Neues Multimedia-Handy von Siemens

Telefonie Auch Siemens präsentiert ein neues Multimedia-Handy, dessen Displaygröße deutlich das Handydesign dominiert! mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jedes (Foto)-Handy dass keinen Slot für eine Speicherkarte ist für mich abseluter shit.... zumindest wenn man die Funktionen auch wirklich nutzen will...
 
Dann kauf dir ne Digitalcamera
 
Naja wenns die Dinger wenigstens auch ohne den kwak geben würd. Schick isses ja :D...
 
Aber genz neu isses nicht. Das gab's schon auf der CeBit.
 
richtig, es wurde auf der CeBit vorgestellt, neben ner Menge weiterer Hardware auch, die jetzt Schritt für Schritt den Weg auf die Homepages der jeweiligen Hersteller finden!
 
Wäre interessant zu wissen, ob es ein Symbian/Series 60 Smartphone ist oder nicht - und damit der "Nachfolger" des SX1? Beim SX1 gefallen die Tasten an der Seite nicht so gut. Laut dem Testbericht unter http://www.xonio.com/features/feature_11462220.html aber wohl eher kaum. Auch kann man damit nicht wie bei Symbian-Geräten sonst üblich kostenlos ohne Datenkabel per Bluetooth Daten übertragen.
 
das s65 wird nen slot für mmc-karten haben und auch um längen besser aussehen als dieses. bilder gibts bei siemensinfo.de
 
Antwort auf den Kommentar von whustdt...um Längen besser? Die Unterschiede sind doch minimal. http://www.siemens-smartphones.de/modules/My_eGallery/gallery/Gallery/S65/s65bordeaux.jpg
 
Antwort auf den Kommentar von whustdt

Naja, also das S65 sieht ja abstoßend aus... Find ich. Das Design ist wirklich super!
 
Naja sooo der briller is das nicht , ich finde wenn man das siemens MC60 hat reicht das :-)
 
Zumal das Tastendesign im Grunde vom Nokia 6820 geklaut wurde
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen