PHP 4.3.7 veröffentlicht - Download Inside

Software Die freie Scriptsprache PHP liegt ab sofort in der Version 4.3.7 vor. Es handelt sich dabei um ein reines Bugfix-Release, welches ohne neue Features daher kommt. Insgesamt wurden rund 30 Fehler behoben. Die Release Notes findet man hier. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die ist aber schon seit ein paar tagen draußen genauer seit dem 2.6.
 
is doch egal... sind doh eh nicht hier die schenllsten :)) ...spass :)
 
hauptsache die news kommen überhaupt :D
 
die Version 4.3.7 ist neu
die RC1 gibts schon seit ein paar Tagen
 
Lahm bleibt lahm..
 
Antwort auf den Kommentar von BillyG Machs besser!
 
Antwort auf den Kommentar von BillyG - Dummschwätzer bleibt Dummschwätzer
 
Find solche News gut, jetzt kann ich mal wieder die PHP Version updaten aufm Server!
 
Na wenn das hier so lahm ist, und ihr die Info's immer schon soo zeitig habt, dann gebt doch mal bescheid, was so neues los ist, und schon wirds hier richtig fix.
Außerdem ist inzwischen der Ansturm auf die Files vorbei, so das in Ruhe gesaugt werden kann ...
Zum Thema bleibt zu sagen, das es gut ist mal wieder eine Bugfix-Version zu bekommen, da ja immer noch abzuwaretn bleibt, was aus PHP 5 wird.
 
Wen es interessiert welche Version auf seinem Server ist, der schaut direkt bei der PHP/Zend Homepage. Wer gerade nicht viel zu tun hat, freut sich auch wenn es tatsächlich etwas später gemeldet wird. Wer es verpennt hat, der braucht dann auch über andere nicht meckern :). Ich finde die Meldungen mit "Download Inside" Hinweis immer doof, wenn es dann woanders liegt. Es gibt einige PHP Mirrors, Winfuture ist aber keiner (oder?). Es wird suggeriert das Winfuture irgendetwas für den D/L "getan" hat...
 
Es nervt! Immer nur Kommentare ala News ist schon alt, etc.. Könnt Ihr soetwas nicht im Forum diskutieren und euch in den News selbst auf das aktuelle Thema beschränken?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen