Yakumo PDA-Navigation Komplett für 379€

Hardware Der Yakumo "delta Navigator" besteht aus einer gelungenen Kombination aus state of the art Hard- und Software. Der brandneue Yakumo PDA delta 300 GPS und die frisch gelaunchte "Mobile Navigator" Software von Marco Polo (die Yakumo exklusiv in einem ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bereits in der Standardausführung komplett kabellos? Dann ist er einen genaueren Blick wert...
 
Wer nur ein avi für das Auto braucht, dann gibt es auch das Gerät mit externer GPS Maus für 359,-! Beide sind bei Vobis erhältlich!
 
geht das Ding denn durch die Frontscheibe? Bei vielen GPS PDAs schafft es die GPS Maus oder welche Sender benutzt wird, nicht durch die Frontscheibe zu kommen.
 
Das ist nicht richtig. Es gab früher einmal speziell beschichtete BMW und Mercedes Frontscheiben in den jeweiligen Luxusklassen, die Probleme mit GPS gemacht haben. Dies gehöhrt aber der Vergangenheit an. Und für Otto-Normalverbraucher gab es noch nie Probleme mit Frontscheiben.
 
@The_Jackal
Das Ding geht z.B. beim Peugeot 307 nicht durch die Frontscheibe!
Ich musste meine GPS-Maus unter dem Kotflügel anbringen.
Also vor dem Kauf besser ausprobieren..
Auch schauen welche Navi-Soft dabei ist, Destinator soll nicht der Hit sein. Besser Navigon nehmen (ist beim Yakumo Copilot 1 dabei).

 
@ Firefly: Was soll der Quatsch? Durch die Scheibe geht es nicht aber durch den Kotflügel!? Wie soll das denn gehen? Fakt ist, dass der GPS Empfang bei Scheiben nur durch speziell beschichtete Scheiben verhindert werden kann. Ich kann mir kaum vorstellen, dass dies bei einem 307 der Fall ist. Beim 206 und 407 ist es zumindest keinesfalls der Fall, da spreche ich aus eigener Erfahrung. Das Navi ist von Map&Guide. Gehört also zu den Top 3 der Hersteller von PDA Navisystemen.
 
@dersurfer:
Was der "quatsch" soll?
Der 307 hat eine metallbedampfte wärmedämmende Scheibe. Ein "Loch" ist nur in der Mitte über der Rückspiegelhalterung, was in diesem Fall auch nicht weiterhilft.
Aber der Kotflügel ist aus Plastik.
 
@The_Jackal: Sorry für meine vorschnelle und im Ton vergriffene Reaktion. Das mit der Scheibe muß aber eine Sonderausstattung sein. Beim 206 und 407 ist sie zumindest nicht drinn :-).
 
@dersurfer.... das ist leider nicht richtig, es gibt auch heute in vielen neuen Fahrzeugen sogenannte "bedampfte Scheiben" die kein GPS-Signal durchlassen. Mein Renault Megane hat z.b. so eine Scheibe, allerdings sind bei neueren Windschutzscheiben im Bereich des Rückspiegel Schwarz gepunktete Bereiche die diese GPS-Signale ohne Probleme durchlassen. allerdings kann ich keine Vergleiche zu anderen Fahrzeugen ziehen, da mein Megane ein Cabrio ist, und damit sowieso keine Probleme mit dem Empfang habe. Gps-Empfänger brauchen nicht unbedingt eine freie Sicht zum Himmel. Selbst in meiner Dachgeschosswohnung habe ich Kontakt zu 7 Satelliten :)
 
Antwort auf den Kommentar von thunderbird-x
damit du dir immer sicher bist, dass du zu hause bist?!? :D
 
nicht er, sondern vielleicht der CIA? :-)
 
Antwort auf den Kommentar von thunderbird-x
Der neue A8 hat meines Wissens nach noch eine metallbedampfte Frontscheibe..
Wer das Auto hat, der wird das Innendesign sicher nicht mit einem yakumo-pda verschandeln, sondern zu einer großformatigeren internen version von audi greifen :)
 
@TROX ....klar was meinst du wie groß meine Wohnung ist, ich brauche ständig das Navi um meine Toilette zu finden*lol*
 
@The_Jackal: ich glaube bei einem Auffahrunfall geht das Ding wie eine Rakete durch die Windschutzscheibe! :-) T´schuldigung, aber bei der Formulierung konnte ich mir das nicht verkneifen. :-) Ist nicht böse gemeint! Gruß, Fusselbär
 
Das reine Gerät ohne die Navisoftware bekommt ihr bereits ab 263€ wenn ihr bei geizhals guckt.. wenn man alleine mal schaut wie teuer ein reiner GPS-Empfänger ist. Meist um die 100€, dann finde ich den Preis ziemlich ansprechend. Ich hoffe allerdings auf einen delta 400 gps mit 400Mhz, dieser hier ist etwas lahm.
 
Kann man das Teil mit WLAN nachrüsten oder muß man dann auf die Navi verzichten?
 
es gibt soweit ich weiß, bzw. soll es geben, SD-Karten die WLAN und Flashspeicher kombinieren, dann würde es funktionieren
 
ist nen nettes teil, für die die noch mehr sparen wollen und nicht im i-net. das Teil gabs bei Real letzte woche inkl. 256 MB MMC Card für 399. da kannste als händler nur noch staunen, aber für den Verbraucher netter Preis
 
der nachteil ist nur das das gerät im moment nur mit dem marco polo programm läuft. alle anderen wie navigon und tomtom laufen darauf im moment noch nicht, da diese die interne gps-maus nicht finden können. also erstmal vorsicht. wollte mir das gerär auich einzelnd kaufen und dann meine vorhandene software nutzen. aber das is wohl nich...
 
Wenn ich es brauchen würde, würd ich es kaufen :)
 
Hi Jungs, hat das Ding auch TMC?, wenn einer die Info haben sollte THX
 
@Tokyo: Nein, für TMC brauchst Du einen speziellen Kombiempfänger. Entsprechende Geräte (PDA mit fester Antenne) gibt es noch nicht. Leider muß man da noch auf externe Empfänger zugreifen, die zur Zeit noch sehr teuer sind. Alternativ kann man natürlich auch TMC Bundles kaufen.
 
@dersurfer, ich seh schon du hast den plan!! :-) kannst du mir vielleicht ein gerät empfehlen!? ich such ein pda mit tmc, hab leider noch nicht die ahnung von den pda's!Für ein kleines feedback wäre ich dankbar! thx
 
Hmm, da mein Wissen nur ein gesundes Halbwissen ist, möchte ich Dir keinen Rat für einen bestimmten PDA geben. Wenn Du nur einen PDA für die Navigation suchst, kannst Du jedes "billige" Gerät nehmen, dass im Bundle mit Navigon, TOM TOM oder FALK erhältlich ist. Distinator und Navman finde ich persönlich nicht so toll. Wenn Du den PDA auch für berufliche Zwecke einsetzen willst, achte darauf, das das Display auch im Tageslicht sehr hell ist. Generell sind mir keine Bundles mit TMC Versionen der Hersteller und "schlechten" PDA bekannt. Wenn Du noch ein paar Tage Zeit hast, würde ich auf den neuen FALK Navigator Prof warten (soll im Juli kommen). Sicher gibt es dann auch wieder ein paar interessante Bundles.
 
@dersurfer, na dann warte ich am besten noch ab! áber thx für die info!
 
Hallo, habe das Angebot bei Aldi verpasst und möchte mir das PDA von Yakumo günstig besorgen, hat mir jemand einen Tip?
Ist die Software von Navigon oder TomTom auf diesem Gerät bespielbar?
Danke für Tips im Voraus!!!
 
hallo, ich frage mal hier nach.
Wo bekomme ich kurzfristig zum kleinen Preis die Italienkarte für den Yakumo Delta mit Navigon-Software?
Vielleicht könnte mir jemand die Karte gegen Entgeld auch ausleihen.

Danke.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte