StyleXP V2.10 - Windows-Optik verändern

Software TGT Soft hat eine neue Version des Tools Style XP in Version 2.10 veröffentlicht. Damit ist es möglich, Windows XP mit eigenen Designs auszustatten. Sie erhalten die Möglichkeit, Icon Sets zu nutzen. Das heißt, alle Windows-Icons können mit nur ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
also ... 19,95$ für ne software ausgeben ... die dann auch noch durchgehend im hintergrund läuft ... wobei es ne gepatchte dll und nen Freeware Ressouce Editor auch getan hätte ... ne muß net ................................... oder kann es noch was was ich übersehen habe ? .... [wieso werden text formatierungen eigentlich net angenommen hier ... stört irgendwie :) ]
 
Einziger Vorteil ist ne integrierte Verwaltung für mehrere Styles, mit ner Vorschau... und das du halt Rotationen einbauen kannst, also automatische Wechsel beim Systemstart... alles in einem Paket... allerdings bekommste das ganze auch als Freeware ...
 
was denn für ne freeware?
 
also Resourcen braucht StyleXP praktisch 0, weils nen Punkt gibt wo man das ausführen im Hintergrund deaktivieren kann, braucht also nur beim applyn von Styles Resourcen. Außerdem hat StyleXP viele andere Optionen wo ich sonst mehrere Tools brauche (Icon größe ändern, ..........). StyleXP is find ich das beste Desktop Modding Programm im Moment :-) Und nein, ich arbeite nicht für tgtsoft *g*
 
... außerdem rulez das alte Klassische Design ^^

Gruß Morku
 
Gibt's denn auch ein Freeware-Tool, mit dem man alle Icons austauschen kann, also die Icons die in der shell32.dll drin sind?!?
 
Ja gibt es: Resource Hacker
 
Warum hat TGTSoft eigentlich jeweils eine Version für Frauen und Männer geschaffen und was sind die Unterschiede?
 
Antwort auf den Kommentar von Kolboy: Bei der "Männer Version" sind so modern Style drin und blaue, bei der "Frauen Version" sind so Pinki Sachen drin, und nen Gucci Theme (Richtig geschrieben? :D)
 
Ganz einfach: Die Frauenversion ist selbstdenkend, bei der Männerversion muss der Mann dann noch selbst denken! (Ich bin halt so, wie ich bin, ok, 5 EUR in die Machokasse!)
 
"wieso werden text formatierungen eigentlich net angenommen hier ... stört irgendwie :)" würd mich auch interessieren. Ist doch feiner zu lesen mit formatierung...

Thema: Ich brauch keine neuen styles. Aber geld verlangen für so was.. schade....
 
naja.ich habs ma benutzt auf meinem alten pc.da wars echt klasse.jetzt brauch ich nur noch eins: Tuneup Utilities 2004.Damit kriet mant das auch alles hin, und das mit dem bootstcreen ist das geringste problem.
 
Ich habs und bin zufrieden
 
funzt das auch mit dem aktuellen SP2 RC2 ?
 
Antwort auf den Kommentar von DyCE

Also ich hatte heute das RC2 installiert und StyleXP (noch die vorherige Version) funktionierte sofort, obwohl ich bei jedem neuen Build eine gepatschte uxtheme.dll im Internet suchen musste. Diesmal war es das erste Mal nicht nötig. Wieso eigentlich? Hat MS was geändert? Auch die neue Version von Style XP funktioniert einwandfrei.
 
Also ich habe mir ein Theme inkl. Icons selber gebaut, allerdings ohne StyleXP. Wichtig war mir dabei gewesen, dass es, obwohl es mein PC nicht nötig hat, Ressourcen-sparender ist als das Original-Theme. Und es hat Spass gemacht.
 
habs auch und bin zufrieden, man merkt keinen Leistungsunterschied !!
 
Die News ist aber diesmal alt...das Ding gibs schon etwas länger.
 
sind dort ma wieder einige sachen nicht dabei wie trancparency oder Bootscreen laden ? find ich echt schade , seht selbst wie schön das ausschaut @

http://me2.m-pixel.info/stylexp2.0.jpg

bleib aufjeden fall bei der alten version !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen