Office 2003/XP Add-in: Versteckte Daten entfernen

Office Wenn man ein Office-Dokument im Internet oder anderswo publiziert, veröffentlicht man gleichzeitig persönliche Informationen über alle, die an diesem Dokument beteiligt waren (Kommentare, Verlauf der Änderungen, usw.). mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei M$ gibt es auch noch Leute die nachdenken!! Gutes Tool. Läßt sich auch bei deutscher Office XP bzw. 2003 Version installieren.
 
hmm, dieses Tool gibt es schon seit Januar aber offensichtlich wurde dies nun in einer neuen Fassung online gestellt.
 
Nun, das einzige, was jetzt noch stört ist, das ist von MS!
 
Office übrigens auch - Aber OpenOffice ist echt gut, wenn man sich erstmal dran gewöhnt hat (langjährigen Office-Usern fällt die logische Menüanordnung schwer zu verstehen...): oder KWrite, oder Kate ist auch gut... ausserdem GnuPlot, Gnumetric, ... :D
 
@GeProtector *LOL*
 
Einfach als PDF weitergeben.
 
1) wer sagt denn, das es nicht noch mehr formate gibt, in welchen was auch immer gespeichert ist? muß es denn nur *.doc sein? vielleicht ja auch bei jpg, cdr, sdw, ... - wer hat schon die zeit und laune, mal alle formate mit einem hexeditor durchzugehen. ___
2) wer *.xls, *.doc, ... öffentlich macht - selber schuld. wozu gibt es so etwas wie *.pdf?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen