Windows Server 2003 SP1: Build 1184 für Betatester

Software Die Betatester des Service Pack 1 für Windows Server 2003 erhielten heute eine Mail, in der sie über die Verfügbarkeit einer neuen Version informiert werden. Bei Build 1184 handelt es sich um ein Interim Release mit folgenden Änderungen gegenüber ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
werden jetzt alle sp´s für betatester frei geben?
 
"IPv6: Under some circumstances, if IPv6 and the IPv6 firewall are enabled, a blue screen might occur"____ Interessant, das selbe Problem hatte ich auch unter XP, wenn heftiger p2p-traffic angesagt war :) Eine Deinstallation bzw. das Deaktivieren der IPv6-Dienste hat das Problem schlagartig und nachhaltig gelöst.
 
Bin stolz auf dich. Der IPv6-Support in WinXP ist ja auch nur experimentell, heißt schließlich nciht umsonst TCP/IP v6 Developer Edition. In Win2K3 hingegen ist es final.
 
"Bin stolz auf dich" Wie darf ich das denn nun verstehen ?!
Ja, es mag experimentell sein, aber nach Aufspielen des "Advanced network patches" (wie auch immer er sich genau nennt" war das offenbar automatisch alles enabled...
 
son scheiß ich kannn keine komentare mehr schreiben wieso?
 
Rika, falsch =)
 
-v plz
 
Scheint ein wirklich früher Build zu sein, ich meine, sowas hat MS doch früher mal in Patches verpackt...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen