FoxAmp 0.2.8: Winamp via Firefox steuern

Software Wer zum Surfen im Internet den Browser Mozilla Firefox verwendet und zum Abspielen von Musik Winamp nutzt, kann beide Programme jetzt miteinander kombinieren. Die Firefox-Extension FoxAmp integriert die Schaltflächen zum Steuern von Winamp in den ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sinnlos, den Schwenk nach unten zu den Buttons kann ich genauso gut nach oben zur Winamp-Oberfläche machen...
 
Manche sind aber zu faul um den winamp erst zu maximieren (kein scherz), oder arbeiten nicht mit shortcuts. Für manche ist das sicher ganz nützlich.
 
yo genau, außerdem gibbets ja auch noch shortcuts, mit denen das track changen total schnell geht.
 
megasinnlos - man kann winamp doch beliebig verkleinern und positionieren...d.h. dort wo diese tollen buttons der extension wären kann man sich auch winamp hinkleben.
problem solved :)
 
eigentlich ganz ok, aber ohne Titelanzeige kann ich damit wenig anfangen =/
 
Da nehm ich doch lieber die Multimediatasten meiner Logitech.
 
Alt + TAB, c, titel, enter.... wenn man weiss was man spielen dann is diese kombination schneller wie der klick nach unten im browser... ^^

naja jedem wie ers amgemütlichsten hat..dafür gibts ja shortcuts ^^
 
Ich würde da immernoch die winamp deskbar empfehlen... klinkt sich in die Startleiste ein (wie WMP9), bietet viele features und ist nicht abhängig vom verwendeten browser... google "winamp deskbar" "tim heesters"! Aktuell ist v1.0RC2.
 
*argh* Schreibfehler... korrekt heißt das Teil "Winamp Deskband".
 
Ich finds cool.
 
Früher gabs das ähnlich auch mal für die Titelleiste eines jeden Fensters, aber da Winamp 5 ja standardmäßig Global Hotkeys mitbringt, finde ich Foxamp für mich persönlich (!) auch nicht wirklich sinnvoll.
 
ich sag bloß: "Smart XP Bar" ^^
 
...oder true launch bar
 
Cocktails Bar !!
 
Da finde ich Sidebar besser zum Steuern
Kommentar abgeben Netiquette beachten!