Winbar XP 2k4 v.1.0.2.6 - nützliche Aktionen

Software Winbar XP 2004 ist ein Programm, mit dem man viele Einstellungen von Windows sehr leicht erreicht. Man kann den Explorer starten, die CD-Schublade öffnen und schließen, die Internetverbindung trennen, die Autostarteinträge verwalten und vieles mehr. ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
nicht schlecht kommt auf meine Liste :)
 
Naja .... noch mehr unnützliche Sachen ./
 
sehe ich auch so
 
Herunterfahren -> braucht man nicht. Neustarten -> ebenfalls nicht, allenfalls mal manuell. Benutzer abmelden geht automatisch, Compter sperrren geht mit dem 2. Affengriff (Windowstaste+L). Standby sollte ohnehin automatisch sein, den Ruehzustand legt man auf den Ein/Aus-Schalter. Explorer legt man auf eine seitliche Maustaste, CD-Öffnen und Schließen geht auch direkt im Explorer...
 
also absolut unnütz
 
Antwort auf den Kommentar von Rika: Oder Explorer via Windows-Taste+E :)...
 
CD öffnen und schließen kann man auch einfach mit der Hand, ich meine, man legt dann sowieso was in das Laufwerk oder nimmt die CD raus... vollkommen sinnlos, so eine Funktion // Seit bei mir ACPI auf wundersame Weise einfach so nicht mehr ging (habe schon das Bios resettet, verschiedene Betriebsysteme mehrmals installiert und so - nichts...) wird bei einem Druck auf den Power|Standby|Wake-Knopf meiner Tastatur der Computer ohne Nachfrage heruntergefahren, machmal ziemlich scheisse, weil ich mich bei PrintScreen gelegentlich vergreife :)
 
ich geb dir recht, rika, aber sag ma wie geht cd-Öffnen und schließen im explorer?
 
Antwort auf den Kommentar von ratte indem man im explorer einen rechtsklick auf das laufwerk mach und auf "auswerfen" klickt. da braucht man keine unnütze bar zu. außerdem geht es schneller den schalter am laufwerk zu drücken. du musst da ja eh ran, um eine cd/dvd einzulegen/rauszunehmen. irgendwie kommt in letzter zeit nur noch gülle-software raus...
 
Antwort auf den Kommentar von ratte: öffnen = rechtsklick aufs laufwerk und auswerfen..... aber einziehen tuts dann halt nichtmehr auf klick
 
Wenn du's geöffnet hast, dann tust du das normalerweise, um einen entsprechenden Datenträger einzulegen. Da kannst du so nebenbei auch gleich die Schublade wieder reindrücken. Im ürbrigen gibt es im Explorer auch die Option "Schublade schließen".
 
Antwort auf den Kommentar von ratte
schließen über rechtsklick geht, wenn du clonecd installiert hast
 
Ich dachte schon das sei ne neue Version von dem www.winbar.nl
 
Wieder so ein Progrämmchen, dass die Welt nicht braucht.
 
habe schon nützlichere tools gesehen.
 
Wer brauch das? Also ich net...
 
Ich muss zustimmen, dass das ein Tool ist, was man nicht unbedingt benötigt. Aber die Funktion mit dem zeitverzögertem Herunterfahren ist schon nützlich.
 
Wer's braucht *g*
Sehe keinen Zweck im Programm.
 
Völlig unnütz... wer fährt schon seinen Rechner komplett runter? Wozu gibt es den Ruhezustand oder Standby...
 
mich würde nur die funktion "vom internet trennen" interessieren (bei DSL) - gibt´s das auch einzeln oder eine windows-funktion? bisher benutze ich die stop-funktion von zone-alarm, möchte aber künftig zone-alarm nicht mehr installieren
 
Antwort auf den Kommentar von zudooffürLinux:
Dazu brauchst Du einfach nur eine Verknüpfung mit diesem Befehl:
rasdial.exe "DFÜ-Name" /disconnect
Wobei DFÜ-Name durch den Namen Deiner Verbindung ersetzt werden muss.
 
hallo!
ich bin der autor des programms. es kann sein, dass das programm einigen vielleicht unnütz vorkommen mag, aber dieses programm wurde bei uns in auftrag gegeben und war nicht leicht zu realisieren...

"Wieder so ein Progrämmchen, dass die Welt nicht braucht."
man wird ja nicht gezwungen dieses programm zu installieren und zu benutzen, aber es gibt viele user, die dieses programm nützlich finden.

wenn ihr verbesserungsvorschläge habt, könnt ihr die gerne posten. für ordentliche kritik bin ich immer offen. :-)
vielleicht wird das programm ja auch eines tages für euch nützlich! :-)

mfg heiko
 
das dachte ich grad auch blackout =/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.