Cooler Master Cavalier 1 - neues Top-Gehäuse?

Hardware Ohne Zweifel genießen die Cooler Master Aluminium Gehäuse schon eine ganze Weile einen besonderen Status in der Hardwareszene. An Exklusivität stehen sie im Bereich Hardware sicherlich einer Rolex Uhr kaum nach, doch letztlich ist nicht jeder ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sieht nice aus
 
finde ich auch
was solln das kosten?
 
125 Euro in wenigen Wochen, dann erscheint es nämlich.
 
naja die guten alten Cheftec Gehäuse sind immer noch die besten *g*
 
wo sieht das bitte gut aus? das sieht sau scheisse aus .... ^^
 
Ich finde, dass der der Vorgänger "Wavemaster" besser ausgeschaut hat.
 
Erinnert mich irgendwie an meinen Kühlschrank...
 
Dann schaut euch mal das neue Lian Li PC-V1000 an.

mfg

erika
 
Was mich an den ganzen Gehäusen stört sind die Laufwerkseinschübe, ich meine, die Laufwerke passen einfach nicht zum Gehäuse!
 
Antwort auf den Kommentar von TurboMan ___ das Laufwerk hat ja zum Glueck eine Klappe, damit man den Farbunterschied nicht mehr bemerkt :) Aber mein Fall ist das Teil auch nicht...
 
ich finds auch häßlich!
 
also jetzt sind schon viele inkl. mir der meinung, dass dieses Gehäuse relativ schei.. aussieht!

was solls...
 
Naja, also über Geschmack lässt sich streiten.
Ich persönlich finde es auch nicht so prall ...
Schade ist nur das Cooler Master die Fronten, wie oben gesagt nur noch aus Alu beut, und den rest nicht. Ich hätte genau aus diesem Grund, keine Mutivation mehr, ein CM Tower zu kaufen. :(
 
Dieser Blechkram taugt doch nix. Geht nix über nen guten alten Chieftec CS-601 oder halt den 901er, wer´s gern größer mag. Die Dinger sind wenigstens stabil und sehen nach was aus. Wer ständig zur LAN will muss zwar nen Kreuz wie Schwarzenegger haben, aber diejenigen haben dann wohl sowieso eher nen kleinen Tower. Size does matter:)
 
Axo, nochwas. Das Bullauge da unten sieht aus wie die Wasserstandsanzeige meines Tefal-Gold Wasserkochers:)
 
Der Preis ist aber ganz ordentlich...
http://www.computervisionen.de/catalog/product_info.php?products_id=1108
 
hm und wer braucht bitte nen analogen schalldruckmesser??? :)
 
Finds au net gerade schön.. aber naja. Besser als ein 0815 Gehäuse ist es schon :)
 
Ach so schlecht find ich es gar nicht! Besser als mein jetziges ist es auch!
 
na hoffentlich ist es schon BTX-fähig - ich glaube, sonst würde ich mir im Moment kein neues Gehäuse kaufen.... und BTX ist ja quasi "abwärtskompatibel" - zumindest vom Gehäuse her
 
Antwort auf den Kommentar von Bryant: Erklär mir mal bitte wie ein BTX Gehäuse mit ATX abwärtskompatibel sein soll... wenn bei BTX das Mainboard seitenverkehrt eingebaut wird!?
 
du sagst es schon selbst - Mainboard umdrehen - ATX-Blendde unten, Slots oben...... erfüllt nicht den thermischen Zweck von BTX, ist aber abwärtskompatibel mit einem entsprechenden ATX-Netzteil!
 
also mir gefällts auch nicht, find eh die ganzen Gehäuse von CoolerMaster nicht so pralle, die sind alle recht klein sehen klapprig aus und kosten nen Haufen.. OK vieleicht Alu oder so aber was bringt das einem ? außer nen bissal Gewicht, aber da hab ich lieber gute Lüftung und PLatz im Gehäuse und das hat man am besten mit den Cheftec CS-601, 901,2000 oder den neuen BX Gehäusen :-)

 
Ich hab ein Lian-Li PC 70 .. war extrem teuer (300 € mit NT) aber es ist wunderschön und x-trem leicht. hatte vorher einen chiftec tower. den hab ich nach der ersten lan gegen das wunderschöne alu getauscht :-)) ... obwohls riesengross is (dual amd boards brauchen platz) ist es recht einfach zu tragen und schlägt das coolermaster gehäuse vom aussehen um längen -> schlicht, einfach, leicht :-)
 
Mir gefällt der Tower !!!! Und damit muss er jetzt auch jedem anderen gefallen. Wem er nicht gefällt, der hat von der nächsten Brücke zu springen. Mein Wort zählt !!!
Ich hab den Lian Li X3 Hyperwatercooling Ultra 43211/z. Den Tower übertrifft nix, ach so... der hat mich 1.220euro inklusive 2 Netzteile von dieser einen krassen Marke, die so verdammt teuer ist aber niemand bekommen kann. Der muss ja auch scnön groß sein, was er auch ist (nimmt die hälfte meiner Küche ein), weil quadro intel boards mit je 3.2 Ghz aneinander geschaltet brauchen Platz, eben so meine 4 GeForce 6800 die ich reingedretscht hab (550euro: jede einzelne)

Und jetzt sagt mal, dass ich hier nicht der King bin :)
Mein Gehäuse ist das BESTE
 
Antwort auf den Kommentar von mactaetus

Du hast ja nen Schwachmaten Rechner da kann man ja höchstens Skat drauf spielen, nOOb....gähn schnarch...
 
sieht ganz nett aus,
trotzdem gefallen mir die sachen von APPLE besser...
 
nä... also echt nä.... naja, gut, irgendwie is die idee mit dem analog-meßgerät ja ganz witzig, aber meiner gefällt mir immer noch am besten (coolermaster mod. Chieftec)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte