ZoneAlarm Free 5.0.590.015 E - Desktop-Firewall

Software Millionen von Benutzern verlassen sich auf ZoneAlarm als Internetsicherheitslösung. Diese preisgekrönte persönliche Firewallsoftware blockiert automatisch bekannte und unbekannte Internetbedrohungen und hält so Hacker und Datendiebe von Ihrem PC ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nanü? Als ich eben noch mit dem IE hier war standen hier noch Kommentare, jetzt mit Mozilla nicht mehr. Ob sich da jemand nicht an die Standards gehalten hat? :-)
 
Hier hat sich jemand an die Wahrheit gehalten :)
 
Klar - "ZoneAlarm ist keine Firewall" - wenn Dir nichts sinnvolles einfällt kannst Du es auch lassen - Du brauchst hier nicht im Stil von Rika anfangen - poste sinnvolles oder erkläre Deine Meinung und jeder ist zufrieden!
 
Antwort auf den Kommentar von Cardinal ohne jetzt näher einzugehen warum Zonealarm (zugegeben ich habe übertrieben) keine gute Firewall ist, die comments tragen meinen Namen. Ist halt meine Meinung ich definiere Firewall etwas anderes.
Abgesehen davon schreiben hier sehr(!) viele Leute sehr viel mehr müll welcher ignoriert wird (oder sogar unterstützt!) wie ich es dann auch erwartet habe.
Außerdem möchte ich mich ja abmelden, nur finde ich keine "abmeldenfunktion" an wen muss ich mich wenden?
 
einfach neben im Impressum schauen und eine Email an Mesios oder Mo schreiben
 
Zone Alarm, des ewige Thema, funkt diese Soft eigentlich noch immer soviel "nach Hause" ? Also ich kenne bei weitem bessere Alternativen, z.B. Sygate
 
Antwort auf den Kommentar von snickers303: Na dann erzähl doch mal was die Sygate DTF besser kann?
 
zonealarm hmm is ganz nett, wenn man keine ahnung von pcs hat -.-
 
Welche Firewall würdet ihr dem empfehlen? Ich benutze schon seit einiger Zeit Zonealarm, und bin eigendlich zufrieden.
Gut, ich habe auch noch einen Linuxrouter dazwischen, aber.....
Wenn einer etwas besseres vorschlagen kann. :-)
 
@Cappoodoo: Software Firewalls tun sich im grossen und ganzen nicht viel wie dir vielleicht bekannt ist, ich behaupte mal das jede x-beliebige Firewall für privat Nutzer genügend Schutz bietet, egal ob NIS, Kerio, Sygate oder Zone Alarm. Allerdings ist es bekannt das Zone Alarm einiges an Daten zum Hersteller sendet, man möge mich korrigieren falls dies falsch ist.

Ansonsten kann ich Bandicot nur zustimmen, für Leute die einfach ein wenig mehr Schutz wollen ist ZA durchaus okay, für AOL User McAffee Personal Firewall Plus - die gibt es nämlich kostenlos.

@Dagobert: s.o., ansonsten könntest du dir auch mal "Kerio" anschauen oder Norton Internet Security, was allerdings Geld kostet, dafür aber auch wirklich super-einfach zu bedienen ist und einem eine Menge abnimmt.
 
Antwort auf den Kommentar von snickers303: ZoneAlarm sendet schon lange nichts mehr zum Hersteller, dafür gibt es sogar ein Häkchen das Du setzen kannst. Früher mag das mal gewesen sein. Ich habe einen Router und die ZoneAlarm Pro auf dem Rechner und bin bis jetzt mit der DTF recht zufrieden, jedenfalls meldet sie mir die ganzen Stinker die nach Hause telefonieren wollen. McAffe hatte ich auch mal probiert, ist nicht schlecht und sogar so ähnlich aufgebaut wie ZA, hat aber meinen Ressourcenhaushalt ganz schön durcheinander gebracht.
 
4 war prima.
habe 5 installiert: 1. absturz seit ner ewigkeit.
also wieder wech..
 
Antwort auf den Kommentar von evilized: da kann ich nur 100%ig zustaimmen. die 5er version kommt mit p2p clients überhaupt nicht klar. des true vector service (vsmon.exe) schmiert ab und zieht das ganze system mit runter
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen