Der E-Sport als Lehrgang

An der Donau-Universität Krems, Zentrum für Bildung und Medien, startet im kommenden November ein komplett neuartiger Lehrgang der den Namen "Professional MSc E-Sport and Competitve Computer Gaming" trägt. Dieser nun mehr einzigartige Bildungsweg ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
jaaaa na endlich =)
 
1,5 Mio. wow! Mach so weiter! Naja, vorsicht vor Fett!
 
...*g* richtig so! endlich professionelle Hilfe für die Jungs :-)
wir können uns ja nicht ewig nach dem pizzamann richten *g*
 
Och mann und warum bieten die in Frankfurt nur so langweiliges Zeus an...?
 
hört sich nicht so an als ob sie da die ganze zeit spielen :)
das "wie sich pc-spiele auf die gesellschaft auswirken" interessiert mich irgendwie schon, also würd ich gernn mitmachen, auch wenn die da net spielen selber als schwerpunkt setzen
 
im rahmen "wie sich pc-spiele auf die gesellschaft auswirken" werden bestimmt auch testspiele angezockt :) bzw mit aufträgen nach hause geschickt ihr sollt ein bericht über das spiel schreiben ^_^ währe bestimmt lustig :)
 
Ich könnt mir da die "Prüfungen" bildlich vorstellen(Themengebiete: CS,FarCry,C&C Generals). Die würd ich dann auch freiwilig öfters machen:)
 
da is dann aber ein NC drauf, und die Aufnahmeprüfung is n CS Match :)
 
Professor in E-Sports... das wär doch mal was :)
 
klingt ja lustig, aber von diesem sogenannten "SPORT" bleibt man nicht fit.. :)
 
Ist ja mal ne Idee grins*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen