Cuesheet Creator 2.0 - einfache .CUE Erstellung

Software Mit Cuesheet Creator kann man bequem und einfach AudioCD aus Multimedia-Dateien der Formate Wave, MP3, MP3pro, Ogg Vorbis, MusePack, Mpeg4-AAC,Monkey Audio und Windows Media Audio erstellen. Außerdem können mit WinAMP erstellte Playlists importiert ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Verstehe den Sinn nicht ganz. Wenn ich meine MP3's in z.B. Nero oder Feurio! ziehe, kann ich auch eine prima Audio CD erstellen. Ganz ohne CUE-Sheet... Oder ist das für diese unnützen 1-File MP3 Dateien in denen ganze Alben verpackt sind (warum auch immer...) ?
 
Hi. Ja, Du hast es erfaßt!!! Wenn man z.B. im Radio einen Live-Mix eines DJ's aufgenommen hat, kann man mit einen Cuesheet-Programm eine CUE-Datei erzeugen, die dem Brennprogramm mitteilt, wo die MP3 zerlegt werden soll. Man kann sogar MP3-Tags angeben... funktioniert ganz gut muß ich sagen.... auch wenn Nero z.B. doch ein bissl länger braucht, bis es die CUE samt MP3 gefressen hat... MfG StefanV3
 
Aha ! Verstanden ! :)
 
Mit dem musiCutter von http://musicutter.szm.sk/ kann man solche kompletten musi-datein mit hilfe der cue-datei ganz schnell cutten!
 
Irgendwie unnötig wenn man gleich beim rippen zu EAC (ja, schon wieder) greift,, da gleich chue-shhets erstellt, und seine CD's mit burrn brennt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen