Microsoft verschiebt neuen Update Server

Microsoft Die Windows Update Services (WUS) sollten eigentlich in den nächsten Wochen in der Version 2.0 erscheinen, doch jetzt hat Microsoft den Termin auf die Mitte des nächsten Jahres verlegt. Als Grund nannte man die Abhängigkeit vom neuen Windows Update ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade! Weis jemand vielleicht, was für Neuerungen in Version 2.0 enthalten sind?
 
wenn mich nich alles täuscht, habe ich eben grad den wus 2.0 über windowsupdate geladen.
wäre ja schwachsinn, wenn man das anbietet aber der nutzen erst nächstes jahr vorhanden wäre.
 
Versucht mal:
http://v5.windowsupdate.microsoft.com/

Das ist die Beta-Version von 2.0. Sieht doch richtig gut aus :).
 
Die Software Update Service Version 2.0 ist schon seit einiger Zeit angekündigt, ist als Beta Version seit kurzem auch verfügbar, wird sich aber nach Aussage von Microsoft mit dem offiziellen Release noch bis ins Jahr 2005 verzögern. Hier noch ein paar Features und Funktionen, die bei diesem Produkt neu dazu kommen werden:

- Mit SUS 2.0 werden viel mehr Produkte patchbar sein. inkl. Exchange, Office, usw.
- SUS 2.0 erkennt Nachfolge Patches und installiert diese automatisch nach, wenn dieser mit SUS bereits einmal freigegeben und installiert worden ist
- Es ist möglich div. Testinstallationen der Patches mit SUS 2.0 auf dedizierten PCs durchzuführen
- SUS 2.0 kann Patches auch deinstallieren
- SUS 2.0 ist AD integriert
- Auch Treiber & Service Packs verteilen ist möglich
- Im SUS können verschiedene Verteilergruppen definiert werden, die jeweils einzeln für unterschiedliche Updates konfiguriert werden können
- Es ist möglich eine „Deadline“ für den User zu setzten, so dass der User nur maximal 3 mal Nein drücken kann und dann werden die Patches beim vierten mal automatisch, zwingend installiert
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen