Roxio EasyMediaCreator V7.0 Deutsch - Screenshots

Software Das Unternehmen präsentiert mit dem Roxio Creator 7 das Ergebnis seiner Langzeitvision, eine komplette Digital Media-Suite aus Foto-, Video-, Musik- und Authoring-Applikationen für den PC auf den Markt zu bringen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Irgendwie bin ich eigentlich gegen solche "Programmmonster". Ich finde, dass man für Spezialaufgaben auch spezielle Programme nehmen sollte, die können es meistens besser. Das fängt bei solchen Sachen wie Systemworks von Symantec an (mit Virenscanner, Firewall, Datenrettungstools - Ghost -, Installationsüberwachungstool -Cleansweep -, usw. etc. pp.), geht über Browser, die "alles" können (Beispiel Mozilla, da nehme ich lieber den Firefox und den Thunderbird als eigenständige Programme) und zieht sich hin bis eben zu solchen Programmen, wie es hier vorgestellt wird. Aber die "Geschmäcker" sind ja bekanntlich und Gott sei Dank unterschiedlich, deswegen kann und will ich hier nur für mich sprechen.....
 
UND WO IST DER DOWNLOADLINK ?????

 
Sonst noch aller klar bei dir???
 
Antwort auf den Kommentar von kellermeister einfach nur *lol*. @ maltiBRD denke mal er wollte ein demo oder so :-)
 
*riesen rofl* das gibts bisher glaube ich nur auf engl.und hier wirst du wenn überhaput jemals nur eine demo finden.wir sind keine warez seite!
 
@Timo: Kann man mit dem Paket inzwischen auch DVD-VR bearbeiten oder wenigstens Vobs importieren? Nach so was such ich noch. Arbeite auf dem Notebook noch mit der sechser Version, bereits die war sehr empfehlenswert.
 
also ich habe eben mal versucht im Menü DVD erstellen eine VOB zu importieren, das scheint auf dem ersten Blick nicht zu gehen - und eine DVD-VR scheint er auch nicht zu kennen, er bietet es zumindest im Programmteil DVD-Erstellen nicht als Auswahl an! Hoffe erstmal geholfen zu haben!
 
Antwort auf den Kommentar von maltiBRD: Mhm, ja danke. Du weißt nicht zufällig, ob sich der EasyMediaCreator V7.0 mit Nero Vision Express auf der Platte verträgt? Die Brennengine von Nero ist da ja oftmals sehr zickig.
 
also ich hatte beides installiert - zumindest in der kurzen Zeit der Testerstellung keine offensichtlichen Probleme - aber das kann auch auf anderen Systemen wieder anders aussehen!
 
Antwort auf den Kommentar von maltiBRD: Danke. :-)
 
Was mir ja noch immer nicht einleuchtet ist, warum Roxio sich mit 2 Produkten der gleichen Sparte belastet (WinOnCD). Benutzte den Easy-CD Creator schon bevor Adaptec ihn von Corel gekauft hat. Früher war das Prog Referenz, Das sieht heute nicht zuletzt wegen Nero etwas anders aus.... Werde aber auf jeden Fall auch jetzt wieder updaten.
 
Antwort auf den Kommentar von c242: Nero hat in allen (aktuellen) Tests gegen den EasyMediaCreator V7.0 verloren. Nach meinen ersten Tests kann ich die Ergebnisse nur bestätigen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen