Hardware: AMD, Shuttle, Silverstone, Antec, Intel

Hardware 1. Ende 2005 erste Opteron-CPUs mit Dual-Core mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Opteron-CPUs mit Dual-Core" - Da bin ich mal gespannt auf die Performance dieser CPUs. Aber die Leistungsangaben im Stromverbrauch fallen dann mit Sicherheit nicht gering aus.
 
Ich bin mal auf die Wärme Entwicklung der neuen Opterons gespannt, ich schätze mal dass ich Eier demnächst mit meinen PC Kochen kann :-O
 
@3: hab gehört zukünftige grakas sollen weitaus mehr als 300W verlangen - warum sollte man sich also noch SO ein neues netzteil kaufen!?
 
Antwort auf den Kommentar von Master25:
Das simmt. Aber dies Netzteil wäre eine Idee für einen lautlosen Home-PC. Oder auf Arbeit solche Netzteile, damit man den PC Lärm verringern kann, aber das wäre eine teure Lösung.
 
Auf der CeBit ham se noch dementiert DualCore-Prozzis rauszubringen (AMD) - hab ich auch schon eingeschickt...

http://www.3dcenter.de/
 
omg, schon wieder eine umbennenung der prozessoren ... wer soll sich da irgendwann noch zurechtfinden wenn einem andauernt neue modell-bezeichnungen an den kopf geworfen werden, für normale endbenutzer sind solche dinge föllig unverständlich, aber Intel wird schon wissen was das bringen soll, ich weiß es zumindest nich
 
hm bei reichelt gibts aucvh ein lüfterloses netzteil aus vollalluminium und das kostet nur 149€!
 
und das hat 350 watt! und eins mit 400watt kostet 169€!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links