Plagiarism-Finder1.0 - kopierte Arbeiten entlarven

Software Mit dem Plagiarism-Finder können Sie für Diplomarbeiten, Klassenarbeiten, Referate oder beliebige andere Dokumente überprüfen, ob Textteile aus dem Internet kopiert wurden. Plagiate lassen sich so schnell erkennen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
für lehrer gut für schüler ein alptraum +gg+
 
Lehrertool. Der dieses Program geschrieben hat, hat ein Knall. Achja, und Ihr von WinFuture macht es noch bekannt
 
hehe.. klar nen lehrertool, aber die schüler sollen sich wieder mehr reinstressen... ihr wisst doch das die deutschen im weltweiten vergleich net so gut dastehen :P also.. nur eifrig verbreiten lassen das teil! :D
 
mal ehrlich. wer ist so dumm und nimmt ganze textpassagen aus fremder hand für seine eigenen dokumente? erst recht wenn es um doktor arbeit oder aufsätze geht.

tja, geistiger diebstahl sollte dann halt doch mit grips gemacht werden.
synonyme und umbau der satzbauten bringen hier abhilfe.

trotzdem eine sehr gute idee die in dieser software steckt, wenn ich davon ausgehe das es wirklich funktioniert.

 
kann ich dir ganz genau sagen wer sowas nimmt, zb ich :D
jetzt sein wir doch ehrlich, wer über irgentwas nen protokoll schreiben muss oder ne inhaltsangabe oder sowas, wer hat denn bitte dazu lust wenn man das in 2min aus dem inet ziehen kann und ne 1 für "nichts tun" bekommt. jetzt sagt ihr sicherlich das ich dann auf die 1 nicht stolz sein kann und deswegen schuldgefühle haben müsste, aber wer hat im später das bessere zeugnis? die unehrliche 1 oder die ehrliche 2 lol ?
 
Richtiug So!
Endlich so ein Tool :D
 
Das doch Schmarn...dann steht auf irgendeiner Seite nen Stückerl Text den man selber auch geschrieben hat ohne die Seite zu kennen -> was dann?
 
ja, ich hoffe mal, das Programm hat eine mindest-Suchlänge, sonst wirds unübersichtlich (ich denke, es gibt einige Websites die den Text "es", "." usw enthalten...)
 
ich habe kopiert und ich habe es aus voller überzeugung gemacht! :D und in einer woche schreibe ich abi.... mir kann das tool egal sein aber wäre ich noch schüler würde ich sooo kotzten :D...... und wenn ich mein abi habe denke ich mal das ich es meinen itg lehrer per e-mail schikce denn es ist wirklich schon hart das die belger nix mehr machen und gute noten kassieren :) inkl. ich :D aber na ja im endeffekt isses besser für alle.... auch wenns stinkt aber wie schon gesagt mir kanns egal sein...
 
Antwort auf den Kommentar von d4rkside
Uff, in einer Woche ABI? Aber Bälger schreibt man eben nicht mit 'e', solltest du vorher noch üben.
 
sone news gehört verboten und programmierer erschoßen, warum kann nicht irgend jemand einen patent drauf beantragen und sehr hohe lizenzkosten beanspruchen:) gut dass meine lehrer größtenteils alte säcke sind und nie auf diese seite kommen.
 
Muahahaa, korektes Tool. Jetzt treibst aber vielen der Angstschweiß ins Gesicht. [quote] Nur getroffene Hunde Bellen.[/Quote]
 
Antwort auf den Kommentar von Pozilist Trottelkopf
 
Antwort auf den Kommentar von Rattenschwanz ein wirklich Wortgewaltiges Kommentar,- Respekt, alleine Ausgedacht? RATTENSCHWANZ hmmm ist der Name bildlich zu sehen? Nur getroffene Hunde bellen.
 
Ich sag dazu nur "Ich weis noch immer, was du letzten Sommer kopiert hast " :)
bzw "Wenn du die Wahrheits löschen willst, lösche gründlich"....
 
Allein der Kommentar von leonsio zeigt deutlich, dass er einer diese copy&paste Gesellen ist. Sein Kommentar strotzt nur vor Fehlern!
Zudem zeigt es auch ziemlich wenig geistiger Reife.

Das Programm find ich dagegen gut.
 
ah, da muss ich dich leider enttäuschen :) was ich geschrieben zeigt nicht meine geistige reife, sondern war als anspielung an die patent-news, ich hingegen kopiere fast nie irgendwas aus inet in meine aufsätze, da alle arbeiten die man so im inet findet so oder so allen lehrern bekannt sind und zwitens sind die von dem inhalt nicht würklich überzeugend, als bsp kann ich abringen dass wir vor zig jahren einen text in deutsch als hausarbeit aufgegriegt haben, zu dem es im inet nur eine einzigste interpretation gab..... naja irgendwie aus unerfindlichen gründen sahen alle hausarbeiten der gesammten klasse mehr oder weniger identisch aus :) P.S. wer rechtschreibfehler findet, kann sie behalten, wir leben in einem freien land :D
 
Werd meinen ehemaligen Lehrern mal ne Email schreiben =)
 
Mir ist das tool soooo was von Latte...
Ich habe noch nie (außer wenn es die Aufgabenstellung war) einen Text unverändert für die Schule verwendet...
Ich gucke sie mir nur an, um eine ungefaire Ahrnung zu haben, wie ich es machen kann und schreibe dann selber einen Text...
Außer in Latein, da mache ich schon seit 1 1/2 Jahren keine Hausaufgaben mehr...
Dafür ist es dann aber auch in den Arbeiten um so schwerer...
Aber wie gesagt, was habt ihr lieber? Eine unerhlich 1 oder ehrliche 2???
Vor allem wenn man Noten auf die HA bekommt.
Aber eine Gehar ist das Proggi für mich trotzdem nicht. Mein Lateinlehrer ist wie er im Buche steht. Eingestaubt, konservativ und lebt noch im letzten Jahrundert. Der hat noch nicht einmal einen Fernseher glaube ich. =)
 
98 Euro...autsch. Aber nettes Tool, lustig was man so findet :).
 
98.- € für so ein Programm? Dann bemühe ich doch lieber Google, das funktioniert auch verblüffend gut...
 
Ich stimme Bockfett zu, was mich allerdings etwas graust ist die tatsache, das im net viel viel steht und das das ding dann net so einwandfrei funzt und einen selbstgeschriebenen Text als "geklaut" deklariert....
 
rofl bei 98€ kauft sich das niemand, ist ja der schwachsinn plus für den preis das rauszuhämmern :D
 
lol meine lehrer sind keine Inet Junkies das die solche Tools kennen bzw. benutzen nur wenn ein verdacht "besteht" und der besteht eigentlich nie , weil man halt nicht grad eine doktorarbeit kopieren sollte für zb seine Arbeit
 
LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL - ich hab das Prog direkt mal getestet und muss sagen.... sehr schlecht abgeschnitten. Hab 3 texte von web.de genommen und kopiert und alles als DOC gespeichert. 3 Sätze die zu den TOP NEWS zählen. Im Ergebnis von diesem coolen Programm stand, das die Wörter 7% im Internet gefunden worden. Mir wurden auch die Seiten angezeigt. Aber leider war keine der Aufgeführten Seiten meine Quelle - also WEB.DE __- wer sich das kauft ist selber schuld ! LOOOOOOOOOOOOOOL
 
wie wärs noch mit nem Programm, was in allen Büchern sucht nach text, der abgeschrieben ist... gg. das doch das optimale für Diplomarbeiten. Dann kann man sich sowas in zukunft sparen. Zitate etc... alles dann für die Katz.
 
So ein schei*! Welcher Trottel entwickelt denn sowas? Wollen die gegen die Schüler vorgehen?
 
boah, das tool gehört verboten :) Der Großteil meiner arbeiten ist copy&paste :)
aber die meisten lehrer haben eh keine ahnung, wie man das tool verwendet :) hehe
 
Ich bin zwar mit der Schule vor 20 Jahren fertig geworden, doch eine Frage quällt mich bei Euren Aussagen.

Wozu geht man zur Schule ????
Denkt darüber nach.
 
Ich finde das super, obwohl ich selbst gerade Abi mache. Noch nicht habe ich den Text aus dem Internet kopiert. Was soll das? Ich schreibe immer eigenen Text, das finde ich schön, wenn man aus dem Kopf spuckt.

Lehrer: Los,saug hier den Programm gegen Dumm-Schülern!
 
Antwort auf den Kommentar von DeafmawA
Auch für Dich: dein Satzbau sowie Gramatik sind bis zum ABI noch verbesserungswürdig. 6-setzen
 
ich finde das tool gut. hoffentlich wird es schnell optimiert und auf jeden "ausbildungs-pc" vorinstalliert. dann hört endlich dieser klau auf. zum einen kotzt es mich an, mein geistiges eigentum woanders wiederzufinden, zum anderen sollen die faulen säcke von schüler und studenten endlich mal was tun. aber nein, pisa wird heftigst bestätigt - faul und dumm. was einen da so manches mal als "azubi" vorgesetzt wird, hat das geistige niveau eines stücks schwarzbrot.
 
.... ich als student kann dazu aber auch nur sagen ... warum das rad immer wieder neu erfinden ? ist doch auch erlaubt andere texte zu verwenden solange die quellenangaben dabei stehen oder ? und dumme schüler die natürlich ihren lehrer übers ohr hauen wollen und keien angaben zu ihren quellen angeben , die bekommen hmit dem tool nen netten riegel vorgeschoben :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles