Arcor ab Juli mit DSL-Anschlüssen von der Telekom

Breitband Der Wettbewerb um die schnellen Internetanschlüsse geht in eine neue Runde. Arcor bietet DSL-Anschlüsse jetzt nahezu flächendeckend in Deutschland an. Ergänzend zu den 200 Städten und Gemeinden, die Arcor bereits an das eigene Netz angeschlossen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmm... eigentlioch gut, aber die preise für ne DSL 2000 flat sind halt doch noch recht goch mit 40€ :-/
 
Antwort auf den Kommentar von hempi
weist du wenn du internetgebüren von ca. 140€ im monat für isdn ausgeben würdest so wie ich, dann ist das nicht viel. aber wir ( die die kein dsl zur verfügung gestellt bekommen) müssen wohl damit die wirtschaft am laufen halten.
 
Antwort auf den Kommentar von hempi
das ist aber nur bei der VarioFlat, und dann auch nur wenn du über 20 GB kommst, wenn man die feste Flat nimmt ist es mit 25€ wesentlich günstiger als bei der Telekom und das bei ner 3000er
 
die sollen jetzt, wenn sie die ausbauinvestitionen nicht zurückfahren, die gebiete ausbauen, wo dsl noch nicht verfügbar ist, denn die anderen bereiche doppelt abzudecken wäre ja auch irgendwie sinnlos (wenn auch markttechnisch für arcor wahrscheinlich lohnenswerter, weil die bei ihren eigenen anschlüssen mehr gewinn machen werden).
 
Jau die sollten erst Bundesweit DSL ausbauen.
 
Also erstens ist die Nachricht schon alt und zweitens ist Arcor-DSL schon seid mind. 3 Wochen über einen T-Com DSL-Anschluß verfügbar.
 
Hö wie jetzt ? "steigt die DSL-Verfügbarkeit schlagartig auf rund 90%"
Die meinen damit doch die Arcor Verfügbarkeit oder nicht ?
Oder hat Arcor endlich eine Formel endeckt mit der man Glas in Kupfer verwandeln kann,.. ? Und krieg ich dann auch ne ISDN-Flat von Arcor ? Oder "resale'n" die nur Breitband ?
 
@mindscraper
bei dsl 3000 gibt es nur die vario-flat mit 19,95 bis 20gb und darüber für
49,95. die grundgebühr beträgt für dsl 3000 zusätzlich 24,95.

nur bei dsl 1000 gibt es für 19,95 eine flat ohne begrenzung,
zuzüglich der grundgebühr 16,95.
 
wir wechselten vor ca. einem 3/4 jahr zu arcor (telefon) und auf anfrage, ob dsl verfügbar sei,( hatte da schon dsl von aol) sagte man mir das sei kein problem. ich würde informiert werden. sollte 1.mon. dauern. darauf warte ich bis heute, aber nun nicht mehr. wer solch großzügige versprechungen machen kann ohne dies einhalten zu können kann jetzt auch warten bis ich (vielleicht) mal "ja" sage. ich halte nichts von "maulmacherei", sollnse doch gleich sagen ob möglich oder nicht.
 
Jo das gleiche haben die uns auch gesagt.. aber naja bin jetz bei freenet, haben glaube ich die gleichen preise wie arcor, wenn es mich nicht täuscht :)
 
ich bezahl für meine 2mb/s leitung mit gebühren nur 30? harharhar
Kommentar abgeben Netiquette beachten!