Apple: Neue Power Mac G5 in Produktpalette

Hardware Apple erweitert seine Produktpalette mit neuen Power Mac G5 Desktop-Rechnern. Jeder Power Mac ist mit zwei 64 bit PowerPC G5 Prozessoren ausgestattet. Das Topmodell hat besitzt zwei 2,5 GHt CPUs mit jeweils 1,25 GHz schnellen Front Side Bus und ist ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hab schon immer viel von macs gehlaten nur leider fehlt mir das geld. schon in meinen jungen jahren hab ich immer bei nem bakannten auf nem mac herumgetan (das war noch zu win 3.11 zeiten) und de waren damals schon gut. dies ist ein spendenaufruf. ich bitte jeden der das liest mir etwas zu spenden. die erträg werden ausschließlich dazu verwendet um mir irgendwann einmal einen mac leisten zu können +gg+
 
ach Du armer. Bist nicht alleine.
 
ich hab noch so einen alten mac wie du ansprichst (win 3.11 zeiten) hier bei mir daheim im betrieb :-) zwar nur aus gag aber geil sind die teile immer noch
 
Ja, Macs sind geil und geil teuer. Der Preis ist meines Erachtens nicht gerechtfertigt.
 
Antwort auf den Kommentar von P-FREAK

ja die Macs sind teuer, wenn man Birnen (Aldi-Rechner) und Äpfel miteinander vergleicht. Versuch mal nen vergleichbaren Win-PC für das Geld zu bekommen.
arbeite damit und du wirst feststellen das der Preis mehr als gerechtfertigt ist, was sich übrigens auch beim wiederverkauf bezahlt macht. Das einzige wo du sicher mit win besser fährst sind die Games.

PS: Die News habe ich schon vor Tagen eingereicht, wurde aber nicht gepostet.
 
Hmm, bin selbst Macuser und ich finde auch das die Rechner einfach zu teuer sind. Zumal man für 2.159 Euro wirklich mehr erwarten könnte als ne GeForce FX 5200 und 256 MB Ram.
 
tja, man kauft bei einem mac eben nicht nur den rechner (und damit die technic) sondern eben auch das design und image - aber geil sind se allemal !!! PUNKT
 
Mann sollte bei den Preisen aber nie vergesse, dass der G5 der stärkste Prozessor ist!
 
Macs sind teuer und bringen wenig, und ohnehin langsamer als z.b. ein Athlon FX-53 (selbst im dual-betrieb)!

wenn ihr fürs design und fürs image 2000 euro mehr zahlen wollt, tut mir leid - dann halte ich euch nicht für besonders intelligent.

und soweit ich das in erinnung hab sind PCs viel besser erweiterbar..also mein Pentium IV 3,2 Ghz RENNT UND RENNT UND RENNT ohne abstürze und mit highspeed...bin voll zufrieden!!
 
Antwort auf den Kommentar von memosurfer:

http://www.apple.com/powermac/performance/

so viel zu deiner behauptung. es ist sowieso sehr schwer die beiden architekturen zu vergleichen. ich besitze z.b. ein powerbook g4 mit 1ghz und 512 mb-ram und ner radeon 9600 64mb. ich habe bei den quake 3 benchmarks ca. 5% mehr leistung als ein vergleichbares centrino notebook. habe es z.b. mit einem asus m6700n getestet. ausstattung: centrino 1,4ghz / 512mb-ram / radeon 9600 64mb usw...
 
Antwort auf den Kommentar von memosurfer ja genau deswegen viele 3D Filme mit Macs gemacht, deswegen sind sie in den USA so beliebt (des stimmt war eine zeitlang drübern, komme ja von dort), deshalb sagen viele das sie besser sind, mehr leistung bringen uvm., hast du schonmal einen mac gehabt, getestet oder sonstiges??? du bist sicher nur ein gamer und emule sauger (sorry unter der gürtellinie). wenn du echt nur des machen solltest dann bleib bei deinem system. is vielleicht eh besser wenn du keinen mac hast. der arme mac. sorry bin heut nur ned gut drauf. aber sowas versteh ich ned. du hast höchsten mal einen mac in der auslage gesehn oder???
 
Mein Mac ist noch nicht einmal abgestürzt oder hat gerückelt!

Und der FX is nicht schneller als der G5
 
Apple ist auch nicht so der Hit, Linux ist einfach DAS OS :)
 
Antwort auf den Kommentar von m00n: hast du schon mal mit nem mac gearbeitet? ach ja das mac os basiert übrigens auch auf unix...
 
Ich bin ja nun seit kurzem auch Mac User und ich bin von meinem iBook (für mehr hats nicht gereicht) voll begeistert. Es lässt sich nicht nur prima damit arbeiten, auch das gesamte Zubehör ist meiner Meinung nach viel durchdachter wie bespielsweise im Notebook (PC) Bereich. (Ladestandsanzeige am Akku, das Netzteil zeigt an ob Akku geladen wird, ...). Ich möchte jedenfalls mein Mac nicht mehr missen, was nicht heißen soll das ich meinen PC nicht mehr benötige.
 
cool wusste garnicht das winfuture soviele apple anhänger hat :D naja falls ihr 'n irc proggy habt dann joint mal #macintosh.de im quakenet :D ( ichat -> thecosmo@mac.com ) :D
 
ich bin schon seit Jahren begeistert von Macs. Sehen einfach klasse aus, sind stabil und benutzerfreundlich dazu. Wenn ich mal bei Saturn oder sonst wo sein sollte, dann findet man mich als erstes bei den Macs wieder. Aber Macs sind echt viel zu überteuert... und das sage ich als großer Applefan. Wären sie nicht so teuer, würde ich mir sofort einen anschaffen.
 
@Th0r
Das ich nicht lache!! Du benutzt Apple-Werbe Statistiken für die Argumentation? Das ich nicht lache!! Die wurden in objektiven Tests als unglaubwürdig bezichtigt!
Microsoft hat übrigens auch 100 Statistiken und Analysen das Windows mindestens 600% besser ist als Linux...seltsam das die niemand anführt *augenverdreh*

@methos
Beliebt war z.b. VHS schon immer...unbeliebtere Konkurrenzformate wie Video 2000 waren aber viel besser..also beliebtheitsgrad ungleich preis/leistung...ausserdem..AMIS....das ich nicht lache...die sagen auch Burger sind gesünder als Gemüse, und Krieg is besser als frieden....lol..
Und mit den Filmen: Tradition
 
Antwort auf den Kommentar von memosurfer: von mir aus kannste auch lachen... dann guck doch einfach mal hier rein

http://www.digitalvideoediting.com/cgi-bin/getframeletter.cgi?/2002/07_jul/features/cw_macvspc2.htm

diese benchmarks stammen nicht von apple.... und nein apple hat auch nicht den test oder sonstiges unterstütz oder gar finanziert... sie sind nicht schliesslich microsoft :)
 
das ganze ist doch einfach das gesamtpaket muss stimmen....nicht nur die hw...ich wiederhole mich-eine vergleichbare dose kostet mehr!....sondern das auch das os genau auf die hw abgestimmt ist. das kann man bei ms garnicht machen, da helfen auch keine sckicken designed for ms label nix, was bei der menge unterschiedlicher hw.
 
@ThOr
Haha, n benchmark von 2002!! und von irgendnem komischen magazin was sich AUSSCHLIESSLICH auf video konzentriert..witzbold..encodierst du 24h videos? LOOL also du bist ja besser als hollanddope..rofl..zumal der link nichtmal geht..404..lool...

http://www.zdnet.de/enterprise/client/0,39023248,20000014-2,00.htm
Hier da haste maln ordentlichen Test!!!!

und @unimatrix
genau das gesamtpaket..und das stimmt bei apple nicht...denn wo ich bei apple mist komponenten bekomme (wenig speicher, kleine HDD, schlechte grafik) bekomm ich bei nem intel system HIGH-END KOMPONENTEN zum kleinen preis bei gleicher oder höherer leistung!!
 
>genau das gesamtpaket..und das stimmt bei apple nicht...denn wo ich bei apple mist
>komponenten bekomme (wenig speicher, kleine HDD, schlechte grafik) bekomm ich >bei nem intel system HIGH-END KOMPONENTEN zum kleinen preis bei gleicher >oder höherer leistung
 
du bist'n ganz toller freut mich das du schonmal 'n imac gesehen hast jetzt kannst du ja mitreden...
 
ich kenne schon den unterschied zwischen iMac und PowerMac...aber fest steht: beides für 99% der leute MIST
 
DU musst es ja wissen...
 
@memosurfer: man sieht schon was du für n toller "hollanddoper" bist... kannst nicht mal nen link aufrufen... und was ist daran denn so komisch dass der test von 2002 ist? ja gut da wurd der g4 getestet d.h. ja nicht dass der g5 jetzt schlechter ist... naja man kann nun mal schlecht auf leute einreden die das prudukt nicht kennen...
 
tja dumpfbacke, aktuelle tests beweisen aber das der P4 schneller ist, und bei dingen ausserhalb von video sowieso...guten tag, herr 24h videoencoder...
 
hehe, herr 24h videoencoder... und wie erklärst du dir meinen eigenen test bei quake 3 ??? wenn ich mal so fragen darf. oder sagste jetzt einfach ich hätt eh keinen plan davon weil ich ja angeblich 24h lang nur videos encodiere?
 
ach ja noch etwas...

http://www.killerbytes.com/Mac%20Advocacy/MACvsPCCombined.pdf

einfach mal lesen :-)

 
ich glaube wohl kaum das du ein testlabor zuhause hast....die 5 fps schwankungen rechtfertigen so oder so wohl kaum 2000 euro
 
Man sieht, daß hier eine Menge gebildeter Leute sich aufhalten, die sich auch noch gewählt und höflich ausdrücken können. Das freut mich. Ich persönlich träume auch schon seit Jahren von einem Mac und der nächste Computer wird bei mir 100% ein G5. Und darüber zu disskutieren, welches System besser ist, hat in meinen Augen keinen Sinn. Die Entscheidung muß jeder selber treffen.
 
Antwort auf den Kommentar von Karlimann:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/29049

:-) memosurfer nimms bitte nicht ernst... ich hab mir nicht deswegen einen mac gekauft. wie karlimann schon sagte... jeder soll selber die entscheidung treffen.
 
http://www.heise.de/newsticker/meldung/29049
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich