Sapphire 128-Bit 9800 Pro unter Beschuss

Hardware Neben der sich wunderbar verkaufenden Sapphire 9800 Pro mit 256-Bit Speicherinterface, bietet der Hersteller neustens auch noch eine Variante mit 128-Bit Interface an. Das neue Modell kostet circa 20 Euro weniger, jedoch wurde nicht nur das ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Erst die Kunden über's Ohr ziehen und dann noch 25 Euro Umtauschgebühr verlangen? Nein, Danke.
 
Antwort auf den Kommentar von Leipnizkeks Also jetzt entscheide dich mal: entweder ubers Ohr hauen, oder über den Tisch ziehen :)
 
du siehst schon aus wie 25euro umtauschgebühr
wenn die 256biter 20 euro mehr kostet(siehe news) beträgt der umtauschbetrag 5 euro
ausserdem steht "man spreche" es kann also weniger oder mehr sein
 
Ich bezahle 200 euro für eine Sappire 9800 Pro, und erhalte eine abgespeckte, obwohl ich für eine vollwertige bezahlt habe, und soll dann auch noch für den Umtausch Geld bezahlen?
 
lies dir die news nochmal richtig durch
 
Ich sag' dazu nur eines: GeForce4 4800 (Taktraten einer 4400).
Find es dennoch eine Schweinerei, dass Käufer so verarscht werden!
 
Ich glaube hier hat bisher nahezu jeder die News nur sehr oberflächlich gelesen und verstanden. Ihr denkt euch "Sapphire + Kunden Ärgerlich = Sapphire kacke" oder wie?

So einfach ist das aber nicht Kinnas.
 
Antwort auf den Kommentar von Cardinal
Ich habe die News definitiv gelesen. PS: Ich besitze selbst eine Sapphire Grafikkarte, aber keine 128 Bit Version :)
 
Das gibt es ja wohl net...´Wenn ihr mal auf den Boycott Link geht, da gibt es ein Update, welches besagt, dass man für die 25$ immer noch keine "komplette" 9800pro bekommt, sondern in etwa eine 9800Light... Wenn die so weiter machen, haben sie bald keine kunden mehr!
 
Das steht da nicht. Das Light bezieht sich wieder auf die 128-Bit Version, sie sagen da das Sapphire diese "Light" nennen soll statt sticker auf die Packung zu kleben.
 
Die Chips müssen halt raus, und bevor sie in den Müll gehen...
Ist ja wohl klar das man sie lieber zu Geld macht!
 
Das Problem ist doch ein anderes.Die Leute können halt nicht lesen.Mir ist gleich aufgefallen das die 128er um einiges günstiger ist als die 256er.Und dann gucke ich eben etwas genauer hin.Ich habe mir die 218er für unter 200,- gekauft als die 256er über 450,- kam.Und nicht mal als Bulk.Nicht nur ein Preis sehen und loshechten__Augen auf beim Grakakauf.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen