Erstes privates Raumschiff - Das Projekt

Gestern gab es ja den ersten privaten, bemannten Flug ins All zu bewundern - eine Leistung, die eigentlich schon erstaunlich ist, auch wenn sicherlich finanzielle Interessen dahinter stehen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ah ja. Aber was hat das mit einem Windows Online Magazin zu tun?
Außer, dass Microsoft dieses Projekt unterstützt (hat den Großteil des Projektes finanziert)?
 
Antwort auf den Kommentar von Essbaumer Es ist doch auch einfach mal interessant zu sehen was man alles schaffen kann wenn man davon fest überzeugt ist.
 
oh da haben wir wieder einmal den geistigen Horizont verlassen - noch einmal für die, die es immer noch nicht kapiert haben: WindowsMagazin und mehr!
 
maltiBRD: Klar das Du das schreibst, hast ja auch die News eingestellt.
 
klar und ich werde es auch weiterhin tun!
 
schau ma mal :) Vielleicht steht da ja irgendwo unter welchem OS das Raumschiff rennt
 
Antwort auf den Kommentar von Essbaumer: Eigentlich wird das Projekt meines Wissens nur von Paul G. Allen finanziert. Gut, der hat Microsoft mitbegründet, aber finanzieren tut er das meines Wissens privat.
 
Ich find's gut auch mal andre News lesen zu können, anstatt ständig "Windows XP - SP2 RC3947853 Beta Screenshots" blabla etc. Danke :)
 
Antwort auf den Kommentar von Essbaumer
das ganze hat ja auch was mit technik zu tun, nicht ein nur ein wenig, sonder sehr viel technik und daher passt es auch dahin, wir wollen nicht nur windows news und so kacke lesen sonder auch mal etwas wirklich interresanntes:-) nicht nur immer "windows longhorn kommt jezt doch erst 2007 etc.
 
@Maximum Prime
... unter der Voraussetzung unendlich Geld zu haben.
 
http://www.scaled.com/projects/tierone/data_sheets/html/mission_control.htm - soviel zum thema unendlich geld - so sieht sicher kein SpaceCenter eines Projektes mit unendlich Geld aus - einfach mal informieren über die Leistungen anderer bevor man was postet oder?
 
Windows & Future Magazine :) Ich finde das Posting super! Das SpaceShipOne find ich auch echt cool! Schaut' ein bisschen so aus, wie die Raketen aus den uralten Flash Gordon Comics! The future is now!
 
Leute - erst denken, dann schreiben ... Also, soweit mir bekannt, hat das ganze rein gar nichts mit Microsoft zu tun - Soweit bekannt, war es ein Microsoft Mitarbeiter bzw. einer aus dem Vorstand ... Und warum sollten solche News nicht hierhin? Okay, es ist ein WINDOWSMAG, dennoch darf man hier doch wohl noch News veröffentlichen, die auch eure Zukunft verändern könnte - oder? Zudem steht es jedem Frei die News zu lesen oder nicht - N24 zeigt auch Reportagen über Pflanzen, dabei ist es ein NEWSSENDER!

Okay, jedem seine Meinung - aber hin und wieder sollte man sich diese vielleicht einfach nur denken, und nicht immer direkt schreiben ...

MFG
 
Finde auch das es ne geile Story ist und allemal wert in den News zu posten.
Hoch interessant und informativ-.das ist auch ein Grund dafür warum ich täglich bei Winfuture reinschau-nicht nur wegen Windows :))
 
respekt ....

@essbaumer: manche sachen im rl sollte man auch mal gelesen haben .. =)
 
"Was man alles schaffen kann, wenn man fest daran glaubt" habe ich hier in einem comment gelesen, na, die MS-Entwickler glauben fest daran mal ein sicheres Windows zu entwickeln :-)
 
maltiBRD
Toter link
 
Antwort auf den Kommentar von m00n: musst das leerzeichen bei mission zwischen m und i entfernen
 
Ich finde diese News sehr gut. Man muss doch auch mal ein bischen über den Tellerrand gucken können. Ich will jetzt nicht, dass hier ein 2tes Focus.de oder so entsteht. Aber so eine ausgefallene, doch viel mit Technik und Future zu tun habende News hat auf jeden Fall seine Berechtigung, hier zu sein.
In diesem Sinne. Party On :-D
 
Dank durch Microsoft Geld bewilligt! Aber nicht wegen Windows in Scaled Raumschiff. ^^
 
Das Bild "SpaceShipOne`s avionics display is .." unter dem Link von maltiBRD sieht mir ganz wie ein Windows Desktop aus! Damit wäre dann doch alles klar! :) Das da noch keiner "ein wunder das die wieder zurückgekommen sind" geschrieben hat?.... :)
 
Yo, stimmt genau! Damit besteht wohl ein zusammenhang zwischen einer windows-news-seite & einen privaten raumschiff-projekt & eine weitere diskussion ist nicht mehr nötig. Also cih finde dieses rumgejammere über diese news echt albern. Man muss die news doch nicht lesen wenn sie einem nicht gefallen.
 
@Essbaumer

Microsoft hat das NICHT finanzier sonst wäre es ja nicht Privat finanziert!
Finaziert hat es Paul G. Allen
 
Wenn es Microsoft finanziert hätte, dann wäre es auch mit (mit einem Bluescreen) angestürzt! :) *scherz*
 
löl, hehe denkt nicht immer so schlecht :)
aber sind super news habs im TV gesehen, wilkommen by Raumschiff enterprise, noch ein weilchen dan gibts den WORP antrieb *hechel* wr genial wenn es so was bald auch gäbe
 
Warum das bei Winfuture steht. Na weil es keine all täglichkeit ist das jemand mit einem Privat finanziertem Flugzeug ins Weltall fliegt. Das ist der begin eines neuen Zeitalters. Bald kann jeder Mensch in den Weltall. Ich denke das es 2050 so normal ist ins Weltall zu fliegen wie es heute normal ist mit dem Bus zufahren. Wir werden sehn was passiert.... :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte