Laptop mit 64 Bit CPU und DVD-Brenner bei Lidl

Hardware Ab Samstag den 05.06. wird es in ausgewählten LIDL Fillialen ein Laptop der Marke Targa mit einem 64Bit Prozessor von AMD zum Preis von €1399,00 geben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
der sieht doch mal, von den daten her echt edel uas!!! aber weiß jemand den preis?
 
Antwort auf den Kommentar von hempi: NEWS lesen, dann weist Du ihn.
 
1399,00 €
 
Das ist ja wohl die bescheuertste Homepage, die ich je gesehen hab!! Schon aus dem Grund sollte man da nicht kaufen!
Das man Freunde und Arbeitskollegen in anderen Städten hat ist nicht möglich oder etwa doch?
 
http://www.chip.de/news/c_news_11977052.html nicht schelcht was meint ihr ? wie sieht es mit der akkulaufzeit aus und der software? wie kann man ihn leistungsmäßig einordnen ? schneller als centrino 1,5 ? warum verbauen einige nur ne m11 mit 64mb ?
 
akkulaufzeit: bei nem 64er ca. +/- 3h, je nach belastung. und warum nur 64MB? weil 128 in nem laptop im moment noch zuviel und die wahrscheinlich wieder mehr strom brauchen.
und schneller als centrino 1,5ghz? aber hallo! auf jeden... bügelst dann noch 'n 64bit XP drauf, dann geht da noch einiges!
aber empfehlen kann ich das ding nicht wirklich. leistung is zwar ok, aber verarbeitung, ergonomie, support, display? sind alles fragen die man erst beantworten kann wenn man das teil vor sich hat, in betrieb wohlgemerkt.

wozu ich aussagen machen kann: Acer aspire 15xx serie. auch 64er drin mit 1MB cache, 9600er radeon drin, 512MB Ram, 60er festplatte, 54mbit wireless lan, gute verarbeitung, schnelle leistung, akkulaufzeit is ok, und gutes 15" display mit ner 1400x1250er auflösung oder so :-)
hab da drauf schon mal farcry gezockt, für ein laptop total sauber und in ordnung!
 
weiss jemand zufällig, mit welcher plz man auf der lidl-hp infos bekommen kann? ich habe schon alle filialen in der gegend abgeklappert, und da steht immer nur "Leider können wir Ihnen zu diesem Werbetermin keine Artikel in Ihrer Region anbieten."
 
Antwort auf den Kommentar von g00dman: Logisch, die Angebote vom 05.06.04 sind überall erst ab Montag einzusehen.
 
http://www.lidl.de/de/index.nsf/pages/c.o.oow.20040605.p.Targa_Visionary_AMD_Athlon_64_Mobile_2800.ar22?OpenDocument=&FilialDaten=1&id=1542&country=&zipcode=10117&city=Berlin&city2=Mitte&street=Leipziger%20Stra%C3%9Fe%2045B&ar=22&smVars=FilialDaten%2Cid%2CFilialDaten%2Ccountry%2Czipcode%2Ccity%2Ccity2%2Cstreet%2Car
 
http://www.lidl.de/de/index.nsf/pages/c.o.oow.20040605.p.Targa_Visionary_AMD_Athlon_64_Mobile_2800.ar22
 
sieht jah ganz net aus... aber von amd laptops konnte man !bisher! nur abraten, die waren bis jetzt alle laut, wurden schnell heiss, und wie das nun mal mit amd is, wenn zu heiss - schnell kaput....
gut dagegen auf jeden fall die grafikkarte (für ein notebook!!!) sowas steckte bisher höchstens in den alienware dingern //unbezahlbar ^^ ....
allerdings hätten die ruhig ne nummer grösser nehmen können beim arbeitsspeicher, heute noch ausreichend.. .aber das wird sich auch langsam ändern....
ansonsten, angenommen das ganze ist qualitativ noch gut... (gute kühlung is wohl das wichtigste!!!) ....würd ich sagen wär das mal n notebook was länger ausreichen wird ^^
 
Ich hab mich mal bei meinem Kumpel schlau gemacht (Filialleiter :-) ), hier mal die technischen Daten: • Mobile AMD Athlon 64 2800+ mit AMD PowerNow! Technologie • 60 GByte Festplatte
• 512 MByte DDR-RAM, erweiterbar bis zu 2 GByte (2x 200 Pin SO-DIMM-Steckplätze) • ATI Mobility Radeon 9700 (128 MByte DDR-Speicher)
• Multinorm DVD-Brenner von Toshiba (maximal vierfach • 15,4 Zoll WXGA TFT (1280 mal 800 Pixel) • Stereolautsprecher und Mikrofon
• 7-in-2 Card Reader • Modem und LAN • Windows XP Home Edition
• Works Suite 2004, Pinnacle Studio 9.0 SE (Hollywood Lite) • Netzteil, Softwaretreiber, Benutzerhandbuch, Akku, IR-Fernbedienunung mit USB-Empfänger
• optische USB-Scrollmouse, 64 MByte USB-Speicherstick
• Modem Kabel + Adapter, S-VHS Composite Adapter
• 3 Jahre Garantie inklusive Pick-Up-And-Return-Service (6 Monate auf den Akku)
• Preis: EUR 1399
 
Ach ja, außerdem gibt es am 05.06.024 noch eine 60 GByte fassende externe Festplatte für 169 Euro. Es handelt sich um ein 2,5-Zoll-Speichermedium inklusive Tasche, die Stromversorgung erfolgt über USB.
 
kleiner rat von mir: wenn ihr wert auf ordentlichen support und qualität legt dann lieber top hersteller wählen und etwas mehr bezahlen.
wenn das ding läuft iss gut, aber wenn irgendetwas streikt dann gute nacht marie.
 
mhhh "top hersteller" ??? markenschwein.... ^^ habt ohr schon gemerkt wie hässlich der is ^^
 
HAMMER! Was? Ein Targa? Achso.
:)
 
hi,
ist es ein mobile 3000+ ?
mit wlan oder nur wlan-vorbereitung? (mini-pci) ?

habe mir den selben gestern für 1499 bei notebook-shop.de geholt.

soll ich den wieder zurückschicken ? was meint ihr ? danke
 
Targe ist der grösste scheiss.
Ich habe mir einen vor einem jahr bei Lidl gekauft, in der Hoffnung preiswert und doch in einer etwas gehobener klasse als Gericom und Medion einzukaufen.
- Lauter lüfter
- Batterie hält jetzt nur noch 1/2 Stunde
- Zerbrechliches gehäusse
- Wackelkontakt beim Stromkabel
- Unglaublich schlechter Service

Also, wenn man was haben will, was länger als ein Jahr in ordentlichem zustand hällt, nicht Targa.

Das beste ist, das die alle aus der gleichen scheiss sparte kommen...
Die Displays z.B. passen alle auf einander. Nur der Srevice soll sich unterscheiden.

Alex
 
Also laut Daten ja echt nicht schlecht aber ob er hält was er verspricht?
Ich trau dem ganzen nicht wirklich aber für den kleinen Geldbeutel den jeder von den Normalusern hat vielleicht ja zu gebrauchen.Er hat ja Garantie grins* ausprobieren!
 
wer hat das notebook nun alles und wie ist es so ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen