Windows XP SP2 angeblich verschoben

Windows Wie die Internetseite WinBeta.org von vertrauenswürdigen Quellen erfahren haben will, wird das Release des Service Pack 2 für Windows XP etwas nach hinten verschoben. Dies bedeutet auch, dass der RC2 etwas später erscheinen wird als geplant. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na toll, ich will die RCs net haben! aber naja dann muss man eben nochmal warten! aber was noch schlimmer ist dass sich damit lh auch nochmal verschriebt
 
Antwort auf den Kommentar von hempi: Was ist Dir lieber? Ein SP2, das morgen rauskommt, aber noch verbuggt ist oder ein gut durchgetestetes SP2 am 21.7.?
 
Hm... das hört sich nicht gut an aber da kann man leider nix machen.
Doch was nicht schlecht gewesen wer ist eine Begründung !?
 
Mir ist es ehrlich gesagt egal, wann das SP2 raus kommt.
Ich habe mit XP keine Probleme und auf eventuelle neue Features (Firewall, usw.) kann ich verzichten.

 
Antwort auf den Kommentar von Freezer: Mutig :)...
 
dito... wenn man nicht gerade direkt mit XP ins Netz geht und sich nicht jeden scheiss ausm Netz installiert, und keine zweifelhaften Seiten ansurft, kann einem kaum was passieren... es reicht ganz normal die Patches beim erscheinen zu installieren. SP2 kann sich Zeit lassen...
 
Da kommt bestimmt der Mediaplayer 10 nooch mit rein
 
Antwort auf den Kommentar von nysosym: Streng genommen kommen in Release Candidates keine neuen Features mehr rein, sondern nur noch Bugfixes. Ich glaube nicht, dass MS das so großartig (WMP10 wäre doch schon eine recht große Änderung) anders handhabt.
 
Wenn ich bedenke, dass ich vorhabe mein überladenes XP neu zu installieren, beim erscheinen des SP´s 2...... ich glaube ich werde noch lange warten.
 
Ja klar. Morgen schreibt WF dann wieder was völlig anderes. Geht wohl nur noch um die "Hits".....
 
Was hat das bitte mit Winfuture zu tun?
 
Nicht mal den Termin für das SP2 können die einhalten ? Ist doch immer das selbe, egal von welchem Hersteller, egal welches Produkt : Erstmal groß Werben, so etwa 2 Jahre (releastermin änderungen eingerechnet) und dann, wenn es ausnahmslos jeder kennt, auf den Markt bringen. ich "$+x@" das.
 
Ja, das ist Marketing!
 
@TiKu: ich habe ja auch net gesagt dass ich es anders lieber hätte, ich finde es nur schade punkt.
 
besser so, wenn MS nen gutes und wirklich funktionierendes Sicherheitssystem nachrüstet, ist mir das bedeutend lieber, als wenn ich ne billig kacke morgen aufm PC hab! außerdem müssten die Anti-Viren-Software-Herrsteller ja auch mal Patches entwickeln, kostet auch zeit :)
 
@TiKu: Ms sollte einfach mal seinen arsch bewegen. das ist alles!
 
Ich finde es gut, dass ms jetzt auf stabilität und sicherheit setzt. auch wenns auf kosten der zeit geht.
 
Wie wäre es wenn man das Kürzel MS mal für (Maximaler Schrott benutzt?) . ewig wird gepatcht. Gestern eine Lücke gefunden. in einem Monat erst beseitigt. Wie wäre es, wenn der SP 2 gar nicht erscheint, und es kommt der SP 1000?
 
Antwort auf den Kommentar von Rattenschwanz: Na da schau an, bei Linux erscheinen ständig Patches. Wie wäre es wenn der 2.6.6er Kernel gar nicht erscheint und es kommt der 2.8? Selten so einen sinnfreien Kommentar gelesen...
BTW: Was ist Dir lieber? Lücken, die nie gepatcht werden oder Lücken, die zwar etwas spät, aber immerhin gepatcht werden?
 
du darfst auf soklche schwachsinnigen Posts nicht antworten, fraglich ist mir aber denncoh warum sihc solche Leute hier regestrieren, schließlich heist es Windows Online Magazin
 
Antwort auf den Kommentar von Rattenschwanz

depp!

software ist nie fehlerfrei und wirds auch nie sein und ich finde MS amcht gar keine schlechte arbeit, ich mein Win98 lief auch stabil, es waren nur meistens die anderen porggs, die das system zum absturz gebracht haben, gut WinME war schrott aber ich bin mit XP voll und ganz zu frieden und das man Software patcht ist was ganz normales, keine sau beschwert sich darüber das Winamp oder sonstwas nen patch bekommt nur bei windows heulen immer gleich alle rum.. das ist einfach nur dumm und gagga und solange mein system stabil läuft warte ich lieber bis das SP2 richtig getestet, nicht das es dann noch instabiler ist als vorher!

thx

H4sche
 
Warum? Weil Sie ja irgendwo das auslassen müssen, was e real nich hin bekommen :-)
 
Dann sollten wir denen abe rnicht den Gefallen tuhen und uns davon runter amchen lassen, einfach ignorieren
 
Antwort auf den Kommentar von Eagles: tja die qualifikationen einiger user hier scheinen nur ein PC und eine internetverbindung zu sein o.O
 
@ all dies noch nicht kapiert haben:
microsoft hat nur gesagt das das Releasedatum vom Feedback der user abhängt.... also nochmal: kein positives feedback kein Sp2 :p und wenn ihrs nicht abwarten könnt holt euch n anderes OS... ich will lieber mal was anständiges von MS als n verfrühtes release das wieder nur auf 10% aller PCs ohne probs läuft und nicht wieder jahrelang nachgepatched werden muss.
 
Ich hab Microsoft schon ein positives Feedback geliefert. Und wenn der RC1 weiterhin so gut läuft, wie die letzten sechs Wochen, dann kann die Final von mir aus Weihnachten erscheinen.
 
ich benutze das service pack 2 (rc1) jetzt schon eine weile und bis auf das der internet explorer andaunernt abstürtzt hab ich keine probleme, jedoch dauert der start um einiges länger. nutzlich finde ich den popup blocker, da ich aber myIE2 nutzer bin wird das dort automatisch geblockt von daher kanns mir auch egal sein, trotzdem rein aus sicherheits - und stabilitätsgründen würde ich es jedem empfehlen
 
Bei mir läuft Shr... nicht.
 
Antwort auf den Kommentar von Carstenrog: Wasn das?
 
Ich habe das Gefühl, das mein Noti mit dem XP SP2 RC1 schneller läuft und obendrein einwandfrei. Habe bis jetzt noch keinen Mangel feststellen können. Und ob das Final nun 3 Wochen früher oder später, dafür aber stabiler kommt, ist doch echt wurscht. Man kann es eh keinem recht machen. MS rulez !
 
doch ich habe einen großen Mangel was andere Broser angeht bemerkt. Firefox ist ne einzige katastrophe geworden, Opera ist zwar auch ohne sp2 ne katastrope :D aber auch das lässt beim sp2 gewalltig nach
 
Freut Euch.
Micisoft ist normal geblieben........
 
Antwort auf den Kommentar von pommel: Wer ist Micisoft? Hier geht's um Microsoft.
 
Jetzt macht mein Leben keinen Sinn mehr weil das SP2 später kommt!
 
an Lofote: Shrink 3.1.7
 
Hallo. Gehört zwar nicht unbedingt hierher ! Hätte eine kleine Frage : wie muss ich denn bezüglich der RC`s damit umgehen ? Ich meine, muss ich jedesmal deinstallieren oder kann ich sozusagen " updaten "?
Habe jetzt RC1, wenn ich nun RC2 und letztlich die Final installieren möchte, wie wäre der korrekte Ablauf ? Danke sehr im Voraus !!!
 
Antwort auf den Kommentar von knone16: Das ist nicht ganz klar. Es gibt zwei Meinungen dazu. Die einen sagen: Man muss es deinstallieren und wieder neu installieren, die anderen sagen: Updaten genügt.
 
Antwort auf den Kommentar von knone16 ... danke vorab schon mal, shelby. Wollte/Will eigentlich lieber gleich auf einem bstehenden System installieren, nicht auf einem " Versuchs/Test-Rechner, den ich auch garnicht habe ! Deshalb letztendlich auch meine Frage. Und diesem " Wiederherstellungspunkt " trau ich auch nicht so recht über den Weg !
 
haben die auch ein Partent aufs SP verschieben? oder warum haben die so nen spass dran???
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles