MSN erneuert eigene Suchmaschine

Internet & Webdienste Microsoft hat seinem Portal MSN eine neue Suchmaschine spendiert. Diese unterscheidet nun besser zwischen normalen Suchergebnissen, Ergebnissen aus der Encarta etc. und gesponsorten Treffern. Auch die Such-Technologie soll verbessert worden sein, ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bin überrascht. Auf die meisten meiner Testsuchanfragen gab es bessere Ergebnisse als bei Google.
 
Ja, Google hat IMHO in letzter Zeit zu viele "überbewertete" Suchergebnisse! http://www.altavista.de ist auch eine gute Alternative. Google ist in meinen Augen nicht mehr die alleinige Suchmaschinenherrscherin. Andere Firmen wie M$, Yahoo, etc haben erkannt, dass man mit Suchmaschinen gutes Geld verdienen kann (siehe eben Google) und entwickeln ihre eigenen jetzt auch weiter. Aber Konkurent belebt ja bekanntlich das Geschäft. Wir werden davon also nur profitieren :-)
 
is ja fast im google style, aber noch viel besser!!! was mich momentan noch stört: die suchergebnisse erscheinen immer noch auf dieser hässlichen msn seite....
 
Ich nutze die 'MSN Suche' auch schon länger. Bin mit dieser auch zufriedener als mit Google. Das Einzige was mir noch fehlt, ist eine Bildersuche.
 
naja, wozu ne suchmaschiene von msn wenns google gibt.
 
Antwort auf den Kommentar von marco-e: Weil Google nachgelassen hat und Mitbewerb in diesem Fall evtl. die Quallität fördert. Wie auch immer, nach einigen weiteren Tests, werde ich jetzt von Google auf MSN wechseln.
 
Ich finde es gut, dass viele Suchmaschinenanbieter dem Beispiel von Google folgen und der Startseite ein schlichtes und übersichtliches Suchdesign anbieten.
Denn zuviel Werbung schon beim Start der Seite schreckt viele Leute ab und benutzen eher dann eine andere alternative Suchmaschine.
 
Das Beste (meiner Meinung nach) ist im Moment: http://suche.web.de/search/noKeyword/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen