Real Alternative 1.23 B1 -RealPlayer Alternative

Software Wer gern Musik im Internet per Stream hört, der wird irgendwann nicht mehr am Real Player vorbeikommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und Video-Streams kann man sich damit nicht ansehen oder wie?
 
und hier auch ... das programm ist passwort geschuetzt. glaube kaum dass das programm offiziell ist.
 
Antwort auf den Kommentar von bc2001 - Das Passwort lautet 'www.k-litecodecpack.com' !
 
@bc2001 - mein Lieber, Glauben heißt nicht Wissen!!!
 
Immer diese Betas :>
 
very strange..
 
hab aber damit eigentlich nur gute erfahrungen gemacht...
ich meine mit dem Programm...
mediaplayer 9 benutze ich gar nicht mehr...

hehe CU
 
Da stimmt aber was nicht mit eurer Beschreibung. Real (und auch QuickTime) Alternative ist nur die Codecs von Real gebundelt mit dem Media Player Classic, der die Möglichkeit, neben den Codecs im Standard-Windows-Format (wie z.B. der DivX-Codec ausgeliefert wird) auch das proprietäre Format von Real und QuickTime-Codecs zu laden.

Es ist aber mit Real Alternative nicht möglich, andere Player (wie z.B. WMP9) zum Abspielen von Real-Dateien zu benutzen, da die Schnittstelle halt Real-proprietär ist. Nur Programme, die für diese speziellen Codecs ausgerichtet sind (wie z.B. Media Player Classic) können die laden.

(Korrigiert mich, falls ich falsch liege oder sich mittlerweile was geändert hat, so war's aber bis vor kurzem...)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen