ImageTrace 2.04a - Web-Bilderdownload

Software ImageTrace speichert (Bild)Dateien aus dem Internet. Dabei stehen dem Benutzer folgende Modi zur Verfügung: 1. Counter: Es wird ein Download von einem Startdateinamen bis zu einem Enddateinamen durchgeführt. 2. File Links: Es werden Webseiten mit ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
nettes GUI!
 
Man könnte es auch als überflüssigen Schnickschnack bezeichnen, aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.
 
@big nö das prog macht nen guten Eindruck aber wie schon gesagt Geschmäcker sind verschieden
 
So ein Programm hab' ich immer gesucht!
 
es gibt schon noch das ein oder andere tool, dass das auch kann TurboMan, vielleicht hast dich nur nicht genug bemüht :) ..... jedenfalls werd ich das teil heute abend mal ausgiebig mit diversestesn *husthust* seiten testen
 
Ja, für *beeep* ist es sehr nützlich. :)
 
Ganz nettes Tool, ich bevorzuge jedoch den OEE von MetaProducts.
 
bin zu tooof :( WIE geht denn das -> File Links: Es werden Webseiten mit Bildvorschauen analysiert und alle verknüpften Dateien geladen. Eine Linkanalyse über endlich viele Adressen ist möglich ?? er analysiert imme nur EINE seite, nämlich die url die man ihm gibt, aber er verfolgt keine links auf unterseiten :'( die hilfe ist KEINE hilfe. :o/
 
mir reicht fleshget
 
Ich benutze seit Jahren www.mister-pix.com. (Ist zwar ein bischen zickig wenn der Dowloadpfad auf einem Share liegt, verdaddelt sich auch mal bei extrem großen Odnern und mag auch keine Skriptsprachen.) Vielleicht gibt es ja jetzt eine Alternative, zumal es Freeware ist.
 
Habe es mal kurz angetestet. Ein brauchbares und sehr gutes Prog, was man bei Freeware nicht immer erwarten kann. Bin überrascht, sehr.
 
Zugriffsverletzung bei Adresse 004207fe in Modul 'ImageTrace.exe'. Lesen von Adresse 00000004. Kommt jedesmal beim Start und muss zweimal quittiert werden. Unter XP SP1 und regelmässigen Updates. :(
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen