SiSoftware Sandra 2004 SP2 2004.7.9.129 - UPDATE

Software Das beliebte Systemanalysetool SiSoftware Sandra liegt in einer aktualisierten Version vor. Neben der ausführlichen Analyse der Hardware Ihres Computer, werden auch einige Benchmarks mitgeliefert, die die Schnelligkeit Ihres Rechners ermitteln. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Taugt das Tool was????
 
Würde sagen nein, aber teste es mal. Nur: Die Deinstallation hat bei mir Probleme bereitet, war sehr viel Nacharbeit nötig!
 
meiner meinung anch nicht, aida 32 war einfach besser
 
Aida32 ist jetzt Everest (http://www.lavalys.com/index.php?page=product&view=1&subpage=1) eine Freeware als Homeedition gibt es weiterhin. Es gibt auch einen Download ohne Installer somit gibt es kein Problem beim deinstallieren!
 
AIDA32 war gut, da Freeware. Doch es war kein Vergleich zu Sandra 2004 Prof. Die Möglichkeiten sind weitaus umfangreicher. AIDA32 war z.B. nicht in der Lage z.B. USB-Ports als v1.x oder v2.x zu identifizieren - eine Kleinigkeit für Sandra 2004. Doch wie gesagt, die Prof-Version ist nicht kostenlos aber erschwinglich. Was die Freeware Standard-Version taugt, kann ich nicht beurteilen. Mag sein, dass hier AIDA32 mehr bot. Mit Deinstallationen von Sandra hatte ich bislang auf keinem System Probleme.
 
Sadra is cool, das benutze ich schon ziemlich lange. was everest angeht, ich benutze beide da sie sich bestens ergänzen, die haben jeweils ziemlich verscheidene features.
 
Everest taugt für die schnelle Systemanalyse und ist da Sandra klar im Vorteil.
Dafür geht Sandra allerdings mehr in die technischen Tiefen, wo Everest (oder
früher AIDA32) nur an der Oberfläche kratzen. Zudem hat Sandra noch ein
paar mehr Benchmarks auf Lager. Bis auf den Speicher-Benchmark ist da ja
in Everest nichts zu finden. Zudem spuckt Everest auch noch einige Systeminfos
nicht mehr aus, die in AIDA32 noch da waren. Die Versionen der Datenbanktreiber MDAC & ODBC kriegt man in Everest jetzt nicht mehr angezeigt. Ich hab es
nicht mehr gefunden. Das kann bisweilen sicherheitstechnisch relevant sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen