Motorola MPx100: Megapixel-Cam & Windows

Telefonie Der US-Hersteller hat sein zweites Handy mit dem Betriebssystem "Windows Powered Smartphone" in den Startlöchern. Anders als beim Vorgänger MPx200 stecken im MPx100 attraktive Features wie eine Kamera und Bluetooth. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hoffentlich wird das wieder keine Totgeburt wie beim Sendo
 
...sieht hammergeil aus!
 
Gibts eigentlich auch noch aktuelle Mobile Phones ohne Cam-Modul?
 
wozu das bitte? Hast keine Freunde die du fotographieren kannst? Ich find 1,3 Pixel Cams in Handys sind die beste Erfindung ever. Wie oft hat man sich bitte früher bei diversen Anlässen gewünscht das man ne Cam dabei hätte
 
Antwort auf den Kommentar von b!G: Es gibt eben Firmen wo das benutzen eines Handys mit Kamera aus Sicherheitsgründen untersagt ist !!!
 
ich hatte neulich das vorgänger handy in der hand - und fand es ziemlich gut. bis auf die tatsache, dass es ein klapphandy ist. weiß jemand wann das mx100 kommen soll und was es kosten soll?
 
zweites Halbjahr 2004. Preisempfehlung: 469 Euro laut Hersteller.
 
ne danke sowas brauch ich net, mir reicht mein windoof aufm pc, macht genug arbeit, nacher muss ich da auch patchen was das zeug hält wegen sicherheitslücken
 
jo find ich auch, gibts dann auch solche sicherheitsupdates :D
oder solche feinen bugs wie beim nokia, wär natürlich auch lustig... mal gucken wie teuer s wird
 
sieht schon ziemlich hammer aus *sabber*
 
jo sieht gut aus, hoffentllich keine motorola menüführung, die suckte immer bissl !! und bitte KEIN WindowsUpdate, thx :)
 
Ja, sieht schon gut aus. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen