schlechter sind ... aber wenn man mal schaut wie gut die Rechtshänder Mäuse in der hand liegen ... möchte man schon mal so was in der linken haben … aber dafür ist ja angeblich der Markt zu klein)
 
Hat schon einer gehört was die Teile kosten sollen? Die tolle Logitech- Seite gibt ja leider keine weiteren Informationen zu den Keyboards oder gibt es da noch einen andere Seite?
Warum gibt es eigentlich keine Funktastaturen einzeln??? Also von Logitech meine ich jetzt. Meist gefallen mit die dazugehörigen Mäuse nämlich nicht.
 
Wo ist die Inovation?
 
Ich bin weiterhin für Kabelgeräte :).
Auserdem hallte ich nichts von Sets. Lieber eine cherry Tastatur und eine Microsoft Maus :)
 
Habe meine MX700 und bin super zufrieden! Haben hier im Haus auch nur Mäuse von Logitech! Tgastgaturen kann ich da nicht beurteilen, aber es soll bei mir auch mal ne Kabellose von Logitech werden! Die ganzen Zusatztasten die geboten werden brauche ich persönlich jedoch nicht! weil hir oben jemand über die Akkulaufzeit gemeckert hat: meine mx700 hällt ewig! mit der kann ich wochenlang arbeiten wenn es nicht sogar 1-2 monate sind! und ich mache viel am rechner! davon wahr ich selber sehr stark überrascht! und wenn sie leer ist stellt man sie über ancht in die ladestation und kann wieder wochenlang damit arbeiten!
 
Antwort auf den Kommentar von TaOps_Heinz meine mx700 hält zwar nur drei Tage(keine Ahnnung was ich falsch mach) aber ich hab sowiso immer genügend Akkus zuliegen @ Gnomy und alle anderen die immer noch in der Steinzeit leben: Kabel ist out sogar auf LAN Partys kann man Funkmäuse benutzen, kommt allerdings darauf an was da sonst noch so rumstrahlt. ich bin mit meinen ms´s und logis zufrieden. Ausser dem bin ich auch dafür dass es die Geräte in einer LHE(LinksHändlerEdition) geben sollte obwohl ich kein Linkshändler bin:-)
 
@Warhead
3 monate???
im dauerbetrieb???
na gut, wenn du das sagst, wie gesagt ich verwende nur, wenn ich ansonsten draufgehen würde wireless, vor allem auch wegen der schlechten erfahrung die ich bezüglich der reaktionszeiten machen musste.
ich habe im moment eine logitech mx-500 und ich werde mir bestimmt keine neue kaufen, nur weil oben jemand meint dass alle die wirred-mäuse verwenden i.d. steinzeit leben, zumal ich sehr zufrieden bin!

frage: wie sieht das aus wenn zwei leute nebeneindaner sitzen und beide die gleiche (wohlgemerkt: nicht die selbe :) wireless-maus verwenden?
stören die mäuse sich gegenseitig??
hoffe auf eine antwort!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte