Neuer Patch für den Internet Explorer verfügbar

Windows Microsoft untersucht zurzeit Berichte über ein Sicherheitsproblem mit dem Namen Download.Ject, das Benutzer der Windows-Komponenten Microsoft Internet Information Services 5.0 (IIS) und Microsoft Internet Explorer betrifft. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
der vollstädigkeit halber: Leute die den RC2 des Service Pack 2 benutzen, müssen NCIHT patchen...
 
Jap, das ist noch wichtig - hab es dazugeschrieben.
 
Irgendwie krass die Sache, wenn man sich vorstellt, dass der IE bei der Arbeitspolitik von Ms nie komplett sicher sein wird, auch nach x Sicherheitsupdates werden immer wieder fehler entdeckt. Fragt sich, wann das aufhört
 
Antwort auf den Kommentar von HomerH: Nie, wie jede andere Software wird auch Microsoft nie perfekt sein, das liegt einfach in der Natur der Sache.
 
ich frag mich eher, wann die keine "update-bezeichnungen" mehr haben..irgenwann ist ja die kombination Qw442342 auch mal aus :-D

 
Antwort auf den Kommentar von laduros: Dann macht man's halt 7stellig :)... Übrigens: Zum einen sind diese Update-Bezeichnungen wie du sie nennst eigentlich KB (Knowledge Base)-Artikelnummern. Und zudem: Mit "Q" fangen die KB-Artikel schon lange nicht mehr an (sondern mit KB). :)
 
Nanu, noch gar keine "Selbst schuld, nehmt Mozilla/Opera/Fanta/..."-Kommentare? Hat der Kindergarten noch nicht aus :)? Oder haben es die Leute endlich eingesehen, dass sie mit solchen religiösen Missionierungspredikten besser in die Kirche gehen sollten :)?
 
OK, wenn du es möchtest: Eine Lücke geschlossen, 20 weitere offen. Und dabei innerhalb einer Reaktionszeit von nur 12 Monaten nach Bekanntwerden des Bugs.
 
@Rika - echt? Schon 12 Monate ist die Sicherheitslücke bekannt. Also unglaublich he? :)
 
Was soll daran so erstaunlich sein? Im IE gibt es eine Lücke, die feiert mittlerweile fünfjähriges Jubiläum.
 
schon fünfjähriges Jubiläum?!?, hehehe. Ich kanns nicht fassen.
 
Antwort auf den Kommentar von Lofote - Ja und seit fünf Jahren werden alle User damit terrorisiert ... (nachdenken!)
 
Ja, werden sie auch tatsächlich. Nochmaliger Verweis: http://ds.ccc.de/079/hacken-lernen
 
was is mit win 2k3 ?
 
Antwort auf den Kommentar von -=[J]=-: Wenn die Enhanced Security des Win2003-IE eingeschalten ist, brauchst du dir keine grossen Gedanken zu machen. Aber dem in der zum Patch gehörende KB-Artikel beschriebene Registrykey kann trotzdem nicht schaden. Falls du die Enhanced Security abgeschalten hast, ist der IE so anfällig wie die der anderen OSe.
 
Bei der Jubiläumslücke handelt es sich aber bestimmt um eine Zahnlücke, da sie bereits am Zahn der Zeit nagt. Warscheinlich hilft kein Stopfen und ein Überbrücken wird zu kostspielig. Bis zum nächsten IE-Patching-Strang. :winke:
 
Es würde verdammt viel helfen und keinerlei Kollateralschäden verursachen. Eine Zahnlücke ist es ganz bestimmt nicht, es ist einfahc nur ein überflüssgies Feature. Falls du selber lesen möchtest: http://ds.ccc.de/079/hacken-lernen
 
und wann ist dieser patch im windows.update erhaeltlich? dort steht der patch gar nicht.
 
Hier auch noch was dazu:

So deaktivieren Sie das Objekt "ADODB.Stream" im Internet Explorer

http://support.microsoft.com/default.aspx?kbid=870669 -alles auf deutsch

 
könnt ihr nicht jedes mal die betroffenen Betriebssysteme aufzählen? manchmal nervt es erst nachschauen zu müssen und viele die keine Lust haben, fragen hier nach....

Grüße

Tipsy
 
Äh, ja? Es geht hier um den Internet Explorer - der ist ist jedem Windows eit '95 enthalten. Deutlich daran erkennbar, daß der IE nach der Installation vorhanden ist.
 
Antwort auf den Kommentar von tipsybroom: Hä? Das Orginale Windows 95 hatte keinen IE. Wenn mein Gedächtnis nicht täuscht, war 95b das erste.
 
Wenn mich mein gedächtinis nicht täuscht, was Win95b das erste, das überhaupt heilwegs zuverlässig lief.
 
Gruß am Samstag morgen!
Habe den gestern publizierten neuen Patch 870669 (wg. ActiveX-Control "adodb.stream") heute morgen auf meiner (deutschen) WU-Seite vorgefunden und problemlos die 104 kb downgeloadet auf meinem XP Home bzw. IE 6.
Und läuft soweit ohne Probleme,hoffe daß bleibt so.
Für mich hat allerdings der IE sowieso kaum noch Bedeutung, da ich fast nur noch mit dem Firefox surfe. Schönes Weekend allerseits.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!