nettz.de sucht Tester für die 3W.eBobs

Software Die eBobs sind eine Agentensoftware für Windows 2000 und Windows XP. Versionen für PocketPC (Windows Mobile) und Win98 sind derzeit in Vorbereitung. Die eBobs helfen Ihnen beim Sammeln, Archivieren und Überwachen von Informationen aus dem Internet ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gerade geladen und ausprobiert. ist mal echt nicht schlecht. Vor allem die Wetterkarten sind cool :) diese plugins (oder eben ebobs? kA was das heißen soll) sind ganz geschickt, so bekommt man schnell zugriff auf die infos die man braucht. ich würd empfehlen einfach mal die screenshots auf der seite anzuschauen, dann wisst ihr wovon ich rede :)
 
Habe es auch gerade geladen, ausprobiert und wieder deinstalliert. Gefällt mir nicht. Finde ich eher überflüssig. Wer braucht so 'was? Also ich kann jedenfalls darauf verzichten...
 
Hallo 008, bis jetzt gibt es "nur" die paar eBobs, wir werden jedoch versuchen täglich 2-3 neue eBobs zu veröffentlichen. Diese eBobs sind aus allen erdenklichen Bereichen (die bis jetzt existierenden Rubriken findet man auch auf der eBobs-Page unter "eBobs Basic"), unter anderem auch Hardwareinformationen. Und es ist noch Beta, es existieren also noch einige Bugs und Probleme.
 
@008 probier es doch erstmal aus, die suche liefert überraschend gute ergebnisse
 
bei der eBobs Startseite ist der link Falsch.
am ende des links habt ihr wohl ausverstehn ein " mit reingemacht
der richtige lauttet http://nettz.de/ebobs/
 
Der Link sollte jetzt funktionieren. Ich hatte ein " vergessen.
 
Merci :)
 
Also wird das sowas wie diese Pseudo-Longhorn Seitenleiste? Oder nur Web-Basiert?
 
Hallo funkycoder. Nein, es wird keine Pseudo-Longhornleiste und ist auch nicht nur Web-Basiert. Es wird verschiedene eBobs geben, die je nach Art Web oder Lokal nutzbar sind. So kannst du zum Beispiel das aktuelle Wetter aufrufen (und dieses anschliessend auch offline aufrufen), oder zum Beispiel lokal deinen RAM Status (noch nicht released!) ablesen. Ziel ist es, diese kleine Software (wenn möglich) täglich mit neuen eBobs zu "füttern". Zudem spart der User durch diese Möglichkeit auch sehr viel Traffic, was besonders bei PDA's mit PocketPC (Windows Mobile) zum tragen kommt. Aber wir sind noch mitten in der Entwicklung und benötigen soviel Hilfe (und Vorschläge, Idee, eBob-Wünsche, ...) wie möglich!
 
Also ich hab's mir mal gezogen und installiert und finde das eigentlich nen ziemlich coolen Ansatz. Werde es auf jeden Fall mal testen und weiterverfolgen, was da noch so kommt.
 
Also von meiner Warte aus lohnt sich der Download noch nicht, da das Programm allen Anschein nach ziemlich unfertig ist. Zudem find ich die Bedienung umständlich und die fackernde Laufschrift unten im Fenster nervt ohne Ende :)

Wenn man bedenkt, dass man all diese Infos auch ohne EBobs erreichen kann, dann frag ich mich schon wieso man sich so ein Programm ziehen sollte, aber das kann ja jeder für sich selbst entscheiden.

Fazit: naja .. wers braucht :/
 
Das Programm ist noch in der Betaphase und daher suchen wir auch Tester, also ist es natürlich noch "unfertig". Sicherlich kommt man an jede Information auch anders, aber die Frage ist, wie schnell kommt man dahin und mit welchem Trafficaufkommen? Wenn du dich erst über 5 Seiten klicken musst, davor vielleicht erst noch suchen, da bist du mit einem entsprechenden eBob rasend schnell und Trafficsparend :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen