Codec Pack All in One 6.0.1.5

Software Codec Pack All in One ist eine Sammlung von Codecs um Dateien wie DivX, XviD, AC3, usw. abzuspielen. Hierbei handelt es sich Ausnahmslos um frei verfügbare Codecs. Das Pack enthält folgende Codecs: - DivX 5.1.1 mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
(Noch) benutz ich den Kazaa Lite Codec Pack, aber ma abwarten.
Hat denn cshon wer Erfahrung mit dem?
 
hab ne ältere version davon, ist ziemlich gut
 
finde nach dem ichs kurz getestet hab, vlc trotzdem noch bassa^^
 
Codecs? Ich benutz schon sehr lange den VLC, Codecs gehören der vergangenheit an!
 
VLC zeigt manchmal, aber nicht das Bild an, obwohl man es anschaltet.
 
wie und wo kann man denn VLC bekommen ??? .. kenne das gar nich :-)
 
Antwort auf den Kommentar von Eddie123..........guckst du hier : http://www.wintotal.de/softw/index.php?id=1419
 
Antwort auf den Kommentar vonPX!
also mal im ernst,sag mal du hast echt null ahnung richtig??also so kommst du mir vor sorry.
wer lesen kann und n bissel wat drup...............
"
Der Videolan Client (kurz VLC) ist ein vollständiger Mediaplayer und greift auf die installierten Codecs zu."
 
Antwort auf den Kommentar von TerrorCOP
und noch was
Installirte codecs heist du musse erstmal drauf haben:)

und schau dir das mal an:)
http://home.arcor.de/babe2004/Schlauer_Pinguin.mpeg
 
Antwort auf den Kommentar von TerrorCOP
Der war jetzt gut VLC ist ein Mediaplayer und greift auf KEINE externen Codecs zu da er seine eigene hat. Dafür funktioniert der Player sowohl auf Windows, Linux und Mac gleich.
Aber wie du bereits gesagt hast: http://home.arcor.de/babe2004/Schlauer_Pinguin.mpeg
 
ffdshwo + media player classic + ac3filter = reicht, mehr brauch man nicht.
 
Ich halte nicht von all diesen codec packs. Oft zerschiessen sie einem gleich das komplette media-setup (durch codec-konflikte, falsch gesetzte merits etc.), und überhaupt ist es IMO besser sich die codecs, die man braucht, in der jeweils aktuellsten Version direkt vom Hersteller zu holen und jeden einzeln für sich zu installieren. Damit hat man auf lange Sicht weniger Probleme und die aktuelleren Codecs :)
 
Das KazaaLite Codec Pack ist wesentlich umfangreicher.
 
also ich nutze den ..... ist der Hammer:
ACE Mega Codec Pack 5.93 Professional Edition - 49MB

http://ace.subpage.net/
 
Antwort auf den Kommentar von datamen
vom ace mega codec muss ich dringend abraten, bei mir ging es soweit, dass ich windows letztendlich neu aufspielen musste, das teil fuscht in der reg rum und die codecs in dem pack vertragen sich netmal untereinander hab ich das gefühl. zudem installiert es noch zusätzlich sinnlosen müll. also finger weg
 
Ich benutze Kazaa Lite Mega Codec Pack, da is wirklich alles dabei, der Media Player Classic inklusive Quicktime und Real Player Dateien Unterstützung ist auch schon drin.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen